Plakat über mich selber, wie könnte ich das am besten gestalten? Habt ihr Tipps?

jdfbfjdbkx - (Schule, deutsch, Bilder)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde das Blatt in 5 Puzzleteile einteilen (müssen nicht 100% wie Puzzleteile aussehen, das wichtige ist was drin steht) z.B. in einer Kreuzform. Nimm das in der Mitte für dich selbst, denn es wird das grösste. Rundherum würde ich die anderen Punkte nehmen wie Bezugspersonen, Aufenthaltsorte etc.

Zum Inhalt: Als erstes zu dir. Es stimmt in etwa was du geschrieben hast. Was hast du bisher getan und wann (Schule etc.)? Wo siehst du deine Stärken und Schwächen? Kurz, wer bist du?

Bezugspersonen: Wer sind deine Eltern? Was machen sie?

Aufenthaltsorte: Ähh ich schätze die wollen wissen wo du gelebt hast. Auch Heimaufenthalte solltest du hier erwähnen.

Interessen und Hobbys: Selbsterklärend...

Wunschberufe: Was interessiert dich? Gib hier etwa 2 Berufsarten an, ausser du bist dir sehr sicher.


Übrigens, eine der Kriterien wäre Selbstständigkeit ;)

Also Aufenthaltsorte war ich im Urlaub nur Italien (meine Heimat) sonst lebe ich in der Schweiz, wie schon genannt. Soll ich einfach das schreiben?

0
@istmir

Hmm ich denke die wollen eher wissen wo du bisher gewohnt hast. Bist du z.B. umgezogen? Wenn du sagst du kommst aus Italien kannst du das aufschreiben und vieleicht noch die Stadt angeben. Ehrlich gesagt denke ich nicht, dass die deine Urlaube wissen wollen, es sei den die haben das mal irgendwo erwähnt.

Aufenthalte wäre z.B. auch wenn du als Sprachaufenthalt irgendwo im Ausland warst um die Sprache zu lernen. Generell sind Aufenthalte länger als Urlaube.

0

Nein bin noch nie umgezogen ._.

Und ich habe noch eine andere Frage:
Was würdest du al Titel schreiben?
Ich und meine Umgebung, so wie es auf dem Blatt steht? oder etwas anderes?

0
@istmir

Jo denke da kannst du das nehmen was vorgegeben ist.

0

Ich würde so ein Bild von meinem Gesicht machen und es dann mit dem Stift ein Puzzle drauf malen wenn du verstehst was ich meine.
Und dann in jedes einzelne Puzzleteil die Information zu dir.

Die Puzzleteile die mit Zukunft sich beschäftigen, so rin bisschen Seperat daneben zeichnen sosass die Gesichtspuzzleteile der Zukunft leicht mit den anderen verbunden sind

Deine Frage wurde gesperrt, weil das ein Mehrfachbeitrag war. Das gilt als Richtlinienverstoß (davon abgesehen bringen 2 Beiträge absolut nicht mehr, wenn du die gleichen Tags verwendest)

Tut mir Leid für diesen destruktiven Beitrag.

Wie Mehrfachbeitrag? Ich habe zwar schon mal eine andere Frage zu diesem Thema gestellt aber da gings nur drum, weil ich nicht verstanden habe, was da mit "Puzzle" gemeint war. Das war aber vor 2 Wochen. Und dann gestern habe ich dann eine neue Frage gestellt, weil ich nicht ganz gecheckt habe, was die von mir verlangen unter den folgenden Aspekten. Also war es überhaupt nicht die gleiche Frage. Und ich habe ja am Anfang des Posts erwähnt, dass ich schon mal eine Frage dazu gepostet habe, also finde ich das ziemlich dumm...

0

Dann war es wohl kein Mehrfachbeitrag. Ich hab deine anderen Fragen nicht gelesen.

0

Was möchtest Du wissen?