Vor oder nach dem Essen Liegestützen machen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Ich versuche mal Dich vor summiertem Unfug zu bewahren. 

1 In der Stunde vor Kraftübungen solltest Du keine komplette Mahlzeit einnehmen. Vor Ausdauertraining wie Joggen sind es sogar 2 Stunden. Ausgenommen Salat, eine Banane oder etwas Traubenzucker. Du glaubst gar nicht wie viel Energie die Verdauung braucht. Genau diese Energie fehlt dann beim Sport. Bei oft nicht einmal erkannten Erkrankungen kann es sogar gefährlich werden oder zumindest ungesund.

2 Ich bitte Dich ausdrücklich nicht isoliert nur oder vorwiegend Liegestütze zu trainieren. Es entstehen sonst Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten). Nur ein komplexes Training ist ein gutes Training.

Liegestütze trainieren neben der Brust den Trizeps - der Antagonist ist der Bizeps – Klimmzüge. Und Beine / Bauchmuskeln auch nicht vergessen. Besonders die wichtigen Beine werden oft ausgelassen – übrigens nicht nur bei Anfängern.

Alles Gute

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

So nobel die Vorsätze sind, so wenig hilfreich ist das angedachte Konzept.

Aber der Reihe nach:

Grundsätzlich sollte bei sortlichen Aktivitäten die letzte Mahlzeit mindestens 2 Stunden zurückliegen, damit sich Dein Körper voll auf den Sport konzentrieren kann und nicht mit solchen Nebensächlichkeiten wie Verdauung parallel belastet wird.

Zum Training selbst ist zu sagen, dass nur ein ausgewogenes Ganzkörpertraining sinnvoll ist und dieses auch nur dann, wenn die notwendige Regeneration Berücksichtigung findet.

Nur in der Regenarationsphase findet Muskelwachstum statt, anderenfalls man ab einem gewissen Punkt auf der Stelle tritt.

Körperliches Training ist eine lebenslange Geschichte und keine Angelegenheit von 2 Wochen, wenn es was bringen soll.

Günter


Mach sie besser davor, sonst kommt das Halbverdaute womöglich wieder hoch. Wenn du sie danach machen willst dann würde ich mind 30 min Warten.

Selsbtverständlich davor. Mit vollem Magen macht man keinen Sport.

Was möchtest Du wissen?