Erfahrungen mit Creatin (Leistung/Optik)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Angefangen vor ein paar Jahren, nehme es immer mal über 6-8 Wochen. Ja es wirkt durchaus leistungssteigernd. Gibt gerade bei stagnierenden Leistungen nochmal Motivation.

Je nach Zielsetzung finde ich es aber gerade in der Definitionsphase kontraproduktiv. Ja Muskelvolumen nimmt durch die Wassereinlagerungen zu, man wirkt massiger. Aber ich finde es eher aufschwemmend. Die Härte der Muskulatur geht etwas verloren. Ist aber natürlich auch immer eine Frage der Optik, Geschmacksache.

Ich hatte es geplant für die Defiphase einzunehmen, um nicht allzu viel zu verlieren und um nicht zu flach auszusehen. Würdest du es empfehlen? Oder wird die Optik ohne Kreatin besser?

0

Ich nutze es in der Defi gerade nicht. Habe das beim letzten Mal ausprobiert. Klar wirkt man etwas massiger aber es hängt generell vom Typen ab. Und davon was man selbst als okay empfindet.

Kreatin trägt ja in dem Sinn auch nur indirekt zum Muskelerhalt bei, durch höhere Trainingsleistung. Dem Muskelverlust kannst du aber eigentlich nur durch die richtige Ernährung vorbeugen. Wenn du zu stark ins Kaloriendefizit gehst baust du ab - mit oder ohne Kreatin.

Meine Empfehlung, nutze es als Unterstützung um dem Training immer mal einen Schub zu geben vor allem in der Massephase. Dann baust du auch genug für eine ordentliche Defi auf.

0

Habe es damals nur in der Diät mit BCAA´s genommen, habe mich etwas aufgeschwämmter gefühlt, aber sonst weder Positiv noch negative Erfahrung. Ein Gym-Kumpel schwört auf das Creatine und sagt es ist Leistungssteigernd, was auch Wissenschaftlich bewiesen ist, wenn ich mich nicht irre.

Woher ich das weiß:Hobby – Seit knapp 15 Jahren Krafttraining und andere Sportarten.

Nehme es seit 2 Jahren konstant ein.

Man kann halt 5% mehr Kraft aus den letzten Wiederholungen rausholen. Die Muskeln wirken halt etwas praller :)

Hallo! Ich bin sportlich im Extrembereich unterwegs - Creatin habe ich nie genommen und werde es sicher auch nie tun.

Die Muskeln für einen eh nur temporären Vorteil mit Wasser aufpumpen - nein.

Für Anfänger ist Creatin eh unsinnig.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Was möchtest Du wissen?