Ich weiß nicht was für ein Job die richtige bin?

Ich hab Ende Juni die Fachschule für Elektrotechnik in der Linzer Technikum(LiTec) abgeschlossen.

Ich weiß nicht ob es wägen die Corona war , aber vor 3 Monaten war ich für mehr Bewerbungsgespräch angenommen.

Jedoch wurde ich immer abgelehnt.

Meine Schulische Kompetenzen sind:

- Haus-, Gebäude- und Sicherheitstechnik sowie Mittelspannungsanlagen und Grundlagen der Energiewirtschaft

- Betrieb elektrischer Maschinen, angewandte Leistungselektronik, elektrischen Antriebssysteme

- Messtechnik, Sensorik, Digitaltechnik, Steuerungs- und Leittechnik sowie Schaltungstechnik

- Projektmanagement, Standard- und industrieller Software, technische Kommunikation, Normen und Vorschriften

- Durchführung, Planung und Prüfung von Niederspannungsanlagen, Beleuchtungsanlagen, Gebäude- und Hausleittechnik, Elektroinstallationen, lT-Vernetzungen

- Prüfungen elektrischer Maschinen, Parametrierung von Frequenzumrichtern

- Kleinsteuerungen, Anwendungen von SPS, Aktorik und Sensorik, Vernetzung von SPS und

Automatisierungsanlagen

-Gebäudeautomatisierung; Maschinensicherheit, industrielle Bussysteme

Ich muss ehrlich sein als ich meine Ausbildung gewählt habe, hab ich nicht viel Zeit damit beschäftigt, welche weiterführende Schule nach dem NMS ich gehe. Wollte halt nur in dem Elektrotechnik Bereich sein.

Zuerst wollte ich Lehre gehen, bin aber durch die Mathe Tests dort durchgefallen.

Und halt ich hab gehört, dass es viele Leute den HTL absolviert haben.

So ich ging in die HTL wo ich nicht so gute Leistung erbracht hab... (Nicht die besten Sprachkenntnisse, oft und lange krank)

danach hab nach einem Burnout, in dem selben Semester in die Fachschule gewechselt um eine Wiederholung zu vermeiden.

Langsam wurden meine Noten besser und am Ende des Jahres hab ich... positiv geschafft.

In der Fachschule hatte ich meist 1,2,im Zeugnis,außer im ersten Jahr.

Während meiner Lehrzeit hatte ich Probleme mit Mathematik und Deutsch,

weswegen ich Nachhilfe für 2,5 Jahre besuchte.

Mein Schwerpunktkonjuktor liegt in Automatisierungstechnik.

In Kürze, wir machten viel Automatisierungstechnik. Jedoch wurde es mit Messtechnik zusammen getan.

Ich besitze keine Spezialisierung oder eine Praktikumsstelle wo ich mein Wissen beweisen könnte.

Ich hab Praktikum gemacht. Sogar 2, aber die waren bei Firmen die ihrem Arbeiter selbst ausbilden und ich hab nichts neues gelernt dabei, ich war eher eine Aushilfe oder eine Laufbursche.

Meist hab ich mich in dem Bereich Schaltschrankbau beworben. Immer wenn die einen Junior(nicht wortwörtlich wenn Junior im Bewerbung ist, sondern, wenn sie die kurz ausbilden) suchen.

Elektrotechnik, mein-leben, Jobsuche, Weiterbildung, Fachschule, helpmeplease, Jobsuchend, shit, Fuck
Ich weiß nicht mehr weiter?(Wieder mein Ex?)?

Hallo, ich (w14) weiß nicht mehr was ich genau tun soll... .
Ich beginne einfach mal ganz am Anfang:

Ich wurde von einem Jungen angeschrieben von dem ich wusste das er eine Freundin hatte..., ich hab trotzdem mit ihm sehr viel und intensiv mit ihm geschrieben. Irgendwann hat er zu mir gesagt das er auf mich steht und zu diesen Zeitpunkt stand ich auch auf ihn. Ich wusste das aus uns nie was werden könnte, weil er ja eine Freundin hat aber er sagte doch und wir sind zusammen gekommen... . Nach ca. 1 Woche is mir klar geworden was ich getan habe und hab mit ihm Schluss gemacht und hab zu ihm gesagt das ich mich schlecht fühle der anderen gegenüber. Seine damalige Freundin hat dann mit ihm Schluss gemacht, weil es sich herumgesprochen hat. Fühle mich des wegen auch noch schlecht. (War eine kurze Zusammenfassung )

Über ein Jahr verging und ich konnte ihn nicht vergessen und hatte ihn jeden Tag in meinen Gedanken.

