Beutet Deutschland andere Länder durch den hohen Export aus?

Die Almans exportierten zu viel, 

Warum benutzt du solche abwertenden Ausdrücke...?

Inwiefern soll das Wort abwertend sein?

11 Antworten

Beutet Deutschland andere Länder durch den hohen Export aus?

Nein, das ist nur ein Ungleichgewicht im Handel und resultiert aus der jeweiligen Wirtschaftsleistung eines Staates.

Mir schwant das du den Exportüberschuss nicht richtig einordnen kannst? DE liefert doch nur wenn ein Partner diese Waren haben will, DE kann doch niemanden etwas aufzwingen. Darin gibt es das Wort Schulden nicht, denn es ist nur ein Überschuss an Güter die im Gegenwert noch nicht geliefert wurden. Hier wollte einer sogar seinen Anteil am Exportüberschuss ausbezahlt bekommen, er wusste nicht das dabei nur Liefermengen, aber kein Geld fließt.

Somit liegt das an den Handelspartnern, sie müssen ihre Liefermöglichkeiten einschätzen und nur soviel Importieren, wie sie selber exportieren können, das ist schon die Lösung, wenn es dazu käme.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung
Doch diese Kritik ist Berechtigt, denn die Gewinne bleiben in Deutschland und nicht im Ausland, obwohl das Ausland diese Waren gekauft hat. Damit begeht Deutschland einen Neo-Kolonialismus in neuster Art.

Das erinnert mich an meinen alten Mitbewohner, der auf nem Date nachdem sie sagte, sie sei sehr "links" eingestellt, erwiderte, dass sie so unfassbar viel gemeinsam haben, denn er verstehe auch nichts von Wirtschaft.

Wir liefern Produkte und Dienstleistungen und erhalten dafür Bits und Bytes auf irgendeinem Server. Wer wird hier ausgebeutet?

Wenn das stimmen würde, dann hätte Trump im Wahlkampf 2016 Recht gehabt und die USA wären das ausgebeuteste Land der Welt 😂

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/242564/umfrage/laender-mit-dem-groessten-handelsbilanzdefizit/

Dein Friseur hat einen Exportüberschuss: Du zahlst ihm Geld für eine Leistung, aber er kauft nichts bei dir. Trotzdem profitiert ihr beide, sonst wäre es nicht zu der Handelssituation gekommen.

Du bist ein wunderbares Beispiel dafür, wie man andere stets dazu anhält, ja korrekt zu sein und sich nie im Ton zu vergreifen. Du selbst hingegen störst dich anscheinend nicht im Mindesten daran, andere zu beleidigen.

Deutsche sind keine Almans.

Nein Deutschland betreibt keinen Neokolonialismus, denn wir drücken unsere Waren ja niemandem auf.

Hä? Deutsche sind Almans? Inwiefern sind sie es nicht?

Sind Deutsche keine Germans ? Sind Almans keine Germans?

Oder ist die Übersetzung von Alman dir nicht bekannt?

0
@trans64

Jetzt versuche bitte nicht den Eindruck zu erwecken, als wüsstest du es nicht besser oder als hättest du es ganz anders gemeint. Wir haben dich schon richtig verstanden!

5
Von Experte DianaValesko bestätigt

Es muss ja niemand im Ausland Waren aus Deutschland kaufen - scheinbar sind (oder waren) sie aber trotz hoher Preise beliebter als der heimische Schrott…