Welche Sprache in der Schweiz?

17 Antworten

Deutsch natürlich, ausser du gehst ins Tessin oder die Französische Schweiz. Selbst im Tessin spricht eigentlich fast jeder auch Deutsch.

Unhöflich werden nicht Touristen empfunden, sondern nur Einwanderer die sich nicht im geringsten anpassen wollen. Aber auch die müssen nur lernen zu verstehen und dürfen nicht erwarten, dass man mit ihnen Schriftdeutsch spricht.

Nun ja, was jeder so für sich als Hochdeutsch wahrnimmt, ist sehr unterschiedlich. Vor allem Norddeutsche halten ihre Variante des Deutschen oft für DAS gültige Hochdeutsch.Die Deutsch-Schweizer verstehen auch deutsches Deutsch, und um so besser, je weniger arrogant es rüberkommt. Darin unterscheiden sich die Schweizer nicht von uns Süddeutschen. Du bist ja auf Höflichkeit bedacht, und das kommt unter Garantie bestens an, das funktioniert immer.

Kommt darauf an wo in der Schweiz du hin gehst.... 

Deutschschweiz darfst du natürlich Hochdeutsch reden ^^ Warum sollte das unhöflich sein?? 

In anderen Kantonen wird Französisch oder Italienisch gesprochen.... Wenn du in den Französisch sprechenden Kantonen Deutsch redest kann es schon als unhöflich empfunden werden, Weil sie deutsch vermutlich gar nicht verstehen. ;) 

LG und viel Spass in der Schweiz! 

PS: Es ist nicht so schlimm hier wie viele behaupten... (nur halb so schlimm) ;P

Reden die Schweizer an der uni/in der schule in der pausen auf hochdeutsch..ist es unhöflich wenn man sie bittet auf hochdeutsch zu sprechen?

...zur Frage

warum weigern sich einige schweizer hochdeutsch zu sprechen

Hi ich bin gerade in der Schweiz und mir ist aufgefallen dass hier sehr viele Leute kein Hochdeutsch sprechen. Wenn Schweizer etwas sagen verstehe ich nur einige Wörter. Meine Schwester lebt seit nem halben Jahr in der Schweiz und meint die Schweizer sprechen absichtlich kein hochdeutsch mit deutschen. Auch wenn sie es können. Somit zu meinen Fragen: warum weigern sich viele hochdeutsch mit und zu reden? Mögen sie keine deutschen?

...zur Frage

Welche Sprache ist im Ungarn besser?

Ich spreche nicht Ungarisch, so wenn fahre z.B. nach Kroatien durch, hoffe bald in Kroatien oder Slowenien sein. Welche Sprache benutzen Sie in Ungarn? Ist besser Deutsch oder Englisch sprechen?

...zur Frage

Kann ich in die Schweiz ziehen wenn ich kein Schweizerdeutsch spreche?

Muss ich erst Schweizerdeutsch lernen bevor ich in die Schweiz ziehe? Können die Leute da überhaupt deutsch sprechen wenn sie sehen das jemand kein Schweizerdeutsch spricht oder sie können gar kein Hochdeutsch?

...zur Frage

Welchen Dialekt sprechen die Bewohner Lörrachs?

Dieses Wochenende war ich in Riehen (Kanton Basel, Schweiz). Es liegt direkt an der Deutschen Grenze, unter anderem zur Stadt Lörrach. Nun würde mich mal interessieren, wie die Lörracher eigentlich sprechen? Die Kollegin in Riehen wohnte etwa eine Gehminute vom Zoll entfernt und die Passanten sprachen alle Baslerdeutsch (also Schweizerdeutsch). Nun meine eigentliche Frage und der Hintergedanke: Sprechen die Bewohner Lörrachs richtiges Hochdeutsch (wie geschrieben, im TV etc.) oder so eine Mischung zwischen Baseldeutsch und Hochdeutsch? Es kann ja nicht sein, dass in ihrem Block Schweizerdeutsch gesprochen wird und der Block auf der anderen Seite der Grenze grad völlig anders spricht? Oder ist die Grenze wirklich strikt, auch was die Sprache angeht?

...zur Frage

Dialekt abgewöhnen?

Hallo,

ich komme aus dem tiefsten Bayern und sprech auch tooootaaal bayrisch! In der Schule (Gymnasium, 10. Klasse) spricht auch jeder tiefstes bayrisch; auch bei Vorträgen. Auch die meisten Lehrer, die aus Bayern kommen, sprechen hier Dialekt. Wenn ich hochdeutsch spreche, hört sich das richtig 'gschwoin' an.

Ich hab halt Angst, dass später an der Uni das Bayrische nicht so gut ankommt und verlangt wird hochdeutsch zu sprechen. Wenn ich aber jetzt beginne nach der Schrift zu reden, denken alle anderen, ich wär was besseres. :D Soll ich versuchen mehr hochdeutsch zu sprechen oder beim Bayrischen bleiben? Welche Erfahrungen habt ihr gmacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?