Bis wann sollte Deutschland spätestens Klimaneutral werden?

Das Ergebnis basiert auf 55 Abstimmungen

Gar nicht 51%
2035 20%
2025 18%
2032 5%
2045 4%
2028 2%
2040 0%

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deutschland sollte im Idealfall sofort Klimaneutral werden, das dies nicht geht ist allerdings klar. Komplett klimaneutral werden die Menschen aber sowieso nie, alleine schon Häuser, Straßen, Elektrogeräte oder Verkehrsmittel wird es immer geben und klimaneutral ist dies nicht.

Na was heist nochmal "Klimaneutral" genau ?

0
Komplett klimaneutral werden die Menschen aber sowieso nie

bist du sicher, dass wir dann Kohle, Gas und Öl vom Mars oder von noch weiter weg holen werden?

Wahrscheinlich hat du noch gar nicht verstanden, was Klimaneutral bedeutet.

0
2025

Jeder zukünftige Termin ist eigentlich schon zu spät.

Jede Verzögerung bedeutet ein immer größeres Risiko und immer mehr Probleme.

2025

Aber am besten entscheidet sich jeder sofort, klimaneutral zu werden, so weit es irgend geht. Möglichkeiten gibt es da viele!

Entweder man ist neutral oder nicht, da gibt es keine Zwischenwerte.

0
@Matto247

Man kann sich zunehmend in die Richtung gewegen..... , verstehst du das?

1

Also ich will noch Licht haben und kochen dürfen, und mein lada niva fährt sich nicht von alleine

1
@tovarishch17

Na, wenn dir das ausreicht, bist du doch sehr gut dabei!

Du fliegst nicht, du kaufst keine industriell verarbeiteten Lebensmittel, du kaufst keine Billigmode, beteiligst dich insgesamt nicht an dieser Wegwerf-Konsumgesellschaft und brauchst höchstwahrscheinlich auch keine Restmülltonne.

Kategorischer Imperativ (Kant) • Definition und Beispiele
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.“

Das sehe ich so: Wenn alle Menschen so lebten wie ich, welche Probleme hätten wir dann noch?

Hätten wir die Umweltzerstörung? Hätten wir die Vernichtung von Ökosystemen? Hätten wir den massiven Klimawandel?

1
@tovarishch17

Dann hast du mit dem Satz:

Also ich will noch Licht haben und kochen dürfen, und mein lada niva fährt sich nicht von alleine

einen falschen Eindruck hinterlassen.

1
Gar nicht

Klimaneutral ist auch so ein Schlagwort.

Wir sollten alles tun um so verträglich mit unserer Umwelt zu leben wie es geht.

Den reinen Focus auf c02 finde ich zu kurz gedacht, auch wenn es sicher wichtig ist.

Leider fällt dabei so viel anderes hinten runter.

2035

Die Leute, die hier "Gar nicht" sage, sind doch wahrscheinlich alle über 60 und hoffen, den Weltuntergang nicht mehr erleben zu müssen. So nach dem Motto "aus den Augen, aus dem Sinn".

Genau diese Generation hat auch die Erde kaputt gemacht und die Menschen in die Welt gesetzt, die jetzt auf der kaputten Erde klarkommen müssen.

2025 ist überstürzt und nicht realistisch.

2035 bis 2040 wäre wünschenswert; je später, desto schludriger wird man jedoch in der Politik bis ungefähr 1-2 Jahre vor dem Ziel.

Wenn wir nicht bald mehr fürs Klima tun, kann es passieren, dass die Regierung - egal welche - uns von einem Tag auf den anderen das Autofahren verbietet, weil die Klimaziele nicht mehr anders einzuhalten sind.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung