Wäre es für euch in Ordnung, wenn eure Frau bzw euer Mann nach eurem Tod wieder heiratet?

Das Ergebnis basiert auf 44 Abstimmungen

Ja, wäre in Ordnung für mich. 95%
Nein, das würde ich nicht gut finden. 5%

18 Antworten

Das ist eine gute Frage, die ich nicht mit ja oder nein beantworten kann. Wenns nach den Glauben geht, dann wirds wahrscheinlich eher nicht so sein. Wenn am Ende alle Menschen bei Gott sind, so steht da nicht geschrieben, das sie sich dort dann fortpflanzen werden. So denke ich, dass es eher nur freundschaftlich unterwegs sein werden. Es steht auch in der Offenbarung, das das alte nicht mehr sein wird. Es wird eine neue Stadt geben, und alles andere was man kannte wird vergangen sein.

Ja, wäre in Ordnung für mich.

Ja, weil sie soll weiterhin noch glücklich sein und sich nicht mit meinem Tod quelen und soll Versuch noch einmal Glücklich zu sein

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich liebe es euch bei diesen Themen zu helfen 🤩
Ja, wäre in Ordnung für mich.

Wenn Sie nach meinen Tod noch jung ist kann sie gerne nochmal heiraten, aber wenn sie alt ist finde ich wäre es mir lieber, wenn sie ihre letzten Jahre in der Trauer mit mir verbringt anstatt nochmal zu heiraten.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 21 Jahren auf dieser Erde🙂
Ja, wäre in Ordnung für mich.

Wie einnehmend muss man sein um Nein anzukreuzen. Das hat nix mit Liebe zutun sondern ist pure Selbstsucht. Und dann noch über den Tod hinaus.

Ja, wäre in Ordnung für mich.

Dann braucht man ja einen der einem bisschen halt gibt, nur mein Partner (wenn ich Tot währe) sollte mich nie vergessen

Was möchtest Du wissen?