Warum graben wir nicht einfach ganz tiefe löcher und nutzen die Lava die da unten ist um Strom zu erzeugen?

 - (Technik, Technologie, Mathematik)

22 Antworten

Das nennt sich Geothermie

Das ist der Grund wieso Island und Norwegen fast den gesamten Strom aus der Erde beziehen.

In Deutschland sieht es schlecht aus, da wir zu wenige aktive Vulkane haben.

Es geht aber auch ÜBERALL oder besser gesagt fast überall.

Du kannst fast an jedem Standort ein Tiefes Loch graben, Wasser einleiten und wieder abpumpen. Überall in der Erde ist es wärmer je tiefer man vordringt. Deutschland hat jedoch ein Problem. Im Boden gibt es sowohl viel Kalkstein als auch viel Gipseinlagerungen. Kommt Feuchtigkeit mit Gips in Kontakt dehnt es sich aus und an der Oberfläche bekommen Häuser Risse und werden Einsturzgefährdet. Kalk wiederum wäscht sich aus und es entstehen tiefe Löcher die ganze Häuser verschlucken können. Aus diesem Grunde ist die Geothermie in Deutschland ein Stiefkind.

In Norwegen wird keine Geothermie genutzt !

0

Zum einen wird es ja schon gemacht, und zwar durch die Nutzung der Erwärme mit Wärmepumpen. Zum anderen könntest du das garnicht kontrollieren, denn da unten herrscht ein Druck, den man beherrschen müsste. Ab und zu bekommen wir das noch zu spüren, wenn mal wieder ein Vulkan ausbricht.

Das nennt man Geothermie und wird schon mancherorts so gemacht.

Auf Island wird fast die gesamte Energie so gewonnen, da muss man auch nicht tief bohren (manche heißen Quellen reichen bis zur Oberfläche).

Hier bei uns geht das auch, aber man muss tiefer bohren, was die Kosten deutlich erhöht, denn so eine Tiefbohrung ist nicht gerade billig.

Zur Gewinnung z.B. elektrischer Energie reicht nicht einfach Wärme. Das steht der zweite Hauptsatz der Thermodynamik dagegen. Man braucht eine Wärmedifferenz.

kenn ich aber man könnte ja eine Verbindung zu einen see schaffen.

0

Tja weil dieses „Buddeln“ nicht so einfach ist. Tiefste Bohrung bisher 16 km (Russland). Wenn man sich die Dimension der Erdkruste anschaut ist das gerade mal ein leichter Kratzer. Weshalb kommt man nicht tiefer? Druck, Temperatur, Kosten! Es ist sehr teuer in die Tiefe zu gehen. Dort wo es Erdkrusten nah verfügbar ist, wird es ja schon genutzt (Island). Eben wegen der Kosten. Aber auch die technischen Probleme sind nicht zu unterschätzen. Es ist zur Zeit nicht profitabel umsetzbar.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?