Was für ein Labertyp. Ich habs nach 3 Minuten nicht mehr ausgehalten. Was der überhaupt will, hat er in der Zeit nicht geschafft zu sagen.

Zu deiner Frage: Es geht anscheinend um einen bestimmten Lieferdienst. Mit welcher Logik du das auf alle Lieferdienste beziehen willst, müßtest du erklären.

...zur Antwort
R1 müsste ja dann am ende parallel zu R765432 sein

Das siehst du genau richtig.

...zur Antwort

Die Pflicht hat mit deiner Sicherheit und der der anderen Verkehrsteilnehmer zu tun und nicht damit, ob die Polizei kontrolliert. Die Kontrollen sind doch kein Selbstzweck.

Die Pflicht besteht, wenn du auf einer winterlichen Straße fährst. Die nähere Umgebung spielt keine Rolle.

...zur Antwort

Es gibt keinen Kauf von ebay. Gekauft hast du den Artikel von einem Verkäufer. Wenn der den Artikel zurückgeschickt haben möchte, wird er dir das mitteilen.

...zur Antwort

Ich verstehe nicht, was du meinst, und das beschriebene Verhalten ist auch nicht normal.

Entweder kannst du nicht fahren, oder mit dem Auto stimmt was nicht.

...zur Antwort

Ich rechne deine Hausaufgabe nicht für dich aus, zeige dir aber den Lösungsweg.

Vorausgesetzt, es soll unberücksichtigt bleiben, dass Glühlampen im Betrieb ihren Widerstand ändern:

Das Ohmsche Gesetzt ist dir bestimmt bekannt? Damit kannst du den Widerstand der einzelnen Glüphlampen ausrechnen. In der Reihenschaltung addieren sich diese Widerstände.

Aus dem Gesamtwiderstand ergibt sich bei gegebener Spannung der Strom.

...zur Antwort

EBay Kleinanzeige Katze wegen driftigen Grund zurückgeben?

Zu meinem Fall: ich habe gestern Abend gegen 19 Uhr, 2 Babykätzchen über EBay Kleinanzeigen gekauft. Ich habe bereits einen Streunerkater gegen den ich auch nicht allergisch oder sonst wie reagiere. Gestern Abend dann kaum als ich mit den Kätzchen zuhause ankam hab ich aufeinmal starke Allergische Reaktionen ( ständiges Niesen und Ausschlag überall ) bekommen. Die Verkäuferin meinte übrigens sie hat die Katzen abgegeben weil sie nicht mehr so viel Zeit für die kleinen hätte da sie wieder arbeiten geht und ein 2 Monate altes Kind zuhause hat ( also ein nicht ganz so driftiger Grund die 2 Kätzchen evtl noch ein paar Tage zu behalten um einen neuen Käufer zu finden ) ich schrieb der Verkäuferin wie es denn ist weil ich stark allergisch reagiere, ob wir das rückgängig machen könnten, sie rief an und meint sie nimmt die Katzen und ich solle sie doch heute Abend noch oder morgen früh zurück bringen. ( ich entschied mich für den nächsten morgen da sie mir abends das Geld nicht hätte wieder geben können und mir das zu komisch war das ich evtl sonst das Geld nie bekommen hätte) Wir haben dann schriftlich ein Termin für den nächsten morgen 9 Uhr ausgemacht. Doch ungefähr 1 Stunde später kam eine Nachricht das die Verkäuferin jetzt mit ihrem Mann geredet hat und der meint sie nehmen die Katzen nicht zurück, sie sind gesund und ich hätte wissen müssen das ich allergisch bin. Ich hab geschrieben das ich meine bis jetzigen Katzen vertragen habe und es auch evtl an der rasse liegen kann das ich nur dagegen allergisch bin. Mein Bruder hat dann die Nacht auf die Katzen aufgepasst. Ich hab auch nicht im selben Zimmer geschlafen wie die Katzen und hatte trotzdem die ganze Nacht zu kämpfen mit den Allergiesymptomen, es wurde so schlimm das ich einen Asthmaanfall bekam und Medikamente nehmen musste die ich Schwangerschaftsbedingt eigentlich nicht nehmen sollte. Am nächsten morgen schrieb ich ihr von dem Vorfall und ob sie die Katzen nicht doch wieder nehmen könnte weil ich sie auf keinen Fall länger behalten kann ( ich hatte dann zum 3 mal gefragt ). Es kam immernoch keine Antwort sie ignoriert mich einfach und ich weiß nicht was ich machen soll.

