Dreier macht Beziehung kaputt, lohnt sich das heute noch?

Ich (20, Männlich) brauche dringend Rat...
Ich war gestern in einem anderen Forum unterwegs. Der Mann wollte einen Dreier, die Frau erst nicht. Doch dann hat Sie eingewilligt. Der andere Typ hatte einen dickeren Penis, hat sie öfter und schneller zum kommen gebracht. Alleine beim lesen bekam ich schon Gänsehaut. Sie hätte es genossen und sich nicht zurückgehalten (was der Mann nicht bedacht hat). Unterm Strich ist die Beziehung kaputt gegangen und Sie hat sich dem neuen an den Hals geworfen.

Ich könnte sowas nicht... generell hatte ich immer gehofft, dass ich eine Frau für das gesamte Leben finde... leider hatte ich schon "zwei" Beziehungen und fühle mich schon fast "benutzt". Vielleicht bin ich da altmodisch, aber...

... ich kann daran nichts ändern und auch die Eifersucht kann ich nicht ändern... ich möchte meine Partnerin nicht teilen und auch sowas wie Affären/Fremd gehen sind für mich Totsünden.

Wenn ich solche Threads immer sehe im Internet, dann frage ich mich... lohnen sich Beziehungen überhaupt? Es ist doch fast immer der selbe Ablauf... man liebt sich erst, dann irgendwann ist der Höhepunkt erreicht... dann wird es immer weniger und irgendwann baut einer ziemlich großen Mist...

Ich hasse schon den Gedanken, dass meine Ex-Freundinnin jemanden haben/oder nicht haben der Sie besser/schlechter befriedigt.

Das ist von klein auf so bei mir und kann sich anscheinend nicht ändern...
Ich wünschte ich wäre Muslimisches aufgewachsen...

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Sex, Gewalt, FFM, Liebe und Beziehung, Untreue, Dreier
12 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema FFM