Und ca. vor 2 Monaten schrieb er mich wieder an und fragte mich immer wie wies mir geht und so... ich hab immer gefragt warum er mich jetzt wieder anschreibt. (Was glaub ich auch verständlich ist) Auf jeden fall schrieb mich dann ein andere Junge an, ich wusste noch nicht das es der beste freund von ihm war. Hab mit dem halt geschrieben und irgendwann hab ich mich mit den beiden getroffen und wir sind zu dritt (natürlich mit abstand und Masken) herum gegangen. Sie brachten mich nachhause. Am Abend schrieb mir dann mein ex das sein bester freund mich sehr mag... . Dann habe ich halt mit den beiden geschrieben... . Und vor 5 Tagen hab ich mit meinen Ex telefoniert und dann noch kurz geschrieben und seit dem ignoriert er mich, ich schriebe ihm hey und es kommt nichts. Mich macht das so fertig, weil ich wieder auf ihn stehe... . Aber sein bester Freund schreibt mir immer, aber der steht ja auf mich. Also kann ich ihn auch nicht fragen warum mein ex mit nicht mehr schreibt.

Ich weiß jetzt nicht was ich tun soll.

Zu erst entschuldige ich mich bei euch das ich jetzt so viel geschrieben.

Aber ich hoffe ihr könnt mich irgendwie helfen, weil ich bin schon am verzweifeln.

(Entschuldigung für Rechtschreibfehler)

Danke im Voraus falls ihr mir Helfen könnt.

Freundschaft, bester Freund, ex Freund, Liebe und Beziehung, Fuck
Hab ich sie angepisst oder bin ich nur paranoid lol?

Heyo hab mich am Valentinstag(Freitag) mit nem Mädchen getroffen (sie ist 3 Monate älter als ich) die ich zu diesem Zeitpunkt erst einmal gesehen hatte war unser erstes Date.

Es lief sehr gut und wir haben viel erlebt und ich bin Schlussendlich noch mit zu ihr nach Hause gefahren spontan. Wir haben auf den Zug gewartet und wir haben angefangen Hände zu halten und darauf hin bin ich einfach mit eingestiegen. Der abend Wir hatten keinen Sex aber sie hat mir einen geblasen naja egal auf jeden fall sind wir am nächsten Tag auch mit dem Zug wieder in die Stadt und sie musste zur Arbeit. Auch an diesem Tag haben wir uns noch geküsst und so.

Jetz gestern (Heute ist sonntag) Abends war ich auf einer Feier und war extremst besoffen und hab ihr im suff einige dumme Nachrichten geschickt :

"Heyo tut mir leid dass das so spät kommt und ich hoffe ich bin dabei nicht alleie aber ich hab das schon lange nicht mehr gehabt und ich dachte ich könnte dass nicht mehr spüren aber ich muss sagen ich empfinde wieder dieses gefühl von verbundenheit zu einer Person und dass bist du"

"Ich trink echt fast nie alkohol boah bin ich gra besoffen ich liebe dich"

Ein paar stunden später aber immernoch kommplet voll

"Alter war ich gestern voll tut mir leid falls ich dich abgefuckt hab ich war nur sehr glücklich weil ich realisiert hab okay ich bin nicht allleine in dieser Welt ich hoff du nimmst es mir nicht übel ansonnsten ist es auch verständlich" - "Dass ich dich liebe hat natürlich nichts mit dem Alkohol zu tun... " Jetzt antwortet sie mir nicht. Ich hab allerdings kein Whatsapp sondern nur Sms und deshalb hab ich keinen Plan ob sie es überhaupt gelesen hat aber meint ihr sie ist abgefuckt?

Liebe, Freundschaft, Frauen, Psychologie, Dummheit, Liebe und Beziehung, Valentinstag, angepisst, Fuck

Meistgelesene Fragen zum Thema Fuck