Das was dein Hund am liebsten mag.
Bei meinem wäre es Tennisball spielen, Kartonschachteln zerstören und ohne Leine auf der Wiese mit seinen Hundekumpels spielen.
Danach zu Hause seine Lieblingsleckerlis und ganz viel kuscheln natürlich.

...zur Antwort

Dreht mein Vater jetzt komplett durch?

Hallo, ich Muss mal hier ein Thema in die Welt und ins Internet setzten wo ich eigentlich dachte das ich es nicht brauche. Naja ist ein schweres Thema: Meine Mutter ist vor 1 1/2 Jahren Verstorben an Brustkrebs. Die Trauer war bzw. Ist natürlich noch groß. Ich habe damit gut abgeschlossen. Zumindest besser als mein Vater. Meine Mutter und mein Vater waren ein paar seit sie 15 Jahre waren also waren sie über 40 Jahre zusammen und haben sich immer noch geliebt wie am ersten Tag. Bei meiner Mutter ist es ziemlich schnell gekommen. Daher war der Krebs schon ziemlich voran geschritten. Mein Vater hatte noch zu meiner Mutter gesagt, das er die Firma verkaufen wird und für sie da sein wird. Naja meine Mutter hat es Trauriger Weise nach 4 Tagen aus dem Leben geholt. Und für unsere ganze Familie ist eine Welt zusammen gebrochen.

Und jetzt zum eigentlichen Thema wie erwähnt hat mein Vater eine eigene Firma. Eine Versicherungsfirma. Und ja nach dem Tod meiner Mutter drehte mein Vater komplett durch er Arbeitet jetzt schon seit über 1 Jahr 15 Stunden am Tag. Er geht nur noch arbeiten und hat keine Freizeit mehr. Neulich erzählte er mir das er eine neue Firma gründen möchte. Wieso er hat für mehrere Leben ausgesorgt? Mir ist bewusst das er damit sich ablenken will da er nun Allein ist. Ich kann ihn dort auch voll verstehen aber merkt er selber nicht das er daran Kaputt geht. Er vermisst meine Mutter genauso wie ich aber man muss es doch mal akzeptieren. Das Leben muss doch weiter gehen. Ist zwar einfacher gesagt als getan das ist mir klar vorallem bei einer 40-Jährigen Beziehung. Ich habe echt Sorgen um mein Vater das er sich kaputt arbeitet und dann vielleicht sogar einen Herzinfarkt bekommt was nicht unüblich ist wenn man keine Freizeit mehr hat. Ich habe schon mit Verwandten darüber geredet. Die meinten nur das mein Vater schon immer ein Arbeitstier war und alles selbst aufgebaut hat aber sie ihn selber nicht so kennen. Ich muss ihn doch irgendwie helfen können.

ich bin übrigens 22 Jahre alt und Student.

...zur Frage

Erstmal mein Beileid zum Verlust deiner Mutter. Ich habe meine selbst mit Mitte 20 an Brustkrebs verloren, von daher weiss ich in etwa wie du dich fühlst. Meine Mutter war zwar lange krank, aber dass sie dann daran gestorben ist war sehr überraschend.
Dein Vater versucht sich abzulenken, das ist ganz klar. Aber ich kann deine Sorge verstehen, wenn er so weiter macht kann das auch ganz schön nach hinten los gehen.
Versuch doch mal ihn für einen gemeinsamen Urlaub zu begeistern. Das hat damals bei meinem Vater seht gut funktioniert (meine Eltern waren 45 Jahre verheiratet). Ich bin mit ihm nach Frankreich gefahren, dann mal nach St. Lucia und dann nach Kuba.

In Kuba als Land hat er sich dann verliebt und ist ständig wieder (alleine) dort hin geflogen. Nach ein paar Mal hat er dort jemanden kennengelernt und ist somit (mit Ü70) wieder glücklich verheiratet, womit keiner aus der Familie gerechnet hätte.

...zur Antwort
Ich würde das Buch lesen/macht mich neugierig

Hört sich sehr spannend an. Ich hätte es mit 12 garantiert gelesen, bzw. würde es wahrscheinlich von der Story her jetzt immer noch.

...zur Antwort

Das musst du deinen Vermieter fragen.
Wenn an der Fassade etwas verändert wird (Löcher gebohrt,...), brauchst du sowieso die Einverständnis des Vermieters.
Dass er dir da noch einen Zuschuss gibt halte ich für eher unwahrscheinlich. Die Heizkosten zahlst ohnehin du. Also sparst durch die angebrachte Wärmedämmung nur du.

