Hallo guten Morgen. Was ist eure Lieblingsbeschäftigung und was macht ihr überhaupt nicht gern? Ich wünsche allen GuGuMo Teilnehmern ein super schönen Tag?

 - (Spaß, Hobby, Wochenende)

26 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Servus lieber Opi, grüß euch ihr Lieben,

das kann ich dir in einem Satzt sagen: Ich delegiere gerne und lass mich nicht gern edelegieren!!

Ist so meine ganz eigenartige Art, ICH liebe sie!

Fred wünscht euch einen sehr schönen Samstag und grüßt euch auf´s Herzlichste aus einem sonnigen Wien.

 - (Spaß, Hobby, Wochenende)

Lieber Fred, einen erholsamen und schönen Abend wünsche ich dir. ♥liche Grüße Stupsi

2

Hallo!

Meine Lieblingsbeschäftigung ... ich sage mal so: Die Idealvorstellung ist für mich ein ruhiger Nachmittag am Wochenende, an dem ich bewusst Musik hören kann, sonst nix zu tun habe, irgendwelche Autozeitungen aus den 90ern mit Berichten zu schönen Modellen, die ich mag und mit denen ich was verbinde durchsehe, mich an Erinnerungen freue und vielleicht noch einen Kaffee/Latte Macchiato/Cappuccino trinke. Wenn dann noch mein bester Kumpel, meine "Kindergartenfreundin", mein Cousin, mein Onkel oder mein Bruder zufällig kommen ist es absolut perfekt. Das ist sogar jahreszeitunabhängig :)

Was ich überhaupt nicht mag, sind berufliche Termine, bei denen ich schon vorher weiß, es mit irgendwelchen unsympathischen Menschen zu tun zu haben, die entweder einfach nur unangenehm sind oder sogar mir nicht wohlgesonnen. Aber auch das geht vorbei und mit den Jahren wird man reifer ----> Begegnungen härten ab und oft wiederholt sich hier alles, sodass ich mich im Vorfeld drauf einstellen kann und weiß, was mich in etwa erwartet. Und ich sage mir als Optimist immer: Das geht alles vorbei & in 2-3 Stunden bin ich sonst wo, wo es jedenfalls angenehmer zugeht :) Will sagen: Ich habe meine eigene Art damit umzugehen und belohne mich hinterher immer selbst in irgendeiner Weise oder denke mir ... es hätte schlimmer kommen können.

Und diesen Song von OMD höre ich gerade eben, allerdings in der Maxiversion, die irgendwas um sechs Minuten (!) dauert ... sehr entspannend, Cappuccino gibt's auch und deswegen füge ich noch ein Lied von Kristina Bach ein ----> schmalzig ohne Ende, aber eine geliebte Kindheitserinnerung, die Exfreundin hasste es und ich hörte es dafür umso lieber an, nicht nur im Mercedes :) Ich wünsche allen einen schönen Samstag und ein schönes Wochenende!

https://www.youtube.com/watch?v=-fAN2p5PbTY

https://www.youtube.com/watch?v=fqbOtKaZUeI

Woher ich das weiß: Hobby

Fred wünscht dir einen sehr schönen Samstagnachmittag und grüßt dich aus einem sonnig 27 Grad warmen Wien herzlich.

4

Ja, einen wunderschönen GuGuSamstagsmorgen, sehr geehrter Herr Paschulke sowie ebenfalls meine lieben GuGuManten die sich auch gerne beschäftigen oder in luxuriösen Fällen beschäftigen lassen.

Ich muß sagen "Ich liebe es"

Jeden Sonnabend Morgen, nach dem aufstehen, Bad und Frühstück begrüße ich meine Wollmauszucht unter Bett, Chaiselongue, Tischen, Stühlen, Sesseln und Sideboards...

...mit süßen Worten...

...und behandle sie liebevoll mit ein paar Streicheleinheiten mit meinem Mop.

Ist die Wohnung auf Vordermann...

...Einkaufstour von Lebensmitteln...

...die leider nicht nur an einem Ort zu finden sind, sondern auf 3 bis 4 Einkaufsorte verteilt sind.

Nach kurzen Mittagssnack, geht's in den Garten und die Beete....

Wiese mähen, unkraut zupfen, düngen usw.

...und zum Ende des Nachmittags nochmal auf den Friedhof zur Grabpflege und zum gießen...

...warum?

...Elfen, die mir helfen meinen Sch**ß in Ordnung zu bringen, habe ich leider nicht.

...aussuchen konnte ich es mir nicht und verzeiht mir bitte, daß ich jetzt nicht auf die näheren Umstände weiter eingehe...

...und alles kaputtgehenlassen bekomme ich nicht übers Herz.

Ich kann Minimalisten gut verstehen...

...irgendwann besitzen die Dinge einem selbst.

Das Gros der Woche kennen mich eh, alle immer nur in Arbeitsklamotten.

Und leider habe ich nach einem notwendigen "Beschäftigungssamstag" am Ende des Tages kaum noch Muse, auf die "Hullehu" loszuziehen...

Außer Sonntags...

...da mache ich mal nix...

...außer vielleicht mich "Fein" zu machen und durch das Städtchen und die Kaffeehäuser zu flanieren...

...und ein wenig Flirten...

...und das gefällt mir.

Ich wünsche Euch Allen einen schönen Samstag weiterhin...

...und hoffe, daß dieser wesentlich angenehmer gestaltet ist als meiner.

Liebe Grüße

Euer doc

He lieba Doc, mochs so wie i, des is a klasse Ort des Zeug weg zgriegn, oiso des des des net mochn wüllst.

Derlegieren, Delegieren, Delegieren haßt des Zauberwort!

Fred wünscht dir einen sehr schönen Samstag und grüßt dich aus einem sonnig und angeblich noch bis 27 Grad warmen Wien herzlich.

3

Was möchtest Du wissen?