Problem mit Ebay Einkauf?

Guten Tag,

ich habe ein Problem und genau genommen ist es auch ein wenig mein Verschulden. Da ich mich mit Ebay aber noch nicht auskenne (Bin noch neu auf der Plattform) würde ich gerne andere Meinungen dazu hören.

Also ich habe mir ne Videospielkonsole bei einem ziemlich beliebten Verkäufer (98% zufriedenheit) letzte Woche bestellt und auch schon mit Paypal bezahlt. Kurz nachdem ich den Artikel bestellt hatte schrieb mir Jemand, dass ich seine Konsole für den halben Preis haben dürfe.

Was macht man also in der Situation? Genau, man versucht den anderen kauf irgendwie zu stoppen, weshalb ich um einen Abbruch des Kaufes beim Verkäufer gebeten habe.

Der Verkäufer hat auch einmal geantwortet und meinte, dass ich den Vorgang wiederholen solle, da bei ihm ein Abbruch der Transaktion nicht funktionieren würde.

Leider gab es diese Option nicht mehr bei mir und das habe ich ihm dann auch geschrieben und zusätzlich die Nachricht, dass ich mein Produkt dann zumindest gerne hätte, wenn sich der Verkauf nicht abbrechen ließe, waren ja immerhin 188€ und Geld wächst bekanntlich nicht auf Bäumen.

Hier ist das Problem: Der Mann meldet sich nicht mehr zurück. Laut Ebay sollte heute der späteste Liefertermin sein aber laut der Anzeige, hat der Verkäufer das Produkt nicht mal losgeschickt.

Was genau mache ich jetzt? Direkt Geld mit Paypal zurückholen, warten oder etwas Anderes?

Internet, Geld, eBay, Einkauf
4 Antworten