Beim Sport machen wird mir schlecht, warum?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Wir kennen Deinen BMI nicht, um 20 ist optimal. Sollte es weniger sein und Du sparst noch Kohlenhydrate ein so ist das nicht gut. Gute Antwort von Bodyguard07. Zucker z. B. enthält Kohlenhydrate und die sind übrigens in ihrer Wirkung und Verwertbarkeit unterschiedlich.  Fruchtzucker, Zweifachzucker und Traubenzucker z. B.  enthalten kurzkettige Kohlenhydrate. Nicht die gesündeste Variante, zumindest meistens. So enthält Obst zwar kurzkettige Kohlenhydrate , ist aber trotzdem sehr gesund . Wesentlich gesünder sind  in der Regel langkettige Kohlenhydrate, da sie den Körper über längere Zeit mit Energie beliefern können. Hast Du z. B. in Brot oder Nudeln - auch in Kartoffeln. Wer die wichtigen Kohlenhydrate einspart geht hohe Risiken.   Fett- und proteinreiche Lebensmittel ja, aber Kohlenhydrate nur sehr eingeschränkt, besonders abends. Genau das ist das Prinzp der  Low-Carb-Diäten. Ärztliche Fachgesellschaften raten ebenso   von dieser Art Diäten Dringend ab wie die DGE ( Deutsche Gesellschaft für Ernährung ) . Diese Ernährung ist einfach zu einseitig. Risiken bis hin zu Migräne und Gicht werden diskutiert, sogar Cellulite wird so wohl gefördert.  Und leider kann es auch Probleme wie bei Dir geben. 

Du solltest Dich unbedingt mal checken lassen - zum Arzt. Alles Gute. 

Übelkeit wird fast immer durch Glucosemangel (zu wenig Kohlenhydrate essen), Flüssigkeitsmangel (durch zu wenig trinken geht der Blutdruck bzw. Kreislauf in den Keller) oder Sauerstoffmangel im Gehirn ausgelöst. Hinter Sauerstoffmangel steckt oft ein Eisenmangel, da bei Eisenmangel das Blut zu wenig Sauerstoff transportiert. Dazu und den weiteren Symptomen kannst Du auch mal hier in meine Antwort schauen.

https://www.gutefrage.net/frage/belastbarkeitslevel-stark-gesunken?foundIn=answe

Warum durch wenig Kohlenhydrate ?

1
@vikischmitt88

Kohlenhydrate werden in Glucose umgewandelt - Glucose ist der Treibstoff des Körpers - vergleichbar mit dem Benzin beim Auto. Glucose wird in der Speicherform Glykogen in den Muskeln und der Leber gespeichert - und zwar zwei Drittel in den Muskeln und der Rest in der Leber. Insbesondere bei Menschen mit wenig Muskelmasse sind die Speicher schnell geleert. Der Blutzuckerspiegel geht in den Keller (Unterzuckerung) mit Symptomen wie Schweißausbrüche, Übelkeit, Schwindelattacken, Konzentrationsabfall, Zittrigkeit, Sehstörungen bis hin zur Ohnmacht. Weiteres zu dem Thema findest Du hier.

http://www.fitforfun.de/sport/rundum-fit/unterzuckerung-top-versorgt-beim-sport_aid_10507.html

1
@vikischmitt88

Das wird wohl des Rätsels Lösung sein.

Ja normal Gewicht aber in letzter Zeit versuche ich weniger Kohlenhydrate zu essen....
1

Das hab ich auch. Kommt bei mir oft vor, wenn ich auf leerem Magen jogge. Es ist für den Körper nicht gut, auf leerem Magen Sport zu treiben. Man kann sich aber daran gewöhnen.

Kein Hunger mehr- was tun?

Hallo,

seit einigen Tagen habe ich keinen richtigen Hunger mehr. Wenn ich dann was esse bin ich sofort satt obwohl ich dann nicht viel gegessen habe. Woran kann das liegen? Kann mir da bitte jemand helfen?

...zur Frage

Was an Essen ist gut/schlecht in einer Schwangerschaft und welcher Sport ist gut?

Hallo Ihr lieben^-^ Mich interessiert es, was Schwangere essen dürfen und was nicht. Und was an Sport darf man noch machen wenn man schwanger ist? Ich bedanke mich für die Antworten^-^

...zur Frage

Übermäßiger Hunger in letzter Zeit!

Ich bin 16 werde in einem Monat 17 und habe jetzt plötzlich übermäßig großen Hunger. Ich habe heute zum Beispiel wieder 4 Rindsteaks +Gemüse und Brot gegessen und bin irgendwie noch nicht richtig satt. Letzte Woche habe ich auch 5 Putenschnitzel und ein Paar Würstel gegessen. Nicht dass ihr jetzt denkt ich bin total dick oder so im gegenteil. Ich betreibe jahezu jeden Tag Sport und habe auch eine dementsprechend sehr sportliche Figur. Bin 180cm groß und wiege 65kg. Kann es sein dass ich noch einiges wachsen werde oder woran kann das sonst liegen?

LG

...zur Frage

erst hunger, dann esse ich was und mir wird schlecht?

ich hab das schon seit 2 tagen. also ich hab hunger und dann esse ich iwas und auf einmal so gar nicht mehr..mir wird dann sehr schlecht..ich hatte eben hunger und meíne mutter hat mir ne lasagne warm gemacht..ich hab ein kleines stück gegessen und ich war so satt und mir wurde sofort schlecht..mir is immernoch schlecht.. ich hab so im bereich meines bauchnabels manchmal so ein drücken..als würde mein bauch auseinander springen... das ist also total komisch..ich hab so richtig hunger und auf einmal wird mir von son bissl schlecht..weiß jemand was ich habn könnte oder so? danke im voraus!!? mfg hannah

...zur Frage

1 Tag lang nichts gegessen und kein hungergefühl?

Ist das schlimm? Ich habe zwar bisschen getrunken aber dafür nichts gegessen und dazu hatte ich heute noch sport und das alles und hatte kein hunger..

...zur Frage

Wieson kein Hunger mehr?

Hay ich bin 13 und hab in letzter Zrit kaum mehr Hunger. Ich hab eig immer recht viel gegessen und find mich jz nicht sehr dünn. Ich hab vor einiger Zeit angefangen allgemein weniger zu essen(hab trz noch normale Mengen gegessen). Mitlerweile hab ich so gut wie kaum noch Hunger und bin irgendwie auch sofort satt. Weis jm woran das liegt, Angewohnheit ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?