6 Antworten

Im Umgangsdeutsch kommt es in manchen Regionen vor, genau wie Schüppe für Schippe, wobei beim letzten Beispiel nur eine Schreibweise korrekt ist.

Danke

0

Hey, "Hilfe" ist richtig. "Hülfe" ist veraltet, steht aber im Duden, also ist es weiterhin richtig. Empfehlung ist aber "Hilfe".

Danke

0

Hülfe ist als Substantiv sehr veraltet, kommt höchstens noch im 19. Jahrhundert vor.

Als Konjunktiv 2 ist hülfe dagegen noch brauchbar.

Danke

1

Hallo,
du wirst es als Nomen nicht mehr in der Altagssprache finden. Höchstens die Formen "hülfe/hälfe" als Verb im Konjunktiv II.

Danke

0

hülfe ist veraltet heutzutage sagt man hilfe

Ich glaube es geht nicht um veraltet sondern um die Konjuktiv 2 Form des Verbs.

1
@Luckerbuck

ich gehe einfach mal davon aus, dass der Fragesteller das Wort gelesen/gehört hat, es nicht kannte, und es im Duden gesucht hat ohne zwischen Verb und Nomen zu unterscheiden.

1
@RoentgenXRay

Ich war mir jedennoch sicher, dass es sich um ein Nomen handelt.

0

Was möchtest Du wissen?