Top Nutzer

Thema Geschäftlich
  1. 10 P.
  2. 5 P.
Ideen für ein Corporate Design?

Hallo liebes Gutefrage.net-Team!

In der Schule haben wir bald ein Projekt, in dem wir zu dem Thema 'Mehr oder weniger' und 'Alles oder nichts' etwas gestalten müssen. Ich habe Corporate Design gewählt. Falls jemand nicht weiß was das ist - das ist alles, was ein Unternehmen benötigt. Als Erstes z.B. das Logo und dazu dann die Visitenkarte, Briefbogen, Flyer, etc - ganz grob gesagt.
Jetzt habe ich mir überlegt, was ich genau machen möchte, ob ich mir vielleicht ein fiktiven Arbeitgeber ausdenke, z.B. ein Unternehmen, die das Thema in einem Slogan drin haben, aber irgendwie gefällt mir das doch noch nicht so sehr.. Kann mir vielleicht jemand Vorschläge machen, was man für ein Unternehmen nehmen könnte? Gibt es welche die auf so ein Thema basieren? Und was macht dieses Unternehmen genau? Man kann das Thema auch anders setzen, zB nicht Mehr oder weniger, sondern Weniger ist mehr oder Alles und noch mehr oder so etwas. Gibt es vielleicht ein Unternehmen mit Recycling oder so etwas? Das ist ja auch heutzutage sehr interessant.. Aber mir fällt irgendwie einfach nichts kreatives in dieser Hinsicht ein, was mich wirklich total anspricht oder überredet, wobei es natürlich dann auch geschäftlich und professionell werden muss.

Vielleicht hat ja jemand eine kleine Idee, die mich weiterbringen könnte, ich bedanke mich schon einmal im Voraus! :)

lernen kreativ Schule Design Logo Thema CORPORATE corporate design Facharbeit Gestaltung professionell Unternehmen geschäftlich mehr-oder-weniger recycle slogan
1 Antwort
Kunde meldet sich nicht zurück zum Auftrag

Ich werde das mal in Kurzform schreiben wie im Momment ein Kunde mit mir umgeht mit dem ich schon seit 7 Jahren zusammen arbeite. Kunde wird angerufen zwecks Jahresverlängerung des Vertrages. Kunde gibt Termin.Ich fahre 250KM zum Termin und Kunde versetzt mich. Ich lass alle Unterlagen bei Sekretärin. 500 KM umsonst gefahren (Ärgerlich).....Ich rufe Kunden 3 Tage später an ob er alles erhalten hat , er sagt ja bittet aber um einen Termin zum Gespräch auf der Messe in Düsseldorf. 2 Wochen später......Ich fahre 330km nach Düsseldorf. Trotz Termin ist Kunde nicht da. Ich gebe wieder alle Unterlagen des Messehostess und bitte um Weiterleitung. fast 700KM wieder umsonst gefahren.(ärgerlich) Eine Woche nach der Messe rufe ich den Kunden wieder an.....Kunde ist da, bittet mich aber am Freitag anzurufen da er gleich zu einer Beerdigung muß. Ich zeige Verständniss und rufe am Freitag an. Sekretärin sagt, das Kunde sich für heute krank gemeldet hat. Ok, also Montag anrufen. Montag sagt Sekretärin ich möchte Telefonnummer da lassen da Kunde dann zurück ruft. 5 Tage später hat Kunde immer noch nicht zurück gerufen. Ich schicke ihn eine Mail mit dem aufruf mich doch bitte zurück zu rufen. Nix passiert. Heute ruf ich wieder an und Kunde ist in Besprechung.............................So, ich bin ja nun hartnäckig und weiß wie ein Geschäft heute umkämpft wird aber muss man sich so was in einer spanne von 6 Wochen gefallen lassen. Wie kann ich diesen Kunden jetzt anschreiben ohne ihn ganz zu verlieren? Gibt es für so was Briefvorlagen?

Kunden Messe verletzt Auftrag geschäftlich Termin
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Geschäftlich

Auf falsche Anrede hinweisen?

4 Antworten

Kann ich 1 Million Euro abheben?

16 Antworten

Kunde zahlt nicht, mündlicher Vertrag

5 Antworten

HRS : Rechnung

5 Antworten

Fetisch-kaviar?

8 Antworten

Beispiele für Besitzeinkommen, Transfereinkommen, Arbeitseinkommen und Alterseinkommen?

2 Antworten

Darf ich als Konditor, auf Kundenwunsch, Geschützte Logos auf Esspapier ausdrucken, auf Torten platzieren und verkaufen?

4 Antworten

Aufenthaltstitel verloren in einem anderen Land?

3 Antworten

Domain/Website : Unterschied zwischen "geschäftlich" und "privat"?

2 Antworten

Geschäftlich - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen