Alternative zu Matratzen/Betten (Minimalismus)?

Hallo,

ich suche nach Alternativen Methoden bzw. Gegenständen, auf denen man schlafen kann.

Es sollte möglichst kein Bettgestell sein, auch kein Hochbett bzw. eine Matratze.

Da ich nicht mehr unter und hinter dem Bett saugen möchte, zumindest nicht indem ich das bett oder/und die Matratze schieben oder/und hochheben muss. Außerdem fangen mir konventionelle Matratzen zu viel Staub ein und Hängematten sind mir nicht stramm genug, jedoch von der Höhe und von der Dicke bzw. vom Potenzial, kein Staub oder weniger staub einzufangen, ziemlich optimal. Da die Hängematten in der Regel ziemlich schmaler ausfallen und im durchschnitt auch so erscheinen und somit weniger Raum geben für Staub Milben usw. An Hochbette habe ich auch schon gedacht, finde aber keine nach meinen Vorstellungen. Außerdem ist es umständlicher hinter einem Hochbett zu saugen als hinter einem "konventionellem"

Bettgestell.

Von der Höhe könnte es ähnlich so hoch wie eine Hängematte sein. Es sollte jedoch eine relativ feste und gerade Option bzw. Methode oder/und ein Gegenstand sein, welches einen gerade schlafen lässt. Optimal wäre es auch wenn man um diese Option oder sagen wir um dieses Bett und unter als auch dahinter saugen bzw. sauber machen kann, ohne dass es man dabei irgendwas bewegen müsste.

Da ich seit Jahren hin und wieder auf der Suche nach so einer Methode bzw. nach so einem Bett bin, habe ich mir gedacht, dass ich vielleicht auch nochmal hier nachfragen kann.

Matratze, Einrichtung, Möbel, Schlaf, Bett, Ergonomie., Matratzenkauf, Minimalismus, Bettgestell
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Bettgestell