Sieh selbst:

https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/geschichte/artikel/entstehung-des-grundgesetzes-der-brd

...zur Antwort

Ja, wenn du das behältst um so besser. Ansonsten bringt vorlernen für den nächsten Tag auf jeden Fall etwas.

...zur Antwort
die Schere zwischen Arm und Reich noch weiter spaltet.

Na und?

kaum noch lohnt, zur Miete zur wohnen, weil Wohnraum Luxus geworden ist. Genau wie heizen, Autofahren, vieles andere.

Wo willst du denn wohnen?

Wird das Leben, wie wir es kennen, für Normalverdiener überhaupt noch bezahlbar sein?

Natürlich, kein Grund zur Panik. Schick deine Rechnungen an den Schauspieler in Kiew. Nach dem Krieg zahlt der alles.

...zur Antwort

Schräge Wahrnehmung, die dir vermutlich niemand bestätigen wird.

...zur Antwort
sich mit Diäten schlank hält,

Funktioniert nicht.

Kalorien zählen macht schlechte Laune und führt zu Fressattacken.

Du musst deine Ernährung dauerhaft umstellen und dich an drei Mahlzeiten mit gesunden Sachen satt essen. Die Futterei zwischendurch musst du einstellen und Softdrinks meiden.

So nimmst du auf Dauer nicht zu und ggf. etwas ab.

Essen ist auch Lebensfreude und nicht nur der Feind beim Abnehmen.

...zur Antwort

Das sind Installationen über alle gewählten Reichs- und Bundestagsabgeordneten, zu denen nach dem 05.03.1933 auch Adolf Hitler gehörte. Sieh selbst:

https://www.tagesspiegel.de/berlin/diskussion-um-hitler-box-im-reichstag-das-parlament-ist-doch-nicht-der-ort-um-schoene-blumen-zu-zeigen/6010590.html

...zur Antwort
Rolex

Ich habe mir vor 7 Jahren eine neue Rolex aus Stahl für 5.300 € gekauft, nachdem ich um das Modell gefühlt 10 Jahre herumgeschlichen bin. Anlass war folgender:

 

Ich hatte mich am Tag zuvor mit einem ehemaligen Studienkollegen getroffen, der mir erklärte, dass er mit dem Roller zur Arbeit fahre, weil das Geld für ein zweites Auto nicht reichen würde.

Die Schweizer hatten den Franken gerade vom Euro abgekoppelt, sodass eine Preiserhöhung im Raum stand.

Im April wollte ich mir eine neue kaufen. Wartezeit: 2 Jahre.

...zur Antwort

Kalorien zählen macht schlechte Laune und führt zu Fressattacken.

Du musst deine Ernährung dauerhaft umstellen und dich an drei Mahlzeiten mit gesunden Sachen satt essen. Die Futterei zwischendurch musst du einstellen und Softdrinks meiden.

So nimmst du auf Dauer nicht zu und ggf. etwas ab.

Essen ist auch Lebensfreude und nicht nur der Feind beim Abnehmen.

...zur Antwort