Meine Freundin hat total überreagiert gestern mit mir Schluss gemacht.Was soll ich bloß ton? :-(

13 Antworten

Ich würde ihr ein paar Tage Ruhe lassen und ihr dann vielleicht einen Brief schreiben, in dem du ihr Alles erklärst, warum du so reagiert hast und dass du sie immer noch liebst und mit ihr zusammen sein willst und sie darin unterstützt aus dem Käfig auszubrechen! Vereinbare ein Treffen, bei dem ihr euch über Alles unterhalten könnt! Viel Glück!

Hey cherry159,

als ich das gelesen habe hat mir der Atem gestockt. Mein Beileid!

Fakt ist, dass deine Freundin/Verlobte totaal mit der Gesamtsituation überfordert ist. Die Tatsache 7 Jahre lang mißhandelt zu werden, ist schon das eine, ein Kind daraus zu haben, das andere. Aber die Tatsache, dass der Kerl sie auch noch stalkt ist das I Tüpfelchen.

Ich bin mir sehr sicher, dass da noch gar nichts verloren ist!!! Wenn du weisst wo sie ist, dann gehe zu ihr und sage ihr, dass du dir alles nochmal durch den Kopf gehen hast lassen. Dass du einfach auch im Eifer des Gefechtes überreagiert hast und in dieser Situation nicht wirklich ihre Vergangenheit berücksichtigt hast. Sag ihr, dass du hinter ihr stehst, egal was passiert. Sag ihr dass ihr ein Team seid und alles zusammen schaffen werdet. Nimm sie in den Arm und sag ihr dass du sie liebst und es nicht akzeptierst, dass wenn sie dich noch liebt, wenn sie schluss macht.

Sag ihr auch (und dass ist entscheident!), dass du ihr auch Zeit gibst, dass sie ihre Gedanken ordnen kann. Damit sie nicht das Gefühl hat bedrängt oder genötigt zu werden.

Das wird schon! Viel Erfolg!

wenn sie dich geliebt hätte dann wurde sie nicht mit dir schluss machen ...und wenn er sie dann geschlagen hat dann gibts polizei anscheind ist die krank wenn sie sowas gefallen lässt

Wenn sie deine SMS und Anrufe nicht beantwortet würde ich sie trotz alle dem aufsuchen. Ich meine nach der SMS.. Ich kenne sie nicht aber vielleicht tut sie sich ja etwas an.. Ich weiß nicht. Auf jeden Fall würde ich zu ihr fahren und nach einem klärenden Gespräch suchen. Vielleicht hat sie dir auch nicht gesagt das sie nur zu 50% Fruchtbar ist, aus Angst dich zu verlieren. Wenn du aber zu ihr hinfährst bringe ihr doch Blumen oder so was mit und versuche alles, damit sie mit dir redet, auch wenn sie dir die Tür vor der Nase zuschlagen sollte.. Rede einfach gegen die Tür. ;) Und wegen diesem Ex-Freund.. Wieso geht ihr nicht zur Polizei oder so??

Wenn sie dich braucht, dann jetzt ich meine sie hat geschrieben das sie dich immer noch liebt. Und selbst wenn es eine schwere Zeit für euch/sie werden wird.. Stehe ihr immer zur Seite und sei immer für sie da.

das ist eine gradwanderung. mach ihr klar, dass du sie natürlich nach wie vor liebst. und dass du, was du da gesagt hast, nicht so gemeint hast. sag ihr dass du nun verstehst, dass es auch dinge gibt, über die frau nicht unbedingt reden kann.

versteh mich nicht falsch: aber würdest du deiner Ische denn eben so einfach mal eben sagen, dass du unfruchtbar bist (jetzt mal rein hypothetisch)

ich würde sie an deiner stelle aufsuchen und ihr einen HANDGESCHRIEBENEN brief, in dem du das alles erklärst überreichen. achte aber darauf, dass sie ihn auch wirklich annimmt. und dann gib ihr ein paar tage Zeit, den Brief zu lesen und zu antworten.

nach so ungefähr 4 Tagen darfst du dich noch mal medeln. frag aber nicht sofort ob sie sich entscheiden hat. fang lieber mal mit einem "wie gehts dir denn" an....

lass sie wissen, dass sie zu dir kommen kann, wenn sie reden mag...

lg, anna

Was möchtest Du wissen?