Was passiert wenn man einen Akku überlädt?

9 Antworten

Also bei den Li-Po Akkus die ich z.B zum Airsoftspielen bentuzt muss man höllisch aufpassen, die können sehrwohl überladen. hat man sie zu lange am Stecker werden sie immer Runder an den Kanten und können sogar irgendwann Platzen.

... Und ei schönes Feuerchen Auslösen, das sich mit Wasser nicht löschen lässt...

2

Schlechte, billige Ladetechnik

0

Bei Bleiakku Kochst du die ganze Säure raus, wenn eine Zündquelle in der Nähe einen Funken erzeugt, zerreißt es aufgrund einer Wasserstoffexplosion, die ganze Batterie...

Ich möchte da nicht in der Nähe sein, wenn die ganze Säure wild herumgeschleudert wird...

Bei einem Lipo, kannst du bei Youtube nachsehen, was passiert. Stichwort : "Lipofire".

Einen Lithium Brand kann man nicht mit Wasser löschen, da sich Lithium bei Wasserkontakt entzündet...

Und man kann heutzutage sehr wohl alle Akkutechniken überladen, es sei denn, man hat entsprechende Schutzschaltungen, die nicht überbrückt werden...

Die Erfinder der Akkus in Pompeji haben das mal in einem großen Feldversuch getestet und dann war es lange Zeit still um diese Technik.

Man hört auch immer wieder, dass die Dinos an was ähnlichem geforscht haben was da wohl draus geworden ist..

3

die Batterie kann auslaufen

Sie kann nicht nur, sie wird...

0

Was möchtest Du wissen?