Stimmt es,dass Jesus am Freitag von 13 Jüngern gekreuzigt wurde?

13 Antworten

Nein. Du irrst, weil du die "Schrift nicht kennst" (Mt.22,29). Unser Heiland wurde an einem Mittwoch (vom römischen Militär- Mk.15,39) gekreuzigt, da er (nach 3 Tagen und Nächten - Mt.12,40) am Samstagabend bereits auferstand.

Am "ersten Tag der Woche" (heute: Sonntag - Joh.20,1) war das Grab leer.

Wenn du von "Freitag bis "Sonntag" "drei Tage" hinbringst, glaube ich dir trotzdem nicht (Offb.12,9).


Hallo Namenslos3!

Wo steht das denn?

Jesus wurde von Seinen Feinden, den Juden, Pilatus übergeben, der Ihn aus Angst vor den Menschen, die gedroht haben, ihn beim Kaiser anzuzeigen, wenn er den "König der Juden" freilässt, dem Tod ausgeliefert hat.

LG Lila14

Was möchtest Du wissen?