Meine Eltern überzeugen mich ins Training gehen zu lassen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie wärs wenn ihr dem jungen seine Antwort gibt, eure meinung ob er es verdient hat oder nicht werden ihn nicht plötzlich erleuchten und er wird auch kein anderer mensch dadurch.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
15

dem Mädchen* und Dankeschön du hast vollkommen recht ich hoffe sie hören auf dich ❤

1

Du bist krank geschrieben aber willst ins Basketballtraining gehen? Du fühlst Dich gut und Dir ist langweilig?

Deine Eltern verbieten Dir das Training wohl aus dem einen Grund: sie wollen, dass Du Dich wirklich gut erholst, Dich nicht überanstrengst, dass Du erst wieder trainierst wenn Dir Dein Arzt das ok dazu gibt.

Sie werden Dich auf keinen Fall ins Training lassen.

Ich würde sie erstmal fragen, warum sie dir das denn verbieten wollen, vielleicht geht es ja auch um‘s Geld. Wenn das geklärt ist, hier ein paar Argumente:

  • sport ist gesund
  • du würdest nicht mehr so viel zu Hause abhängen
  • du würdest neue Leute kennenlernen
  • du wärst vielleicht auch glücklicher

und wenn gar nichts mehr hilft kannst du sowas sagen wie „aber alle anderen machen auch irgendwas sportliches und ich bin der, der immer nur allein zu Hause rumhockt“. Es sei denn du hast schon ein Hobby, dann musst du dir natürlich was anderes überlegen.

15

nein es geht gar nicht um's Geld sie bezahlen monatlich aber irgendwie umsonst weil sie mich nicht ins Training gehen lassen ..... und so gute Argumente Dankeschön😂😂

0

Was möchtest Du wissen?