Womit gräbt man am besten die Löcher für das Einbetonieren einer Schaukel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

30 x 30 x 40 cm kann man leicht mit dem normalen Spaten ausgraben, eine andere Möglichkeit wäre ein Erdbohrer, das Loch wäre max. 20 cm. Sollte das Loch zu groß geraten, kann man ja eine Schalung aus Bretter in das Loch stellen und dann die Erde wieder anfüllen, bei Zaunpfosten habe ich auch schon abgeschnittene Kanalrohre aus Kunststoff als Schalung genommen.

Das beste für derartige Löcher ist ein Handbagger bzw. Lochspaten

kann Dir leider nicht sagen wo man das leihen kann. Wenn du jemanden vom Bauhof kennst.... Die haben das sicher.

wobei 30 x 30 x 40 sollte doch auch mit einem normalen Spaten kein Problem darstellen???

Was möchtest Du wissen?