was sollte die CPU sonst machen? Sie ist da arbeitet Befehle des Kernel und der aufgerufenen Programme ab.
Kritisch wird es doch erst dann, wenn ein Programm die gesamte oder unverhältnismäßig viel Rechenzeit gegenüber anderen Programmen benötigt .

...zur Antwort

Schrumpfschlauch hilft bei vielen Dingen.
Das sind Isolierschläuche, die sich bei Erwärmung (z.B. durch einen starken Fön) zusammenziehen.
So etwas kann man z.B bei ebay kaufen (ca. 2€). Andere bieten ein ganzes Sortiment, dann auch teurer.

https://www.ebay.de/itm/Schrumpfschlauch-2-1-3-1-4-1-mit-ohne-Kleber-Schwarz-Transparent/223774873143?_trkparms=ispr%3D1&hash=item341a059637:m:mqkyf9HMjNvnR3-nTHjRbnA&enc=AQAEAAACcIQvEcHUrT7nmUC3yY5qbPyaBN1nJEDYW8MyypsJPgXKetBSCbpa6EVEcxe8fAvGBIJmMHm44cZ1Js6zuoNm%2Bv0XZnk8J1pyCDCGPiJpz5NpajSOOC7cq3SiyuKnfOZi2tZPHtoDtGjjom3SECheiqpZMLxe3%2B7liOlX%2BojPM%2FiHG253EAC8NJiR9YG5yvKj7SxNH%2BhsKWAjs0Egak6HYm%2BgnwOuaYvqaAfba6bI9XC0WE%2FSUbyfngEGVb3o%2BtYp8Alxc4TdJbZ7D9NYapPQojsKWMWdHl3xiY10ulEdZIMH8j2P25z8R5qNgCOS77oRfoDpnVEgQMK3d2sqWAf50TgjAjDALxXipHDTB9IMgB0vHs3O84nBRrry3cAoS0NZx78sd%2F3EjVQSLRazJ7K3dBdlUdI%2BzRE%2Fdm4GSZ4aaQsvifb5zOIU7E5ZgAM2ZBaB67SZGiQAe0P6cb8e8CJjdlBtdsLarcaIEXj6EGV55BGYAl8Y1NpzWQL7YuGNsePBeV4iqYk7pK%2F7iyPVMR%2FXe%2F8VQ1DKSaxhGLOoMNgnRovjN0%2F90VgiST1x8UFrWmpHXWU98aQaSvegvYVV2wqCyscnrGsvnJHhXPWXkcNmvgzM8C%2Ff%2BOrzWG5m8W37VWsOvbP03ZutvQYxJsYFK%2FRvlbrEnS7bcgpDM%2FTEggB%2BJ%2FZIOavNP1IZK%2B8V25t1KXDzZFAtfcyTtPoNEs82l0Xoa9%2BOMk2AN9Uhd7wcws62hmgXb73nOYPkxhGFsX1Ot9LEl7zvIkmrwlEMrrVkVc62Afl8r8z%2FsJsKn9xFNdfvzadmd0nQ8RMs4KCWSIScY3UGow%3D%3D&checksum=2237748731433380c8c154324c80ab2e112f4c31089b

...zur Antwort

Hersteller sind nicht das Problem, die machen doch auch nur aus fertigen Komponenten einen Computer.
Auch ist Linux nicht gleich Linux. Die eine Distribution benutzt noch den 4-er , eine andere den 5-er Kernel.
Solange das nur z.B. das Netzwerk (LAN und/oder WLAN) betrifft, ist das einfach, eine neue Karte oder Stick, das kostet nicht die Welt.
Wenn aber CPU/GPU nicht so richtig mit dem bevorzugten Linux spielen will, dann kann es teuer werden.
Da kann ich aus Erfahrung nur zu einem Fertig-PC mit Rückgaberecht raten.
So musste ich einen mit Ryzen 3 (g) zurückgeben, weil die Auflösung bei SuSE nur für Blinde geeignet war, Manjaro 5-er Kernel hatte da keine Probleme, das wollte ich aber nicht zu Arbeiten. ....

...zur Antwort

so richtig verstehe ich deine Frage nicht.
Vielleicht aber doch, denn auch Lehrer versuchen bei Formelumstellungen "den kurzen Weg" zu benutzen. Der besagt, was auf der einen Seite als Zähler steht, kommt dann als Nenner auf die andere Seite.

Besser (bis man es verstanden hat) ist aber immer die Erweiterung einer Gleichung.

Eine Gleichung ist ja auch immer eine Waage. Die ändert sich nicht, wenn man auf beiden Seiten das Gleiche macht.

5 / 10= 20 / x

Multipliziere beide Seiten der Gleichung mit x :

x * 5/10 = x * 20 /x und etwas anders geschrieben: 5x/10 = 20 x/x

Rechts lässt sich jetzt x/x kürzen , was dann immer 1 ergibt.

Also 5x/10 = 20

Das gleiche Spiel mit der 10 (beide Seiten mit 10 multiplizieren) .
10 * 5x/10 = 20 * 10 oder 5x = 20*10

und jetzt mit der 5 (aber geteilt durch 5 ).

5x/5 = 20*10/5 x= 20*10/5 = 200/5 = 40

x = 40

Der kurze Weg: 5 / 10= 20 / x

Das x rechts als Nenner in den Zähler nach links. x*5/10 = 20

Die 10 links als Nenner in den Zähler nach rechts x*5 = 10 *20

Die 5 links als Zähler in den Nenner nach rechts x= 10*20 / 5

x = 40

...zur Antwort

"spioniert" das hört sich an wie illegal, verwerflich, verbrecherisch ...

Ist es aber verbrecherisch, wenn jemand erkennt, dass ich vor kurzer Zeit mit einem Menschen Kontakt hatte, der das Corona-Virus in sich trägt?
Ist es verbrecherisch, wenn mich daraufhin jemand zum Corona-Test holt, mich von anderen isoliert, um nicht andere zu gefährden.
Könnte das nicht meine Familie meine Freunde wie auch unbeteiligte Passanten schützen?

Wenn ich aber Corona-Terrorist sein will, muss ich aufs schärfste dagegen protestieren.

Ist es nicht schlimmer, wenn die Herren "Google" oder "Facebook" oder ... wissen, das ich gestern gegen die Umweltverschmutzung von .... protestiert habe?

...zur Antwort
Ich habe auch 2x die ISO neu runtergeladen und installiert (mit verschiedenen Programmen)

wie muss ich das verstehen "mit verschiedenen Programmen"?
Man kann doch nicht die Installationsprogramme, die so eine ISO beinhaltet einfach austauschen.

Oder hast du das ISO auf einen USB-Stick mit verschiedenen Programmen kopiert, vielleicht auch auf eine DVD gebrannt?

Wenn das ISO auf einem Stick war, wie hast du dann den 2. Stick, auf den du dann Linux-Mint installiert hast, vorbereitet?

Ich weiß nicht, ob Mint versucht, auch auf einen Stick mit FAT- oder NTFS- Formatierung zu installieren. Diese beiden Windows-Formate können nicht verwendet werden, weil da nicht mal Links, wie sie Linux verwendet, möglich sind.

...zur Antwort

das Gerichtsurteil über eine Geldstrafe wurde dir zugestellt, als Einschreiben oder per Boote. Gegen ein Urteil kannst du nicht einfach so Widerspruch einlegen. Dein Anwalt muss in Revision zum nächst höheren Gericht gehen.

Auch wenn es nur um ein Ordnungsgeld geht, bei dem du von Strafe redest, wird die "Strafe" nicht erhöht, es wird eine Mahngebühr erhoben.

Was spielt es für eine Rolle, ob du das Schriftstück an deiner Wohnanschrift oder einfach nur auf der Straße erhalten hast?

...zur Antwort

so grafische Programme mag meide ich, wenn möglich.

