suche Lieder gegen Religion/Gott/Kirche

27 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Religion" von "Slime"

http://www.youtube.com/watch?v=HnpXPSvr-bM

PS: Propagandhi = geniale Band

So ich hab über die Zeit mehr gefunden - hab allerdings noch mehr derzeit nicht auffindbares und es ist einiges eher schlechtes mit dabei abe rhier mal eine Liste für jeden der ähnliches sucht:

agonoize - gottlos.mp3
bad religion - american jesus.avi
callejon - videodrom - gott ist tot.mp3
deicide - fck your god.avi
el-p - flyentology.avi
gods song - the truth.avi
johnny hoax atheist rapper - his name is johnny.mp3
johnny hoax atheist rapper - mad world.mp3
johnny hoax atheist rapper - worship me.mp3
linton kwesi johnson - reality poem.mp3
metallica - the god that failed.mp3
rational response squad edited version.avi
böhse onkelz-kirche www.zauberschule.6x.to.avi
curve - die like a dog.avi
george hrab unplugged god is not great.avi
jesse james dear jesus.avi
marilyn manson - godeatgod.avi
marilyn manson - kill your motherf
cking god.
nine inch nails - closer to god.avi
off that rationalist anthem - baba brinkman.a
velvet acid christ - there is no god.avi

und:

drama feat. tobzen.mp3
böhse onkelz-kirche.mp3
el-p - flyentology.mp3
fear factory - pisschrist.mp3
greydon square - a rational response.mp3
hand of the almighty - john r. butler.mp3
herr von grau - klebeband.mp3
komplizen-religion.mp3
sage francis - sun vs moon.mp3
sicktanick - f_ck your god.mp3
sicktanick - in the name of.mp3
slime-religion.mp3
terrorgruppe - kathedralen.mp3
tool - opiate.mp3

Ohne mp3/avi auf youtube auffindbar (das meiste)

0
@Diedda

Wie gesagt sind die Lieder im Kommentar oben noch nicht aussortiert (sind auch einige schlechte dabei).

Das beste Lied meiner Meinung nach ist wohl das in der Frage, hier mal ein neuer Link da der obere down ist: https://www.youtube.com/watch?v=SPpXY1aWKgI

0

Ok, ich hab jetzt länger recherchiert und eine lange Liste an qualitativen Liedern, auch Hip Hop, gegen Religion usw. Wenn die Jemand haben will schreib ich die hier vielleicht noch rein oder ihr schreibt mich einfach an. Danke für alle die hier geholfen haben =)

www.youtube.com/watch?v=AGm-drLdZOk

http://www.youtube.com/watch?v=d5R8kok_4d4

Ich halte davon gar nichts. Ich bin auch Atheist, aber deswegen sowas wie Schmählieder gegen die Kirche und andere Religionen zu singen finde ich unpassend. Lass sie doch einfach in Ruhe. Ansonsten kommst du in die Verlegenheit, aus deinem Atheismus doch noch so etwas wie einen Kult zu machen, und das ist total daneben. So etwas muss nicht sein.

Es ist meine Sache...und das hier deine Meinung. Es gibt unzählige christliche Lieder - weißt du wie ich mich dabei fühl ?So als ob ich in der Steinzeit lebe und mir dessen bewusst bin.

Wieso soll ich Religion akzeptieren? Würdest du es als Problem ansehen wenn ab morgen jeder egal, welchen Alters/Bildung an Zahnfeen und an Telletubbies usw glauben würde und das Denken nur noch sehr eingeschränkt funktioniert ? Wenn ja dann solltest du Religion auch nicht akzeptieren. Das ist kein Kult, nur Musik mit Inhalt. ...auch an Bswss gerichtet

0
@Diedda

Dass das Denken nur noch eingeschränkt funktioniert, ist ledigliche Deine persönliche Meinung.

Ich fand die Antwort von notelook sehr gut, obwohl ich gläubiger Christ bin. Leben und leben lassen. Und nicht immer nur provozieren. Das gilt für alle Seiten. Der christliche Glaube hat nichts mit Teletubbies und Steinzeit zu tun.

