Mutter Kind heim Erfahrungen?

3 Antworten

Denke doch mal ein bisschen positiv! Wenn du gleich negativ an die Sache ran gehst, dann wird es wohl auch nicht "so toll". Aber in erster Linie wirst du eh genug mit dir und deinem Baby zu tun haben und ab und an sicher froh sein Gleichgesinnte zu treffen mit denen man sich austauschen kann. Und es ist ja auch nicht für immer!

Also freue dich auf dein Baby und nimm die Herausforderung an. Und je schneller du selbst für dein Kind sorgen kannst, desto schneller bist du da wieder raus.

iich habe in so einem heim mein Praktikum gemacht. es war hervorragend. laß dich drauf ein, sorge gut für dein Kind, dann kommt niemand auf den Gedanken, dir dein Kind wegzunehmen

Aber alle die da sind, sitzen im gleichen Boot. Das ist doch bestimmt gut.

Was möchtest Du wissen?