Schon ziemlich lange gibt es einen Bremskraftregler, der beim Bremsen das Verhältnis anpasst. Die Vorderräder werden beim starken Bremsen an den Boden gepresst, die Hinterräder entlastet, so dass sie weniger Bremskraft übertragen können.

Im Zeitalter des ABS wird das meist vom ABS übernommen, der die Bremskraft für jedes RAd einzeln regelt.

...zur Antwort

Damit kann man die Scheiben freikriegen, bevor warme Luft aus der FAhrzeugheizung kommt. Nachteil: Damit nuckelst Du Deine Batterie leer, also nur bei laufendem Motor betreiben.

Es gibt allerdings auch elektrische Motorvorwärmer und Innenraumheizungen mit Netzanschluss. Damit kannst Du den Motor und Innenraum vorwärmen, solange Du Zugang zu einer 230-Volt-Steckdose hast.

...zur Antwort

Versuch der Fernbeschreibung: Die Hülle des Bowdenzuges kommt in das schwarze Teil , von "unten", wenn das Teil so liegt wie auf dem Bild. Dann drehst du die silberne Schraube daneben fast ganz raus. Dann die Seele mit dem Nippel in das Loch im silbernen "Drehteil" einhängen, das Drehteil in die schwarze Hülse stecken, dabei die Seele gefühlvoll zurückziehen. Der Nippelkopf muss oberhalb der Hülsenführung sein. Nun mit der vorher ausgedrehten Schraube das Drehteil in der Hülse fixieren. Und zu guter letzt die komplette Einheit auf den Lenker aufstecken und fixieren.

...zur Antwort

Du kannst schon darauf bestehen, dass das Pferd nicht ausser der Reihe gefüttert wird. Aber vielleicht wäre es eine Möglichkeit, mit der reiterin zu vereinbaren, nach der Reitstunde einen Apfel oder eine Möhre statt der Leckerlis zu geben.

...zur Antwort

An deiner Herdanschlussdose fehlt das Gehäuse und eine der Schrauben der Zugentlastung.

Im Baumarkt besorgst Du eine komplette Herdanschlussdose und hoffst, dass der Mediamarktmitarbeiter (evtl. gegen einen kleinen Obulus) die Dose austauscht statt nur das KAbel an die vorhandene Dose zu klemmen.

An diese Dose wird er es wohl nicht anklemmen, da er für die Einhaltung der Vorschriften haftet.

...zur Antwort

Du hast doch jeweils eine Strecke und die dazugehörige Fahrtzeit. Also kannst du für jeden der beiden Fälle die Geschwindigkeit ausrechnen.

Das Schwierigste dabei ist die Umrechnung der Zeitdifferenz in Minuten oder Dezimalstunden. Aber auch das schaffst Du mit NAchdenken.

...zur Antwort

Gibt es auch UFO Entführungen wo man nur gescannt wird?

Wenn es Außerirdische gibt, soweit entwickelt sind, das sie UFOs besitzen und auch Menschen entführen, weil sie uns Menschen erforschen wollen.

Wäre es Möglich das Außerirdische irgendeinen Menschen in ihr UFO hochbeamen und demjenigen scannen, um zu schauen wie der Mensch aussiehjt und außen und innen aufgebaut ist?

Beispiel:

