Warum sind die Tickets für das Fahren im ICE viel teurer als die im RE

Ist filleicht eine dumme Frage, aber ich möchte das gern nachvollziehen, in Sachen Ökonomie. Ein Beispiel. Ich möchte gern von Essen Hbf (NRW) nach Nürnberg Hbf (BY) fahren. Es gibt 2 Möglichkeiten die mich am meiten ansprechen.

  1. und einfachste ist mit dem ICE ohne umsteigen, nur Hinfahrt, dauert ca 4 - 5 Stunden.Kostet ab 70€ pro Person.

  2. Das Schönes Wochenende Ticket, womit man aber nur mit Regionalexpressen fahren kann. Das bedeutet man muss oft umsteigen. Man fährt mit jeweils 4 REs von Essen nach Köln, von Köln nach Koblenz, von Koblenz nach Frankfurt a. M. und von Frankfurt nach Nürnberg, was doch eigentlich für die Bahn viel mehr Energieaufwand, Zeitaufwand (ca 6 - 7 Stunden) und auch letzten Endes mehr Züge bedeutet. Und das kostet natürlich auch viel Geld.

Gut es gibt viele Leute die mit den REs fahren, aber nicht viele die eine so weite Strecke damit zurück legen oder? Das SWT kostet knapp 40€ und es ist für biszu 5 Personen, eigentlich für eine einzelne Person garnicht lohnenswert, aber immernoch günstiger als das andere mit der Direktverbindung. Man könnte sich jetzt darüber aufregen das man als Einzelner für eine ökonomischere Streckenverbindung die weniger Energie und Aufwand kostet bald das doppelte zahlen muss, als das billigere zu nehmen, was durch die ohnehin schon überfüllten REs sich einem Stress auszusetzen, was das Herz noch mehr schädigt, als es eh schon ertragen musste, nur um letzten Endes ans Ziel zu kommen, da man sich das teurere nicht leisten kann, da die sich ausgedacht haben, das alle Menschen die wenig Geld haben nichts in ICEs zu suchen haben, da sie ja kein gutes Benehmen haben und sowas ja von den achso teuren Zügen verngehalten werden muss, und die Preise deswegen so unerschwinglich hoch sind, damit nur reiche Geschäftsmänner und Frauen die Züge nutzen können.

Fazit: Falls einer da draussen mir das erklären kann, bin ich sehr dankbar, und filleicht kennt ja auch noch ein andere eine gute Zwischenlösung, bei der man wie bei 1. nicht umsteigen muss und wie bei 2. nicht sein ganzen Geld nur wegen der Fahrt auf den Kopf haut. Denn die Rückfahrt kostet ja auch, und die Hotels sind ebenfalls nicht umsonst.

Vielen Dank :-)

essen, Züge, Deutsche Bahn, ICE, Nürnberg, Preis, RE., teuer, Ticket
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema RE.