wie tief "buddeln" kaninchen

4 Antworten

Kaninchenbaue können durchaus 2-3 Meter tief gebuddelt werden, deshalb sollte man in der Heimtierhaltung auch ein sicheres Außengehege bauen (gegen Ausbruch und gegen Einbruch von Marder & Co). http://www.diebrain.de/k-draussen2.html

Hey,

Natürlich schaffen sie es unter nen Zaun durch... Der Marder und Fuchs kommt auch.

Deswegen brauchen sie auch ein sicheres Gehege, auch von unten und oben mit Volierendraht gesichert.

Guck auch hier: www.diebrain.de/k-index.html

Liebe Grüße, Flupp

die schaffens auf jeden fall locker unter nem zaun durch wenn sie wollen

Kaninchen 2 wochen allein halten?

Hallo leute, ich hatte eigentlich vor mir am 15.10, 2 kaninchen zur selben Zeit zu holen damit eins nicht anfangs alleine ist, jetzt musste ich allerdings aus Gründen eines der Kaninchen bereits vorher zu mir nehmen und wollte fragen ob es sehr schlimm ist das ich sie jetzt 1-2 wochen alleine halten muss. Ich beschäftige mich täglich mit ihr, streichel sie und versuche ihr immer genügend aufmerksamkeit zu geben. Ist natürlich nicht das selbe wie mit einem 2. kaninchen aber ich gebe mein bestes damit sie sich in diesen 1-2 wochen nicht alleine fühlt. Was meint ihr, denkt ihr das geht okay?

...zur Frage

Wie tief graben Kaninchen?

Hallo, ich will mir zwei Kaninchen anschaffen (habe mich natürlich informiert) und will nun wissen wie tief Kaninchen graben. Ich dachte mal, dass ich nur 40 cm breite Steine in den Boden setzen muss... mein Onkel hatte mal Kaninchen. Er meint die graben 2 Meter tief und ich müsste Betonsteine in die Erde setzen. Doch ich würde immer die Löcher zumachen und 40 cm breite Steine in den Boden eingraben, wie schon gesagt. Sind 2 Meter wirklich nötig oder übertrieben?

...zur Frage

Wie viele Kaninchen kann man zusammen halten?

Meine Freundin will sich Kaninchen zulegen und sie auch gerne artgerecht halten. Deswegen haben wir uns gedacht, dass wir den Stall selber bauen. Wir haben uns vorgestellt, dass wir ein Häuschen bauen, in das sich die Kaninchen zurückziehen können, an das man aber auch zum Saubermachen hinkommt. Dann wollen wir natürlich noch Auslauf für die Kaninchen. Dazu würden wir dann einen Teil des Gartens abzäunen, damit da die Kaninchen frei drin rumlaufen können.

Meine Freundin würde gerne mehrer Kaninchen haben (mehr als zwei). Vielleicht so zwischen 4 bis 6. Wie viele Männchen und Weibchen sollte man da nehmen? Kann man überhaupt so viele Kaninchen zusammen halten oder ist das nicht so ratsam? Müssen die sich schon von Geburt an kennen oder kann man später auch noch ein neues Kaninchen dazu tun?

Wäre toll, wenn ihr schon Erfahrung damit habt und es mir schreiben könnt, Bethy.

...zur Frage

Mein Kaninchen buddelt .

Mein Kaninchen buddelt wenn es im Freigehege ist . Früher ganz wenig , aber mittlerweile so viel , dass ich Angst habe, sie könnte abhauen. Ich hab gelesen, dass man ihnen eine 'Buddel-Kiste' machen sollte mit Sand oder so , aber ich glaube nicht , dass mein Kaninchen wenn es Lust zum Buddeln hat in ihrer 'Buddel-Kiste' herumgräbt.

Haben eure Kaninchen eine Buddelkiste ? Wenn ja , graben sie da drinnen überhaupt herum ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?