Gleiche PS jedoch mehr Hubraum, wie macht sich das bemerkbar?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Die Leistungsformel geht - sehr vereinfacht - so:

  • Leistung = Hubraum x Drehzahl x mittlerem Zylinderdruck.

Das bedeutet, die Leistung ist gleich, der Hubraum wesentlich grösser, also muss entweder die Drehzahl reduziert werden oder der mittlere Zylinderdruck oder beides.

Also der Motor ist langsam drehend mit schlechterer Zylinderfüllung. An der Höchstgeschwindigkeit ändert sich nichts, da die Leistung ja ident ist, die Beschleunigung kann besser sein, da quasi schon aus dem Keller heraus, bin aber nicht überzeugt davon ...

Im allgemeinen ist es aber ein recht lahmer Motor, da aus diesem Hubraum nur so wenig Leistung heraus geholt wird. Die inneren Widerstände sind aber grösser, wie beim 125 ccm Motor. Der 125er ist der wesentlich agilere Motor und effizientere Motor. Also kein guter Tausch.

LG Bernd

Ein Motorrad mit 750 ccm Hubraum hat theoretisch ein grösseres Drehmoment als eine 125er. Aber da der Motor ja eigentlich für 80 bis 100 PS ausgelegt ist und über diverse Maßnahmen gedrosselt werden muss, um nur 15 PS zu haben, kommt das höhere Gewichht, die grössere innere Reibung und der grössere Rollwiderstand der breiteren Reifen zum tragen, also wirds evtl. sogar langsamer sein als die 125er. Zuzdem läuft der Motor wie ein SAck Nüsse.

Aber beispielsweise ein Oldtimer ist doch ein ungedrosseltes Fahrzeug? Ich weiß nicht, ob ich den Namen der Seite hier nennen darf. Aber auf einer bestimmten Seite wo man unter anderem Motorräder kaufen kann, gibt es haufenweise Fahrzeuge die 15 ps und ca 750ccm haben und meines Wissens vom Werk aus...

0
@Maxwell1202

Ja nun, bei Oldtimern mag das angehen. Der Lanz-Bulldog hatte zuerst 12 PS aus über 6 Litern Hubraum. Da war man schon froh, daß er überhaupt lief. Ich ging halt von der Theorie aus: 750er kaufen, auf 15 PS drosseln und mit A1/2 fahren.

0

Hallo, die Drehzahl, bei der ein 750er Motor die 15 PS leisten kann, liegt sehr viel niedriger und die Drehmoment- sowie Leistungskurve verliefe nahezu horizontal.

Und das bedeutet? :) Sorry wegen den dummen Fragen, habe nicht die größte Ahnung :D

0

A2-Fahrzeuge?

Was sind die Bedingungen die ein Motorrad für A2 hat also ccm ps max kmh etc?

...zur Frage

Unterschiedliche ps Zahl aber gleicher hubraum Unterschied?

Hi
Würde gerne als erstes Auto das Auto einst meiner Mutter dann meiner Schwester und jetzt meines Bruders den Hyundai Atos Prime 1.1 mit meine 58 ps mit 1086 ccm nehmen sprich meinem Bruder ab kaufen. Meine Mutter fährt nun seid einigen Jahren den Hyundai i10 mit 69 ps jedoch auch mit 1086 ccm. Wo ist denn jetzt der Unterschied merkt man bei der Beschleunigung einen Unterschied durch die geringere ps Zahl bzw den gleichen Hubraum??
Danke Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wieso ist der A1 Führerschein auch bei ccm begrenzt?

Wenn ein Motorrad 125ccm hat aber 35PS (KTM EXC 125) Müsste ich es drosseln auf 15 . Wie darf ich aber keine 250er auf 15 ps drosseln? Am Ende ist es doch dieselbe Energie/Kraft die das Motorrad aufbringt...

...zur Frage

Suche eine Chopper/Cruiser (Motorrad - max. 10.000€)

Ich möchte mir demnächst ein neues Motorrad kaufen. Bis jetzt finde ich die Honda VT 750 Shadow ganz gut. Mein altes Bike war auch eine Honda und ich hatte nur positive Erfahrungen. Die Maschine sollte max. 70PS und keinen größeren Hubraum als 1000ccm haben. Ich würde gern ein neues Motorrad kaufen, mein Budget liet bei max. 10.000€ Welche Maschinen könnt ihr mir empfehelen? Und habt ihr vielleicht selber Erfahrungen mit einer dieser Maschinen?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Unterschied zwischen 12 und 15 PS?

Hallo, merkt man einen großen Unterschied ,bei einem 125ccm Motorrad, zwischen 12 und 15 PS ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?