Buch selbst binden - DIN A4 quer?

Hi,

ich habe eine Art Buch geschrieben und möchte es gerne ausdrucken und binden - ich habe aber keine Ahnung wie, da ich das Buch leider irgendwie ungewöhnlich haben mag. Es ist so: DIN A4 und quer gestellt (also nicht hochkant sondern eben wie ein quer gelegtes DIN A4 Blatt). Der Nachteil: Ich kann es nicht knicken (also dieses typische selbstgebastelte Heftchen), denn dann würde ich ja eine gesamte Seite sozusagen halbieren ^^ außerdem kann ich das auch nicht in DIN A3 drucken und knicken und einfach binden, denn dann würden die Seiten ja nach oben umgeblättert werden, die Schrift ist ja auch quer (sorry ich weiß einfach nicht wie ich das beschreiben soll). Stellt euch einfach einen Stapel voller querliegender DIN A4 Blätter (die sind so kartonmäßig fest, also nicht pappig, sondern noch "elastisch") vor, die links gebunden sind und die so also ein Buch sind. Also ein ganz normales Buch, halt nur ein anderes Format. Ich brauche dringend Inspiration, wie ich das binden kann, denn ich mache mir schon seit Wochen darum Gedanken. Das plötzlich alles in ein hochkantes DIN A4 Blatt umzugestalten kommt nicht infrage, da die mühevoll gestalteten Blätter sonst wieder komplett anders gestaltet werden müssten. Ich hoffe ihr wisst was ich meine, wenn nicht, kann ich gerne versuchen euch alles nochmal neu zu erklären. So. Ich brauche halt Inspiration, wie ich das binden kann - es sind lediglich 10 - 15 Blätter, allerdings will ich das nicht so hässlich Lochen und ne Schleife drum machen. Ich mache auch einen Lederbuchdeckel, weshalb ich schonmal eine Frage gestellt habe (die aber auch beantwortet wurde). Ich habe keine Ahnung, wie ich das alles schön binden kann, ich zerbreche mir ständig den Kopf darüber aber komme nicht weiter. Deshalb bin ich für jeden Vorschlag dankbar - Danke! Im Internet finde ich nur Buchbindeanleitungen für andere Formate, deshalb brauche ich individuelle Hilfe - Danke Danke Danke!!! Liebe Grüße, ich bin für wirklich jeden hilfreiche Antwort extrem dankbar (natürlich gibts auch ein Däumchen nach oben) :-)

Dankeeeeeeee!

Buch, binden, kreativ, basteln, selber machen, Kreativität, Design, Buchbinder, Lifestyle
4 Antworten
Buch binden -> Lumbeck-Methode | Buch Prägen -> Planprägen

Hallo Buchbinder und Künstler.

Ich suche gerade nach den richtigen Materialien um ein Buch zu binden. Ich habe mich für die Lumbeck-Methode entschieden.

Als Kleber wollte ich ganz normalen Holzleim verwenden, geht das?

Ich möchte gerne eine Rundung am seitlichen Buchrücken, muss ich dazu den Rücken des Buchblocks erst gerade Kleben und mit Shirting verleimen, oder kann ich diesen gleich im runden zustand in das Lumbeck-Brett klemmen und verleimen? Welches Shirting/Gaze oder Filzstoff muss ich verwenden, damit der Rücken schön rund bleibt?

Bei der Suche nach Pappe für den Deckel und den Rücken, wollte ich erst normale Graupappe 1,0mm nehmen. Ich bin dann aber auf 1,15mm Buchbinderpappe gestoßen, gibt es da einen Unterschied, oder ist es egal welche ich nehme?

Als finish wollte ich ganz normales Buchleinen verwenden.

Zum Planprägen wollte ich ein Blech aus Stahl auslasern lassen und dieses dann unter einer Handpresse (Buchpresse) in den Buchdeckel kalt einprägen. Leider habe ich keinerlei Information gefunden wie dick das Blech sein darf/muss, und wie dick die Pappe sein muss und welches Buchleinen dafür besonders geeignet ist. Ich mache mir sorgen, dass das Buchleinen reißt oder der Deckel sich verformt, wenn ich einfach irgendwas nehme. Meine erste Überlegung war ein Blech mit 0,75mm lasern zu lassen und 1,15mm Buchbinderpappe zu nehmen, bin mir aber nicht sicher, ob die Prägung so funktioniert.

Für Hilfe und Anregungen danke ich euch.

Nanoko

Kunst, Buchbinder, Kunsthandwerk
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Buchbinder