...zur Antwort

Kenn ich von zu Hause auch. Es ist halt nach wie vor noch so, dass meistens die Frauen mehr im Haushalt machen und deswegen die Sachen auch dort hin legen, wo sie ihrer Meinung nach Sinn machen.
Ausserdem wissen deine Männer eben, dass sie dich fragen können und sich so das Suchen (oder genau hinschauen) sparen. Ist doch auch völlig ok.

...zur Antwort

Das wird schwierig. Aber vielleicht kannst du den Baum unten mit etwas besprühen, was dein Kater nicht leiden kann. Es gibt doch so Katzen-Fernhalte-Sprays. Fraglich nur, ob sich dein Kater davon abhalten lässt.

...zur Antwort

Kommt auf deine eigenen Haare an und wie dick und lang du die Braids haben möchtest. Rechne mal mit ca. CHF 500, aber für den genauen Betrag solltest du einen Termin in einem Afro-Shop vereinbaren und das besprechen.
Du kannst sie bis zu 3 Monaten tragen, dann fangen die eigenen Haare an zu verfilzen.

...zur Antwort

Bei Katzen die durch uns Menschen versorgt werden ist das kein Problem. Meinem alten Kater wurden nach und nach alle Zähne gezogen, aber rückwirkend betrachtet hätte ich ihm damals gleich alle auf einmal ziehen lassen sollen.
Nach dem Eingriff hat man richtig gesehen, wie gut es ihm tut und obwohl er - wie fast alle Katzen - ein Meister im dulden und verbergen von Schmerzen war, ist er danach nochmal richtig aufgeblüht und hat gefressen wie ein Scheunendrescher.
Meine kleine Katzendame hatte laut Tierarzt bei der Kastration ganz schlimm entzündetes Zahnfleisch, so dass die Entfernung der Zähne da auch mal Thema war.
Das hat sich aber wieder zurückgebildet und da sie an linearen Granulom leidet ist dies häufig eine Begleiterscheinung. Da sie aber noch nicht mal ein Jahr alt ist, kontrolliere ich die Zähne regelmässig und im Moment ist alles gut.
Verschlimmert es sich aber wieder, ist eine Zahnentfernung auch bei ihr der nächste Schritt.
Wir Menschen machen uns da zu viele Gedanken. Katzen sind Überlebenskünstler und durchaus extrem anpassungsfähig, so dass sie auch ohne Zähne sehr glücklich sein können.
Vor allem wenn die Schmerzen weg sind, da ist es das alle Mal Wert.

...zur Antwort

Ich find die Namen eher langweilig. Welche Geschlechter haben denn die beiden?
Da sie ja eh nicht auf den Namen regieren werden kannst du da finde ich ruhig etwas kreativer werden.

...zur Antwort
Sie fallen mir nicht auf

Sie fallen mir zwar auf, aber ich finde sie nicht störend. Eher interessant.
Was mich aber stört ist, wenn irgendwelche Idioten das Gefühl haben sie könnten dieses Gebäude nun "besetzen" und alles verschmieren und zerstören. Da hört bei mir das Verständnis auf und durch diese Leute und ihr Verhalten wird ein eigentlich leerstehendes Gebäude erst zum Störfaktor.

...zur Antwort

Auf der einen Seite kann ich dich verstehen, aber sieh doch die Lohnerhöhung als Lob. Das ist sogar das ultimative Lob.
Vielleicht sind deine Arbeitskollegen einfach unmotivierter als du und brauchen deshalb die Bestätigung. Du machst deinen Job offenbar gut und wirkst sicher in dem was du tust. Da hält deine Chefin ein extra Lob wahrscheinlich nicht für nötig.

Mir wäre eine Gehaltserhöhung wesentlich lieber, als jemand der mir sagt dass ich meinen Job gut mache. Das weiss ich nämlich selber ;)

...zur Antwort

Normal ist es nicht, aber es kann vorkommen und auch viele Ursachen haben. Evtl. hast du das Kontrastmittel nicht vertragen, du warst ultra nervös oder bist zu schnell aufgestanden.

Geh es heute ruhig an und wenn du dich morgen immer noch nicht gut fühlst, dann ruf nochmal bei Arzt an und berichte davon. Wenn sich deine Beschwerden aber verschlimmern solltest du sofort handeln und dich beim Arzt melden.

...zur Antwort

Geh zum Tierarzt. Die einen Hunde riechen mehr, die anderen weniger. Aber alleine schon dass er Durchfall hat sollte deine Alarmglocken schrillen lassen.

...zur Antwort