  • Auf einen bewohnten Planeten in Sonnensystem Anwar al Farkadain ist die Zivilisation so weit, das sie UFOs besitzen und zu anderen Sternen reisen können.
  • Ein UFO nimmt von Anwar al Farkadain aus Kurs auf unser Sonnensystem und fliegt zu Erde
  • Die Alien Insassen beamen einen Menschen in ihr UFO
  • Der Mensch liegt nun auf dem Untersuchungstisch
  • Nun werden oben an der Decke die Platten in Bewegung gesetzt, damit der Mensch festgespannt auf dem Untersuchungstisch ist und sich nicht bewegt.
  • Kurz darauf werden links und rechts neben dem Tisch (paar Meter weiter vom Tisch weg) die beiden grauen Wände in Bewegung gesetzt, in denen sich sich rote Klappen (Schließfachgröße) befinden, die beim scannen ständig auf- und zuklappen und die Wände sich mehrmals hin und herbewegen (von oberen Ende bis zum unteren Ende und andersrum).
  • Nach dem Scannen wird der Mensch wieder auf die Erde gebeamt
  • Das UFO fliegt wieder zurück zum Heimatsystem Anwar al Farkadain.
  • Auf dem Heimatplaneten der Aliens werden die Scan Ergebnisse abgegeben.
  • Die Aliens wissen jetzt wie wir Menschen von außen und von innen aussehen.
  • Der Mensch, der im UFO war, der würde in Internet etwas über die UFO Entführung berichten und es z.B. Degufo, Mufon, UFO-Datenbank usw. melden.

^ Natürlich vorausgesetzt es sind keine menschlichen Wesen und sehen fremdartig aus.

...zur Frage

Das Problem beginnt mit dem Beamen: Der Mensch müsste in seine Atome zerlegt werden, und hinterher der BAuplan weitergeschickt, und er am Zielort aus den dort vorhandenen Elementen nachgebaut werden.

...zur Antwort

Dein Fragetext zeigt, dass Deine Deutschkenntnisse für den Beginn einer Ausbildung jederzeit ausreichen. Einige Feinheiten könnten noch verbessert werden, aber im Grossen und Ganzen schon sehr ordentlich.

Trau Dich!! Viel Glück!

...zur Antwort

"Ihn" und "Ihm" ist ein Unterschied. Wenn das beachtet wird, wäre das Ganze besser lesbar.

Immer wieder schön zu lesen, wenn 16-jährige mit ihrer gesammelten Lebensweisheit Pauschalurteile über das andere Geschlecht abgeben.

...zur Antwort

Ein Schuljahr hatft etwa 38 Unterrichtswochen. Bei 370 Fehlstunden und 32 Wochenstunden hat er also 11,5 Wochen gefehlt, das ist fast ein Drittel. Ist das viel?

...zur Antwort

Du solltest die 20-Kilo-Säche möglichst flach auf der gesamten zugänglichen Fläche verteilen. So, dass sie in keine Richrung rutschen können.

Mit einem Ladungssicherungsnetz an den vorhandenen Zurrösen sichern.

...zur Antwort

Bei meinem wars vor vielen Jahren ein Marderbiss. Der Geber ist auf dem oben auf dem Getriebe.

KAnn natürlich auch eine marode Steckverbindung oder ein KAbelbruch an diesem KAbel sein.

...zur Antwort

Kannst Du nicht in den LAmpensockel neue Befestigungslöcher bohren?

Ansonsten eine Grundplatte aus Kunststoff anfertigen, mit Löchern zur Wandbefestigung weiter zur Mitte hin, diese Platte an die Wand schrauben, und danach die LAmpe an die Platte.

...zur Antwort

Dürfen sie. Waren denn welche da? Selbst wenn sie das Kennzeichen haben, ist der FAhrer aber nicht so einfach zu erkennen, Helm und so.

Doe modernen Blitzersäulen blitzen sogar oft von vorn und von hinten, da ist das Kennzeichen dann drauf.

...zur Antwort

Die Lüftung muss auf Frischluft - NICHT auf Umluft gestellt werden. Und schau mal unter die Fussmatten, ob dFeuchtigkeit ist. Falls ja, mit Zeitungen aufsaugen und schauen, wo die herkommt. Tür- und Fensterdichtungen, aber auch der Luftfilterkasten ist da verdächtig.