Benutze doch einfach fdisk /dev/sdc

da werden (mit p) alle Partitionen angezeigt. Die kannst du mit d löschen und mit n eine neue anlegen.

Mit w verlässt du fdisk und kannst anschließend z.B. mit

mkfs.vfat /dev/sdc1

die Partition mit einem FAT-System formatieren.
Denke aber immer daran, die Bezeichnung /dev/sdc1 ist nicht immer eindeutig!!!

...zur Antwort
wissenschaftliche Arbeiten und anderen Berechnungen

das macht ja Linux nicht allein und auch nicht die Oberfläche.

Keine Ahnung, welche Tools du braucht und welche Distribution die hat/nicht hat.

Ich benutze seit 25 Jahren die SuSE-Distribution, bin aber seit die Funktionalität von KDE-4 (jeder virtuelle Desktop ein eigenes Hintergrundbild, unterschiedliche Icons) nich mehr gibt, zu XFCE gewechselt.
Unterschiedliche Icons gibt es auch da nicht mehr, man kann Starter aber in einer Taskleiste unterbringen, die den Namen des virtuellen Desktops trägt.
Unterschiedliche Hintergrundbilder ( nicht wegen der Bilder) zeigen mir sofort an, auf welchem Desktop ich gerade bin. Für's Arbeiten eine Erleichterung.

SuSE (z.Z. Leap 15.1 , die 15.2 sollte im Mai veröffentlicht werden, wohl wegen Corona verzögert) bietet so alle 1... 2 Jahre eine neue Release. Fehlerbeseitigung schritthaltend aber nicht den Neuheitswahn.
Ich kann damit gut leben.

...zur Antwort

mit Windows geht das sowieso nicht. Du brauchst dafür einen Computer und was da drauf ist, spielt keine Rolle.

Selbst habe ich das noch nicht gemacht, weil ich Linux auch auf einem Laptop habe und den kann ich dann auch mal mitnehmen.
Ob sich Fremde darauf einlassen, ihren PC oder einen Mac mal mit Linux zu booten, das bezweifle ich. Fenster-Leute sind da viel zu ängstlich.

...zur Antwort

ich könnte mir vorstellen, dass damit gemeint ist, das Bild in unterschiedlichen Formaten zu speichern.
Das geht, als Standard im odt-Format. Unter Exportieren bzw. speichern unter kannst du das auch als html oder PDF oder jpeg oder ... machen.

Das Bild selbst sollte dabei aber unverändert zu sehen sein.
Unter Layout verstehe ich aber normalerweise etwas am Inhalt zu ändern. Bilder sollten aber doch erhalten bleiben.

...zur Antwort

in einer virtuellen Maschine kannst du keine Konsole (Terminal) starten. Da geht nur ein Emulator. Wenn du das ohne die manchmal unnützen Dinge willst, dann einfach nur xterm installieren und starten.

Wer hat dir denn geraten Kali, das Expertensystem, zu benutzen?

...zur Antwort
Nein, weil:

wir überhaupt nicht so viele Polizisten hätten, die auch bei wachsender Anzahl derer, die eine Überwachung der Fahrgeschwindigkeit ( 30 ) vor Schulen und Kindereinrichtungen, auf normalen Straßen in Ortschaften ( 50 ) auf vielen Autobahnstrecken (130) oder das Rauchverbot an Tanksäulen .... je überwachen könnten.
Das geht nur, wenn sich alle als Polizisten oder Hilfspolizisten bewerben und auch angenommen werden würden.

Das wäre dann die absolute Diktatur, weil dann ja jeder Diktator ist.

...zur Antwort

Ein Blick auf die Karte mit dem Schwarzen Meer im Mittelpunkt zeigt nur Bulgarien, das diese Bedingung erfüllt.

Ähnlich bei den baltischen Staaten (Lettland, Estland, Litauen),
finde das aber selbst heraus

Die Alpen findest du auf einem Atlas selbst. Jugoslawien bestand aus mehreren kleineren Staaten.

