Gibt es irgendwelche „heiligen“ Gegenstände bei den Zeugen Jehovas?

6 Antworten

Nein, das gibt es da überhaupt nicht, weil keine Gegenstände angebetet oder verehrt werden, auch keine Kreuze. Es gibt allerdings neben Zeitschriften und der Bibel noch Bücher, die verschenken sie, wenn sie mit den Trolleys in den Städten unterwegs sind. Einfach ansprechen, sie geben es dir gern.

Wenn du, wie schon selbst geschrieben, einen Königreichssaal besuchen willst, kannst du auch dort jemanden auf Literatur ansprechen, bekommst du mit Sicherheit.

ZJ haben keine „heiligen“ Gegenstände. Schau Dir Königreichssäle an. Da gibt es keine Gegenstände, die verehrt werden.

Für Deine Präsentation empfehle ich Dir die WEB-Seite der ZJ.

Liebe Grüsse ...

24

Warum dann der hype um das jwborg Logo?

Ließ dir doch mal von deinen Mitbrüdern die Kommentare auf den Seiten durch, die solche Artikel verkaufen.

Da sieht man richtig glänzende Augen. Wirklich Gegenstände der Verehrung

2
38
@telemann2000

Ich glaube , es gibt Wichtigeres, telemann, als sich so etwas durchzulesen....jeder setzt seine Prioritäten anders

3
14
@telemann2000

Das Logo soll nur auf die Website aufmerksam machen und ist nicht das Logo der ZJ nur das Logo der Website.

1
24
@Deltana282

Warum kaufen dann die Zeugen gadjets mit dem Logo?

Tassen, Anhänger, Kugelschreiber, Visitenkarten.....

0
61
@telemann2000

Ich kaufe sowas nicht. Ich weiß nichtmal, dass es sowas gibt. Macht das jemand privat?

Du suchst vergeblich nach Angriffspunkten.

1
24
@OhNobody

Nein, das ist mittlerweile ein regelrechter hype. Es gibt mehrere Webseiten die mit großem Erfolg solche gadjets verkaufen. Die Käufer sind begeistert. Die Nachfrage ist groß....

Merke: Wo keine Nachfrage ist, sind auch kaum Anbieter...

Wer außer Zeugen Jehovas sollte sowas kaufen wollen?

0
14
@telemann2000

Einfach weil es schön ist und man dann von außen als Zeuge gekennzeichnet wird, weil die meisten ja eben denken dass das ,,unser" Logo ist

0

Im j.w.or g Museum ist eine 1966 von John Lennon handsignierte Lederjacke von Fred Franz dem früheren Prasidenten der Zeugen jehovas ausgestellt. Fred Franz war zu Star Clubs Zeiten der Ersatzdrummer vom damaligen Beatles Schlagzeuger Pete Best. Diese Jacke wird von den Zeugen Jehovas verehrt und gehuldigt. Hoffe Dir geholfen zu haben

25

Es gibt auch noch das Heiligs-Blechle.

2
38

Du erzählst viel , wenn der Tag lang ist, nicht?

1
38
@telemann2000

lol, und warum willst du das wissen um kurz vor 7 Uhr morgens?:-) (ist dir wohl nichts "Besseres" eingefallen.....)

0
14

Ich bin ZJ und habe noch nie etwas von dieser Jacke oder dieser Person gehört also ist das doch totaler Quatsch

1
32
@Deltana282

Kein Quatsch ! Diese Jacke wurde allerdings 2017 von Tarantino bei einer Auktion für 500 Dollar ersteigert. ( Quelle "CNN / Roentgen O2 Institut für Medienberichterstattung) Das war auch Titelstory der Gala und Bunte.

Das Du Fred Franz nicht kennst ist sehr traurig

0
14
@EXInkassoMA

Ja aber die wird nicht von uns verehrt und gehuldigt weil das wäre Götzendienst, und ich und auch viele andere ZJ die ich kenne würden so etwas nie machen. Kann sein das es dann wirklich welche machen aber in jeder Religion gibt es Leute die sich nicht richtig an die Regeln halten..leider

0
32
@Deltana282

Dir ist schon klar das ich Spass gemacht habe ;)

Absurd das Franz mal bei Beatles getrommelt haben soll

1

Was möchtest Du wissen?