Zählt der VW Tiguan schon als Oberklasse?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann es sein, dass du das falsche Fahrzeug genannt hast? Den VW Touareg bekommt man in der Preisklasse, der teilt sich auch tatsächlich den Baukasten mit dem AUDI A8, also einer Oberklasse-Limousine.

Der VW Tiguan steht auf der Plattform vom VW Passat, wäre also am ehesten der KBA-Kategorie Mittelklasse zuzurechnen, wenn es nicht eine eigene "SUV"-Klasse gäbe.

Selbst als VW Tiguan Allspace, mit maximaler Ausstattung und allen ermöglichten Individualisierungen kriegt man die Tiguan nach meinem Test gerade nur auf einen Listenpreis von maximal knapp über 72.000 Euro, das ist für gut ausgestattete Mittelklasse normal und weit ab von den genannten 100.000 Euro, die man wirklich eher im Oberklasse-Segment suchen müsste.

Ist das peinlich.. Ich meinte den Touareg. Vielen Dank! 😅

1
@MyNameIsMike

Kann passieren. Deswegen sind Typenbezeichnungen wie A4, A6, A8 oder Q3, Q5, Q7 leichter zu sortieren als beliebige Namen.

Dann beantworte ich deine Frage nochmal in kurz und knapp: Jupp, der VW Touareg ist ein Oberklasse SUV. In Größe und Preis in der Ecke von Audi Q7 oder BMW X5.

1

Nein, eigentlich nicht - das ist letztlich ein Kompakter, der etwas höher gelegt wurde. Selbst über die Verwendung des Begriffs "Premium" lässt sich bei VW streiten ------> teuer sind die Autos zwar über Gebühr und fein verarbeitet statt "Fugen-Ferdl" auch, aber in Sachen Langzeitqualität und Zuverlässigkeit ist einem VW auch ein Opel oder ein Ford locker überlegen.

Opel war mit dem Senator und dem Monza sowie davor der KAD-Reihe und zuletzt mit dem Facelift-Omega B näher an der Oberklasse, als es VW jemals sein wird bzw. war ein akzeptiertes Mitglied. Bin selbst einige Jahre einen 2003er B-Omega V6 gefahren - der war eine starke Ansage und erfüllte Punkt für Punkt die Erwartungen an einen damals produzierten deutschen Wagen der Oberklasse, war locker auf dem Level einer W210 E-Klasse.

Nur der Preis allein macht kein Automobil der gehobenen Liga, so wie eine Schwalbe noch keinen Sommer macht.

Woher ich das weiß:Hobby – Bin in absoluter "KFZ-Familie" großgeworden.

Upps... Fehler! Müsste "seit Fugen-Ferdl" heißen!

2

Vielen Dank, aber es hat sich rausgestellt das ich Tiguan mit den Touareg verwechselt habe 😅

1
@MyNameIsMike

Macht nix^^ aber da trifft das Gleiche zu; Oberklasse ist der nur in Ausmaßen und Preisgestaltung, das Image gehört nicht in die Oberklasse. Daran scheiterte auch schon der Phaeton, vor dem bereits der Passat W8 sich als fürs automobile Oberhaus trotz durchaus vorhandener Qualitäten untaugliche Konzeption entpuppte.

1
@rotesand

Ich dachte immer die Klasse hat was mit den fen Preis zu tun. Danke, das wusste nicht!

1

Modularer Querbaukasten. Technische Basis: VW Golf. Ist ein hochgestelzter Golf ein Oberklasse-Auto wie ein A8, eine Mercedes S-Klasse oder ein 7er BMW?

Eher nicht.

Es hat sich rausgestellt, das ich den Touareg meinte :D

0

Ist ein SUV der Mittelklasse. SUVs der Oberklasse wären, soweit ich weiß, BMW X7 und Mercedes GLS (vormals GL), dazwischen käme die Obere Mittelklasse wie BMW X5.

Danke dir.. Ich meinte den Touareg :D

0

eigentlich nicht, das ist sogar untere Mittelklasse, kleiner SUV. Touareg ist wesentlich größer.

Sonst Audi Q 8

Mit größerem Motor & allem Schnickschnack werden die Aufpreise auch kritisiert

Danke, ich meinte auch den Touareg 😅

0

Was möchtest Du wissen?