...zur Antwort

Es gibt inzwischen KAmeras in jeder form und Größe. Als kugelschreiber, in einer Wand - oder Armbanuhr, in einem ringbuch, und und und. Schau mal bei Pearl.de

Ich hätte aber keine Lust, meine Frau zu bespitzeln. Wenn ich ihr nicht vertrauen könnte, würde ich die beziehung beenden. Das Bauchgefühl:" da gubt es eine Andere " hat ja meist unbewusste gründe, die du nur rational nicht erklären kannst. Meist Verhaltensänderungen des PArtners.

...zur Antwort

Probleme bei der Bundeswehr mit Vorgesetzten?

Evtl ist dieser Beitrag etwas länger. Wem dies nicht passt muss sich dem ja nicht annehmen.

Folgendes Anliegen habe ich.

Vor ein paar Wochen hatte ich einen UvD und wurde von meinem Teileinheitsführer dazu befohlen als KvD ür den OvWa einzuspringen da der eigentliche ausfiel. Dem wollte ich nachkommen, jedoch war auf dem weg zur Wache meine Dienstbrille defekt gegangen die ich zum fahren brauche. Der OvWa sagte das er mich somit dann nicht brauchen kann, also machte ich meinen UvD weiter.

Einige Tage darauf wurde ich dann zum TE Führer gebeten und dieser war sauer das es nicht geklappt hat. Er hat mir ebenso verboten jemals nochmal einen UvD zu machen. Ich vermute dies ist die Retourkutsche dazu. Begründung war er brauche mich in der TE und UvD machen ab nun nur noch Mannschaften sowie Soldaten denen die Sicherheitsüberprüfung fehlt.

Gestern war ich in der TE und sah auf dem Dienstplan das sich jedoch ein anderer Stuffz als UvD eingetragen hat und ihm wurde der UvD gewährt. Ich fragte diesen ob es wieder erlaubt wäre als Stuffz einen UvD zu machen? Er sagte ja und fragte ob ich ihn übernehmen könne? Ich sagte ja. Dann kam aber die Aussage der Stuffz (ich) darf keinen UvD mehr machen. Also sehe ich das so das das Verbot gegen meine Person gerichtet ist.

Und das die Aussage des TE Führers somit gelogen bzw. unwahr war. Damals war es wie gesagt nur die Vermutung.

Ich habe selber das Gefühl das mein TE Führer mich auf gut deutsch hassen tut. Ich fragte ihn mal persönlich ob er was gegen meine Person hat dies verneinte er aber erstaunt vor einiger Zeit. Ich habe vor etwa 4 Wochen wegen dem oben genannten ein Schreiben an meinen Chef verfasst. Er hätte das als Beschwerde ansehen können aber ich hab ihm geraten das Gespräch mal mit meinem TE Führer zu suchen um die Probleme so zu lösen. Dies machte er auch aber geändert hat sich jedenfalls nichts.

Eine weitere frage ist, kann ich als Stuffz meine Probleme direkt beim Kommandeur vorbringen? Oder ist beim Chef Ende für mich`?

Es sind noch einige Dinge vorgefallen die ich hier aber nicht alle nennen werde weil zu lang:)

Wie gesagt ich bin Stuffz seit fast 15 Jahren dabei. Und alles gefallen lassen muss ich mir nicht.

Wer hat Tipps

...zur Frage

Du bist ein Stuffz mit 15-jähriger dienstzeit und reisst Dich um den Dienst als UvD? Gibts dafür barbusige Blondinen als Sekretärin oder was ist daran so attraktiv für Dich? Gibts bei Euch keine MAnnschaftsdienstgrad, auch als KvD? Stuffze hatten in meiner Dienstzeit was Anderes zu tun.

...zur Antwort

Ist mir auch schon passiert. Paket lag an meinem vereinbarten Ablageort, hab es aufgemacht. Als ich mit dem Inhalt so gar nichts anfangen konnte, kam ich auf die Idee, mal nach der Adresse zu schauen. War für meinen NAchbarn. Also rübergelatscht, offenes PAket abgegeben, er hat sich bedankt und gut war.

...zur Antwort