Was hättet ihr in der Weimarer Republik gewählt?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

SPD (links) 39%
KPD (linksradikal) 21%
Zentrum (katholisch-konservativ) 14%
DNVP (rechtsnational) 11%
DDP (linksliberal) 7%
NSDAP (rechtsradikal 7%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
KPD (linksradikal)

Mit dem damals bekannten Wissen und unter den damals herrschenden Lebensumständen. Heute wären Thälmann und Co für mich keine Option.

Vielen Dank für den Stern. :-)

0
SPD (links)

Damals war die SPD noch gänzlich anders als heute und stand auch für etwas...

SPD (links)

Wahrscheinlich die SPD, oder eventuell die DDP: Das waren die einzigen Parteien, die die Republik wirklich wollten.

Außerdem war mein Opa 1930-1933 MdR für die SPD.

Interessant! Mein Urgroßvater war von 1920 bis 1933 auch in der SPD.

0
DDP (linksliberal)

Am ehesten DDP, DVP (nicht mit der DNVP verwechseln), oder eventuell das Zentrum.

Übrigens war die DNVP auch schon ziemlich rechtsradikal, nur nicht ganz so, wie die NSDAP.

SPD (links)

Vermutlich, bin mir aber da nicht sehr sicher, da die Parteien (auch die SPD) damals völlig anders waren wie sie es heute sind.