Warum kommunizieren viele Menschen nicht was sie von ihrem Gegenüber wollen wenn sie sich bewusst sind das derjenige in sie verliebt ist?

Mugua  23.04.2024, 09:31

Ist denn sicher, dass sie sich dessen bewusst sind? Oder denkst du nur, dass es ihnen eigentlich bewusst sein sollte?

juli189379 
Fragesteller
 23.04.2024, 09:32

Nein es ist sicher. Den Personen wurde es so damals so angetragen :)

4 Antworten

Weil sie auch ausgenutzt wurden deswegen ist es normal für sie gewesen danach nichts zu zeigen villeicht wollten sie nur das eine und als sie es bekommen haben wollten sie es nicht mehr

  • Schüchternheit
  • Angst
  • Liebe ist einseitig
  • sie haben nie gelernt, wie man in dieser Situation kommuniziert
  • Sie haben den Gegenüber falsch verstanden
  • usw

Es gibt viele Gründe, warum das Zwischenmenschliche oft nicht so funktioniert, wie sich beide Seiten das vorstellen.


juli189379 
Fragesteller
 23.04.2024, 09:28

Wenn sie einen doch aber ausnutzen kann es doch keine Angst sein bitte die Frage als ganzes betrachten :)

0
Jekanadar  23.04.2024, 09:36
@juli189379

Dann frage die entsprechenden Personen am besten direkt. Hier kann niemand etwas zu genau diesen Situationen sagen. Was ist genau vorgefallen? Was wurde (nicht) gesagt, oder getan? Wie war das "Machtgefälle" zwischen euch? Gab es überhaupt eins?

Es passiert immer wieder, dass erfahrene, ältere Persönlichkeiten jüngere unerfahrene ausnutzen. Warum? Weil sie es können und sich davon einen oder mehrere Vorteile entsprechen.

0
juli189379 
Fragesteller
 23.04.2024, 09:37
@Jekanadar

Es geht nicht um bestimmte Situationen oder eine bestimmte Personen sondern darum warum schlechte Menschen so handeln :)

0
Jekanadar  23.04.2024, 09:43
@juli189379
Weil sie es können und sich davon einen oder mehrere Vorteile versprechen.

Das ganze Zusammenleben besteht aus Überlegungen, ob und in wieweit man einen Vorteil aus etwas ziehen kann. Mal mehr, mal weniger offensichtlich. Und wenn man Pech hat und an jemanden gerät, der weniger Skrupel hat, als man selbst - ist man halt der doofe.

0

viele verstehen das einfach nicht, dass man seine Erwartungshaltung äußern muss. Manche können das auch nicht. Fehlende Empathie / Verständnis und Co

Angst vor Zurückweisung.


juli189379 
Fragesteller
 23.04.2024, 09:27

Wenn sie einen doch aber ausnutzen kann es doch keine Angst sein bitte die Frage als ganzes betrachten :)

0