Meine frage jetzt ?

es liegt ja ein driftiger Grund vor ( Allergie + Asthmaanfall), ist sie trotzdem nicht dazu verpflichtet die Katzen wieder zu nehmen und einen neuen Käufer zu finden ? Sie weiß immerhin mehr über die Katzen und somit besser Bescheid um sie zu verkaufen als ich und außerdem kann ich sie eindeutig so nicht behalten und noch Tage warten bis ich einen Käufer gefunden habe ? Außerdem finde ich es echt frech erst zuzusagen und jetzt dann aufeinmal wegen dem Mann sagen wir nehmen sie doch nicht zurück!! Gibt es irgendwo schriftlich das man eine gewisse Zeit quasi aus so einem „Kaufvertrag“ zurücktreten kann ? ( habe natürlich nichts unterschrieben oder so aber im Endeffekt war es ja irgendwo ein Kaufvertrag )

...zur Frage

Ich weiß zwar nicht, wie Gründen driften könnten, aber:

An dem Kaufvertrag gibt es nichts auszusetzen. Wenn ihn der Verkäufer nicht rückgängig machen willst, kannst du nichts machen.

Dass du bisher keine allergische Reaktion gegen Katzenhaare gezeigt hast, ist nicht das Verschulden des Verkäufers.

Dir bleibt nur, die Katzen wegzugeben. Wenn sich Niemand findet, wird sie ein Tierheim aufnehmen.

...zur Antwort

Das mit Kupplung und Gas ist Übungssache.

Inwiefern hast du mit der Handbremse Probleme? Weißt du nicht, wie man sie löst? Die Handbremse brauchst du sowieso nur zum bergauf Anfahren.

...zur Antwort

Du mußt dich vergewissern, dass während der Parkzeit kein Parkverbot aufgestellt wird. Wenn du das selbst nicht kannst, mußt du Jemanden beauftragen, der dein Auto notfalls wegfahren kann.

Ob der Parkplatz trotz deines Autos gekehrt werden konnte, spielt keine Rolle. Es hat im Halteverbot gestanden.

...zur Antwort

Der Motor hat weniger Leistung und verbaucht etwas mehr. Ansonsten passiert nichts. Da geht auch nichts kaputt.

...zur Antwort

Nach jetzigem Stand gibt es für Diesel, die Euro 6 erfüllen, keine Einschränkungen.

Wenn du so viel fährst, dass ein konkretes Modell als Diesel günstiger im Unterhalt ist als der entsprechende Benziner, kannst du den bedenkenlos kaufen.

Du solltest auch bedenken, dass in ein paar Jahren von Schadstoffen die Rede sein kann, die Benziner in höherem Maße ausstoßen als Diesel. Dann sind die Benziner die 'Bösen', für die es Fahrverbote geben wird.

...zur Antwort

Den Abschleppdienst darfst du immer rufen.

Die weiteren Antworten würden sich daraus ergeben, ob das Grundstück öffentlich oder privat ist? Leider hast du das nicht verraten.

...zur Antwort

Du hast vor 181 Tagen den Führerschein gemacht. Da müßtest du doch wissen, ob du die Prüfung zweimal ablegen mußtest?

...zur Antwort

Tausch doch mal Zündspule und Zündkerze vom 1. Zylinder mit denen eines Anderen und schau im Fehlerspeicher, ob der Fehler mitwandert.

Es könnte auch sein, dass die Ansteuerung der Zündspule des 1. Zylinders nicht in Ordnung ist.

...zur Antwort