Beste Freundin von meiner ex schreibt mir auf einmal?

3 Antworten

Ich würde da eher auf Abstand gehen. Wie du selbst schon vermutest ist es unwahrscheinlich, dass da nicht irgendetwas dahinter steckt.

Lass sie in Ruhe...es gibt genügend andere Mädels, da muss es nicht die beste Freundin von der Ex sein! ;)

Wenn Sie Dir bisschen gefällt, chek doch einfach was geht. Aber cool bleiben, nicht hinterherlaufen!

Ich persönlich find so Konstellationen (die Ex, die beste Freundin, die Schwester und Cousine ...) eigentlich total lustig; Mädels sind ja oft Biester - da kann man sich ja auch mal schön dran erfreuen, der Alltag ist schon langweilig genug ;)

Freu dich über gute Wünsche, bedank dich höflich und warte einfach ab. Ist dann doch egal, ob die beiden was beredet haben.

Freu mich gar nicht auf meinen Geburtstag morgen :(

n'abend ihr Lieben ;)

ja wie die Überschrift schon sagt hab ich morgen Geburtstag, ich werd 19... und ich freu mich leider überhaupt nicht, ich lieg hier seit einer Stunde im Bett und heule in einer Tour! Weil ich einfach Angst vor dem morgigen Tag hab. Es ist so, ich bin vor gut einem Jahr von zuhause ausgezogen, cirka eine Woche nach meinem 18. Geburtstag und wohne seitdem in einer WG. Es wird also der erste Geburtstag den ich nicht mit meiner Familie feiere... ich werde meine Mutter und meine Geschwister morgen nicht sehen können weil es bei ihnen nicht passt. Mit meinem Vater werd ich abends essen gehen, darauf freu ich mich zwar schon, aber es wird allgemein ganz anders ablaufen als ich es gewohnt bin...

Die letzten Jahre waren meine Geburtstage echt richtig schön... meine Mutter hat meinen Lieblingskuchen gebacken, es gab Geschenke (von meinen kleinen Geschwistern süße selbst gebastelte Sachen), es wurde traditionell zusammen gefrühstückt und ein Ständchen gesungen... und ich weiß jetzt schon dass ich das morgen echt vermissen werde :'(

Ich muss morgen selbst einen Kuchen für mich backen weil nachmittags noch Freunde zum Kaffee vorbeikommen, und zum Geburtstag hab ich mir auch eigentlich nur Geld von allen gewünscht, da es bei mir finanziell allgemein etwas knapp aussieht (ich geh noch zur Schule und hab zwar einen Minijob aber viel ist das ja nicht..).

Ob meine WG Mitbewohner an meinen Geburtstag denken weiß ich auch nicht... würd mich natürlich freuen, aber kann natürlich auch sein dass gerade unter der woche jeder seinem Alltag nachgeht und es eig ein ganz normaler Tag wird.

Vielleicht klingt es albern aber ich kann mir das morgen echt nicht richtig vorstellen und heule jetzt schon bei der vorstellung dass ich morgen traurig sein werde... :(

Kennt das einer von euch, den ersten Geburtstag ohne Familie feiern wenn man ausgezogen ist? Habt ihr vllt Tipps für mich damit der morgige Tag kein totaler Horror wird?

Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Glaube das musste ich mir grad auch einfach mal von der Seele schreiben...

Einen schönen Abend noch! LG littlechoco

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?