Frage an Gläubige Menschen, ist Horrorfilme schaun eine Sünde?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

Nein, warum auch? 82%
Ja, ist eindeutig eine Sünde! 18%

8 Antworten

Kommt drauf an. Wenn in dem Film Dämonen und Teufel vorkommen und das Grauen verherrlicht wird, und man das auch noch toll findet, würde ich sagen dass es eine Sünde ist.

Aber wegen einem Film wirft man nicht gleich seinen Glauben weg. Die größte Sünde die es gibt ist immernoch die Ungläubigkeit allein.

Wenn in dem Film Dämonen und Teufel vorkommen

Aber Dämonen und Teufel sind ja nicht zwangsläufig böse. Nur im Christentum.

Die größte Sünde die es gibt ist immernoch die Ungläubigkeit allein.

Auch nur in Christentum und Islam. Den echten und seriösen Religionen ist das egal

0
@MeisterShiva

Weil sie so echt und seriös sind ist es ihnen egal. Macht Sinn.
Kennst du eine Religion in der der Teufel und seine Dämonen gut sind? Außer die Religion des Teufels selbst.

0
@Pascal884

Sind nicht seine Dämonen...

Griechische Mythologie (dort ist auch der Ursprung)

Sanctus daemonium

Voodoo

Nordische Mythologie (teilweise)

Luziferanismus

Kannst du mir nun mal den Begriff Dämonen erklären? Wo kommt der her?

0

Tja, wem das derzeitige Weltgeschehen nicht Horror genug ist. Auf alle Fälle bringt es einem der göttlichen Wahrheit nicht näher! Dem ewigen Leben auch nicht!

Ja, ist eindeutig eine Sünde!

Wenn du muslim bist dann ja weil in den meisten Filmen kommt musik vor was natürlich haram ist

Wenn da Szenen kommen wo die zb sich küssen oder schlimmeres machen ist es auch haram

hoffe konnte dir helfen:)

Nein, warum auch?

Ave

Ich glaube nicht an "böse" und "gut" oder an "Sünde". Dementsprechend kann es für mich auch keine Sünde sein

99

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Ich praktiziere seit Jahren Magick, Voodoo und Runenmagie
Nein, warum auch?

Hallo Psychonautik,

Es kommt immer auf das "warum" an:

Der eine schaut Horror-Filme, weil es ihm vergnügen bereitet, zuzusehen wie Menschen "abgeschlachtet" werden.

Der andere schaut Horror-Filme gerne, weil es ihm gut tut dass die Menschen sich zur Wehr setzen, gegen das Böse.

---

Horrorfilme haben immer auch eine tiefenpsychologische Bedeutung. Wer früher selbst Horror erlebt hat, für den kann es sogar heilsam sein, durch solche Horror-Filme den eigenen Horror zu verarbeiten und sich damit auszusöhnen. 🙏 💖