Ich vermiete 3 Einstellplätze mit Vollpension für die Pferde und Unterkunft für 3 Reiter für 500 Euro/Monat. Das mag dir ein Richtwert sein.

...zur Antwort

Bildung führt zu Wohlstand. Zu Bildung gehört auch Rechtschreibung.

...zur Antwort

Blitzschlag mag früher ein taktischer Begriff gewesen sein, eine Art schneller Angriff. In der neuzeitlichen Taktik findet sich dieser Begriff nicht.

...zur Antwort

Du entscheidest, was du machen willst, bzw. welche Verwendung. Und der Einplaner bzw. Wehrdienstberater sagt dir, ob das möglich ist und zeigt dir Alternativen auf. Aber alles steht und fällt mit der speziellen Tauglichkeit für die Wunschverwendung.

...zur Antwort
Stattdessen wird es ein automatisierter nuklearer Computerkrieg, bei dem man aus allen Himmelsrichtungen die Atomraketen fliegen sieht, sobald jemand den Anfang macht. Stimmt ihr dem zu?

Nein. Warum? Weil du von Einsatzgrundsätzen von konventionellen und atomaren Mitteln Null Ahnung hast. Ich hatte 6 Monate taktische Schulung. Und du hattest?

...zur Antwort

Was hat das mit dem Tag "Polizei" zu tun?

...zur Antwort

Vielleicht liegt es daran, was du für Musikvideos konsumierst.

Die, die ich sehe, haben diese Merkmale nicht. Daher stellt sich die Frage: Warum machst du das?

Und wo ist der Zusammenhang zwischen Illuminaten, Satan und sexistischen Musikvideos?

Kann das sein, dass du dich in einem religiösen Wahn befindest, der deine Fähigkeit der Wahrnehmung vernebelt?

...zur Antwort

Dass du das Spray in deinem bisherigen Leben fast nie brauchst, ist kein Maßstab. Im Dienst kannst du täglich in Situationen kommen, die eine Dosis notwendig werden lassen. Man stelle sich vor, du musst einem Straftäter hinterher hetzen, musst aber abbrechen, weil dir die Luft knapp wird.

Ich bin zwar kein Arzt, der über deine PDT zu entscheiden hat, aber du solltest einen Plan B haben.

Ich habe seid 2 Jahren

Das sollte man als Abiturient drauf haben

...zur Antwort

Die Größe einer Wohnung ist vollkommen wurscht, weil er in keiner Wohnung seinen nötigen Auslauf haben kann, und ein Hund immer da ist oder liegt, wo seine Bezugsperson ist.

Ich habe einen Garten, den man groß nennen kann. Trotzdem ist mein Hund immer bei mir. Er geht zwar mal das Grundstück vermessen, aber 99% der Zeit ist er in meinem direkten Umfeld. Ebenso im Haus. Setze ich mich in meinen TV-Sessel, liegt der Hund daneben.

Du musst nur für genügend Auslauf sorgen, damit sich der Hund nicht langweilt. Ich mache das 3x am Tag, und auf meinem Grundstück findet sich kein Shicehaufen.

...zur Antwort

Wenn sie durchsuchen, haben sie einen Anlass. Auch wenn du aus deiner Froschperspektive keinen Anlass siehst. Ist aber unerheblich.

...zur Antwort

Kein Internet trotz WLAN Verbindung?

Hallo!

Mit unserem WLAN gibt es seit geraumer Zeit Probleme und wir hatten bereits dreimal Techniker da, die diese Probleme beheben sollten. Nach dem funktionierte das WLAN meist auch für kurze Zeit sehr gut, doch bald folgten wiederum andere Probleme. Dies ist der Grund, weshalb ich mich mit der folgenden Frage an dieses Forum richte - pure Verzweiflung und kein Vertrauen in die Techniker meines Internetanbieters (Telekom).

Mein Problem ist, das ich zwar mit allen meiner drei Geräten (Tablet, Laptop, Smartphone) mit dem WLAN verbunden bin, sich aber keine einzige Internetseite lädt (ich habe bereits die verschiedensten ausprobiert).
--> ein Problem bzgl. der Internetseite wäre also auszuschließen

Bei den Geräten meiner Mitbewohner ist das nicht so, sie sind mit demselben WLAN verbunden, doch bei Ihnen laden die Seiten, obwohl es sich um die gleiche Art von Geräten und teilweise sogar um das gleiche Modell mit ebenfalls modernsten Stand der Softwareupdates handelt.
--> also habe ich auch ausgeschlossen, dass es an meinen Geräten selbst liegt

Ich habe den Router, sowie auch alle meiner Geräte neugestartet
--> ohne Erfolg, das Problem tritt weiterhin auf

Zusätzlich habe ich die WLAN-Profile meiner Geräte zurückgesetzt und erneut versucht, mich mit dem WLAN zu verbinden
--> wieder waren die Geräte zwar mit dem WLAN verbunden, mir wurde auch bester Empfang angezeigt, aber ich konnte immer noch keine Seite öffnen.