Zur 3. Frage ein Link

https://de.wikipedia.org/wiki/Sozialistische_F%C3%B6derative_Republik_Jugoslawien

Da ist der heutige Staat immer noch als Teilrepublik genannt.

...zur Antwort
Ja

in dieser Situation tritt sie sehr besonnen auf. Das macht sie, auch wenn ich nie CDU wählen würde, zu "meiner" Bundeskanzlerin. Nicht auszudenken, eine AKK oder Merz oder Röttgen würde dieses Amt innehaben.
Als Atomphysikerin kennt sie auch die Geschichte. Da wurden nach der Entdeckung hoch radioaktive Stoffe in der Hosentasche getragen. Nicht verwunderlich, man kannte die Gefahren noch nicht.
Wer so ausgebildet wurde, zieht Parallelen zu dem unbekannten Virus Covid-19.
Vielleicht stellt sich in 10 Jahren heraus, es ist nicht schlimmer als eine Erkältung (was mit der Radioaktivität auch hätte passieren können). Was aber, wenn von all den bisher Erkrankten in 3 , ... 4 Jahren doch keiner mehr lebt?

Das ist aber nur ein Aspekt ihrer Arbeit.
Viele ihrer Aktivitäten oder auch Unterlassungen kann ich nicht einordnen.
So habe ich noch kein Wort zu den Diskussionen "bedingungsloses Grundeinkommen" gehört. Vieles, wenn nicht gar alles was mit Kurzarbeit, Hilfen und Hilfen ... zu tun hätte wurde auf Null verschwinden. Auch die selbständige Friseurin samt Angestellten hätte ein persönliches Einkommen.

Oder die Auslassungen von Röttgen zur Krim. Die Volksbefragung der Bevölkerung, ob sie wieder zur Russland gehören wollen (bis 1956 war das so, nur hatte damals der Ukrainer Chrustschow als KPdSU-Generalsekretär die Halbinsel der Ukraine "geschenkt") als illegal und völkerrechtswidrig zu bezeichnen, wurde von der Kanzlerin wohl nicht widersprochen.

Als Mitglied der CDU und dann sicher auch Christin hat sie dem deutschen Volk mit den Flüchtlingen Schaden zugefügt. Warum hat Gott dann mit Jesus gerade jemanden aus der Gegend gewählt, aus den die meisten Flüchtlinge kommen?

Wer das Angela Merkel anlasten will, müsste also zuerst mit seiner christlichen Religion und Gott brechen.

...zur Antwort

aufpassen muss man doch nur beim Multiplizieren/Dividieren, wenn Vorzeichen dabei sind.

Wenn b=4 ist, dann ist es auch nicht -4

Setze einfach für b den Wert 4 ein und fertig. Also a = 8 - 4 = 4
Sollte aber (nur ein Beispiel) b = -4 sein, dann würde deine Gleichung

a= 8 (-1)*(-1)*b lauten (denn -b lässt sich auch wie -1 * b schreiben)
in dem Falle sieht man die Multiplikation -1 * -1 und Minus mal Minus ist Plus.

Das Ergebnis ist dann a= 8 -1 * -4 = 8+4

...zur Antwort
Leute so funktioniert das nicht. Es gibt genau 2 Möglichkeiten mit dieser Epidemie umzugehen.

du weißt es:

NicoRudiger for president

Bolsonaro würde auch gehen.

...zur Antwort

ja, man müsst wieder auf Rauchzeichen (wie bei den Indianern) zurückgreifen. Die benutzen Licht zur Signalübertagung.
Ob Licht, auch das sind elektromagnetische Wellen, nicht auch Schäden verursacht , da ist man sich nicht so sicher.
Wenn man all die Toten der Jahrtmillionen in den es Menschen, oder besser Lebewesen gibt, der Sonnenstrahlung zurechnet, dann ist Sonnenlicht wirklich tödlich.

...zur Antwort