Ich habe im Jahr 1970 beruflich mit programmieren begonnen und war seither in der EDV tätig. Bezüglich der Behandlung von Hardware habe ich mal gelernt, eine EDV-Anlage sollte man im Temperaturbereich zwischen 20 - 30 Grad betreiben und zwar nicht weniger und auch nicht mehr. Als Folge dieser Vorgabe haben wir Server- und Rechnerräume klimatisiert damit dieser Temperaturbereich eingehalten wird.

Vielleicht hat sich diese Erkenntnis in Luft aufgelöst und ich habe das bis heute nicht mitbekommen - aber Hitman gab es früher auch noch nicht.

...zur Antwort

Übrigens Wikipedia funktioniert schon lange, auch du hast Zugang.

Als Verlandung wird die natürliche Auffüllung stehender Binnengewässer mit organischem Material bezeichnet. Die Verlandung steht im Gegensatz zur Anlandung, bei der die Auffüllung durch von außen herantransportiertes, überwiegend anorganisches Material geschieht.[1]

Quelle: Wikipedia/Verlandung

...zur Antwort

Du hast ja nicht einmal versucht die kaum lesbare Aufgabe zu lösen, das ist eine schwache Vorstellung.

  1. = Aktivtausch Geschäftsausstattung an Bank
  2. = Passivtausch Verb L/L an Darlehen
  3. = Bilanzvergrösserung Betriebsausstattung an Verb L/L
  4. = Aktivtausch Kasse an Forderungen L/L
  5. Aktivtausch Kasse an Bank
  6. Aktivtausch Kasse an Geschäftsstattung aber nur sofern der Buchwert=Erlös ist!
  7. Bilanzverkleinerung Darlehen an Bank
...zur Antwort

Den Gutverdienern macht das nichts aus, am Ende sind sie unter sich auf der Strasse, die ärmeren schauen dann nur noch zu.

...zur Antwort

Die Nordmanntanne duftet nicht, aber die Nobilistanne duftet richtig gut, sieht bläulich aus und sticht. Eine Alternative wäre eine Korktanne, die ist schlank, duftet und hat weiche Nadeln, ich bevorzuge seit Jahren die Korktanne, die gefällt mir eben sehr gut.

Also es muss nicht unbedingt eine Nordmanntanne sein.

...zur Antwort

So ging es mir beim Updaten von 16.04 auf 18.04 auch. Ich habe mir die Festplatte ausgebaut, in meine Schnittstelle USB3 to SATA gelegt und mit meinem anderen PC mein originales home Verzeichnis weggesichert. Ich lud mir 18.04.iso herunter, brannte dies auf eine DVD und setzte meinen Rechner ganz neu auf, kopierte anschliessend wieder mein altes home Verzeichnis zurück und der Rechner war wieder perfekt.

Ich mache zwar wöchentliche Datensicherung per Clonezilla auf externe USB Festplatten, natürlich hätte ich problemlos einen Restore von meiner letzten Datensicherung machen können, aber dann wäre ich wieder auf 16.04 gewesen und ein neu aufgesetzter Rechner ist ja auch mal gut - es waren gute 2 Stunden Aufwand mit ein wenig Lerneffekt dabei. Als der Rechner wieder komplett war, machte ich natürlich sofort eine aktuelle Datensicherung für alle Fälle.

Villeicht hast du auch noch Ausweichmöglichkeit auf einen anderen PC und eine Schnittstelle um dort deine alte Festplatte lesen zu können, dann könntest du ja auch so verfahren.

...zur Antwort

Mir erging es auch so, die WASt kann nur dort nachforschen, wo noch Akten vorhanden sind, das ist für mich ja auch nachvollziehbar.

In den Kriegswirren war es wohl wichtiger, sein Leben zu retten und zur Rettung der Akten kein Risiko ein zu gehen, auch das ist für mich vollkommen verständlich.

...zur Antwort

Ich mache schon seit 1965 Buchhaltung, ich kenne aber keine aufwändigen Konten, aber jede Arbeit ist aufwändig.

Sicherlich meinst du Aufwandskonten und Ertragskonten, diese sind keine Bestandskonten sie werden über die Gewinn- und Verlustrechnung abgeschlossen und werden nicht ins neue Jahr vorgetragen sondern sie starten im neuen Jahr mit Null.

Im Gegensatz dazu gibt es die Bestandskonten, diese werden über die Schlussbilanz abgeschlossen und über die Eröffnungsbilanz ins neue Jahr vorgetragen.

Die aktiven Bestandskonten umfassen das Vermögen des Unternehmens (Mittelverwendung), die passiven Bestandskonten umfassen die Finanzierung des Unternehmens (Mittelherkunft).

...zur Antwort

Normal düngt man jetzt im Spätjahr nichts, wenn du schon düngen musst, dann nur mit dem Dünger für die Rosen, denn Hortensien sind Pflanzen die einen saureren Boden vorziehen Ph-Wert 4 und der Dünger für Hortensien sollte dies berücksichtigen.

...zur Antwort

Es ist doch ein Unterschied, ob ich mit dem Rückefahrzeug nebst Kran bis an den Baum heranfahren kann, oder ob der Baum in einem Hang mitten im Grundstück steht ohne jegliche Zufahrsmöglichkeit.

Genau das macht den Preis aus, aber diese Infos fehlen gänzlich.

...zur Antwort

Ich kaufe immer von einem Italiener der bei Neapel wohnt und einen Bruder hier bei uns im Dorf hat. Er kommt immer mit einem Kastenwagen und bringt die Früchte direkt vom Bauern zu uns. Bisher waren das immer 1. Klasse Früchte, aber letzte Woche hat er eine Lieferung gemacht, die sind eben gar nicht 1. Klasse. Das dürfte wohl an der Trockenheit im Jahr 2018 liegen, in Süditalien herrschte auch Wassermangel.

Die Früchte die bei den Supermärkten angeboten werden, können ja wohl auch nicht besser sein, denn die wachsen ja auch unter dem selben Himmel.

...zur Antwort

Ich habe im Garten viele Löwenmäulchen, ich habe einmal selbstgezogene Pflanzen gesetzt, seither samen sie nach der Blüte aus, ich entferne in Spätherbst die alten Pflanzen, im Frühjahr treibt die im Boden verbliebenen Samen von selbst aus, die ich dann etwas verziehe und das war es dann auch.

...zur Antwort

Die Schweiz ist zweifellos ein tolles Land, von dieser Vorreiterrolle habe ich bisher eigentlich wenig mitbekommen, obwohl ich seit über 40 Jahre oft in der Schweiz bin und dort viele Freunde habe. Vielleicht liegt es da dran, die Schweiz ist kompakt, sie gehört keinem Bündnis an und hat sich aus den grossen Kriegen mit ihren negativen Folgen erfolgreich heraushalten können.

...zur Antwort

So würde ich mich auch fühlen, da hast du wohl einen Fehler gemacht und bist der Bank mächtig auf den Leim gegangen. Du hättest dich besser vorher schlau machen sollen, bevor du solche Verträge machst.

...zur Antwort

Vielleicht ist es nur bei euch so, bei unserem Friedhof gibt es nicht einen Lebensbaum, aber Linden, Ahorn, Eiben, Birken, Fichten und viele Sträucher wie Hartriegel, Sanddorn und Schneebeeren.

...zur Antwort