Ich muss sagen, dass ich wirklich verzweifelt bin und nicht weiß, was ich noch tun könnte, oder wo das Problem liegen könnte.

An den Anbieter möchte ich mich wie oben zu sehen nicht mehr wenden, da die vorherigen Besuche bereits sehr viel Geld gekostet haben, aber keine wirklich langfristige Lösung (>2 Wochen) gebracht haben.(Ein Wechsel das Anbieters ist nicht möglich.)

Über Lösungsvorschläge/ Hilfe würde ich mich wahnsinnig freuen!

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Ich verstehe deine Verzweiflung. Dass das WLan funktioniert, aber das Internet nicht, liegt daran, dass beides nichts miteinander zu tun hat. WLan ist intern, und wird durch den Router zur Verfügung gestellt. Internet ist extern, und wird dem Router zur Verfügung gestellt.

Bei meinem Router ist das so: sobald es eine Störung gibt (Stromausfall, der länger dauert, als meine USV versorgen kann, oder Störung vom Provider), geht der Router offline. Ich muss also jedesmal die Router-Seite auf dem PC aufrufen, und dort auf "Verbinden" klicken, und schon marschiert das wieder. Ich habe auch in den Einstellungen "Automatisch verbinden" angewählt, und die Verbindungsdaten gespeichert, trotzdem muss ich das nach jeder Störung manuell machen. Sehr ärgerlich für meine Frau, wenn ich nicht da bin, weil sie das nicht hinbekommt.

Nicht verständlich, da es sich um einen modernen Gigabit-Router handelt.

Also geh mal in die Einstellungen im Router und verbinde ihn manuell mit dem Internet.

...zur Antwort
Welche Schlamittel sind die "besten"?

Eine Folge "Bauer sucht Frau" sehen, oder irgendeine andere Serienfolge im Unterschichten-TV.

...zur Antwort

Ein Industriekaufmann wird nach Tarifvertrag bezahlt. Der kann von Arbeitgeber zu Arbeitgeber unterschiedlich sein.

Ein Polizist nach Dienstgrad. Da kann jedermann die Gehaltstabellen einsehen. Aber große Unterschiede gibt es bei den Abzügen. So kann ein Beamter unter dem Strich mehr im Börsel haben, obwohl der Zivilist mehr Brutto hat.

...zur Antwort

Ob du eine SSW offen tragen darfst oder verdeckt (für andere unsichtbar) tragen musst, ist in Deutschland (leider) nicht einheitlich geregelt. Mehr und mehr Behörden verbieten offenes Tragen.

Du bist also gut beraten, abzuklären, wie das für deine Stadt / deinen Landkreis geregelt ist. Du kannst jedenfalls nicht von München nach Hamburg fahren, und davon ausgehen, dass du dein Spielzeug überall sichtbar tragen darfst.

Ich würde immer die Polizei verständigen, wenn ich unterwegs jemanden sehe, der eine Waffe sichtbar trägt.

...zur Antwort

Wenn du deinen Dienst antrittst, meldest du das Vorhandensein deines eigenen Hausstandes, als Beweis legst du deinen Mietvertrag vor. Dann bist du Trennungsgeldberechtigter.

Ist dein Hausstand allerdings nicht in der Umgebung deines Dienstortes, wird von dir ein Umzug verlangt. Ziehst du nicht um (nicht umzugswillig,), verlierst du deinen Anspruch. Du kannst also nicht in Bayern einen Hausstand haben, und deinen Dienstort in Niedersachsen, und dafür auf Dauer Trennungsgeld kassieren.

Einen Umzug in die Nähe des Dienstortes kann nur für Abkommandierungen für Lehrgänge nicht verlangt werden.

...zur Antwort

Unser Oberschnarcher in meiner Staffel bekam bei Übungen immer ein "Einzelzimmer", trotzdem brauchte man Ohrenstöpsel. Wie weit man damit entfernt ist von einer echten Kriegssituation, brauche ich nicht zu erzählen. Das war eben Krieg spielen im Frieden. Niemand packte dieses Thema an, was man mit so jemandem macht, wenn wegen feindlicher Bedrohung absolute Ruhe herrschen müsste.

Wer schon einmal "Hören und Sehen bei Nacht" mitgemacht hat, weiß, wie weit Geräusche in der Nacht tragen. Bei einer Gruppe, die irgendwo hinter den feindlichen Linien operiert, wäre ein Schnarcher sicher tödlich, und würde beizeiten aussortiert.

...zur Antwort