0
@danhof

Ach bitte, auf der einen Seite Christ sein wollen, also nach Siegmund Freund an einer Infantilen Neurose mit Vaterkomplex erkrankt sein, und auf der anderen Seite Menschen die aufgrund von Fakten von etwas wissenschaftlich rational möglichem ausgehen, in mobbingartiger Art hetzen.
Auch wenn es nur eine Schnittmenge ist, wie viele Religioten halten Menschen die wissen (Ich verzichte hier auf "glauben") dass Aliens die Erde besuchen für "Spinner" etc. und mobben diese?
Nicht unbedingt aktiv und wiederholend, aber scheinbar aus einem paranoiden Bedürfnis der radikalen Distanzierung heraus dumme Sprüche...

Wenn (nur) 40% an Aliens generell glauben (unter Wissenschaftlern eher 95%, evtl. 99,9...%), und davon 15% daran dass sie die Erde besuchen, sind das 6%, die um Besucher wissen.

Wenn sich evtl. 50-60% Gottesgläubig bezeichnen, muss es einfach eine große Schnittmenge geben.

INFANTIL, das hat sehr wohl was mit "Teletubbies" zu tun.
Und die Religion in dieser Gottesbezogenen Form wird verschwinden.
Einer Hochrechnung nach soll das 2041 sein.

Damit kann man googlen...

0

Lustigerweise wird auf einer Demo von Muslimen gegen Terror gerne "Imagine" gespielt. Muharharhar, "Stell dir vor es gebe keine Religionen mehr", wie viele der Religioten auf diesen Demos verstehen das wohl...

Da muss man wohl mal die Deutsche Version spielen...

0

Dann helfen dir sicher die ganzen Black-Metal Bands weiter!

u.a Bathory, Immortal...

oder auch andere Bands wie Rammstein: "Halleluja" In diesem Lied werden die ekelhaften Misshandlungstaten ... beschrieben, "vorgeführt"!

Hab das gleiche auch auf "Mimimaus666" geantwortet:

Das Lied von Rammstein find ich eigentlich ziemlich gut....aber das zählt ja nicht zu dem originalem Metal.

Eigentlich ja zu Industrial und das mag ich - hab nur schon einige Metal Lieder gegen Religion (wie das von deicide) gehört und die gefallen mir nich so besonders -> und weil fast alle Lieder gegen Religion aus dem Bereich Metal stammen hab ich das jetz mal ausgeschlossen^^

Hab mittlerweile aber einiges gefunden - da gibts wirklich einige gute Sachen, aber die sind alle so unbekannt dass ich das alles eher per Zufall gefunden hab. Die sind fast alle so Rap [aber nicht der, den man aus MTV kennt :P] Außer: "Fear Factory - Pisschrist"

0

ich finde deine idee

saublöde

denn du willst doch solche lieder gegen gläubige einsetzen, denen ihr glaube eine ganz tiefe herzensangelegenheit ist.


du solltest dich schämen.

.

mögen dir möglichst wenige user in deinem sinne antworten. und wenn doch, so stellen sich diese mit dir auf die gleiche stufe.

Ich zitier mal von oben: "P.S.:Nein, wenn ihr religiös seid braucht ihr nicht zu antworten"

0
@Diedda

es geht nicht darum, religiös zu sein oder nicht, sondern um menschlichkeit

0
@Nowka

Dann würd ich schnellstens mal die Bibel lesen. Religion ist fast das Gegenteil von Menschlichkeit. (fast)

0
@Diedda

dann kanst du eben die bibel nicht richtig lesen, denn der verstand ist das falsche instunment zumn erkennen der bibel

0
@Nowka

Ja, das hab ich auch schon bemerkt.

0
@Nowka

Krasses Eigentor - aber wo Du Recht hast,hast Du Recht

0

Religion ist alles andere als menschlich!

Siehe Geschichte! Ehr eine Verdummung und Ausnutzung des Menschen. Ihn geheuchelte Liebe versprechen und sich an dem Leid der Menschen noch profit zu machen ist in meinen Augen nicht menschlich.

"Gott liebt jeden Menschen, außer Basdarte (Behinderte), die kommen von Satan oder weil die Eltern sündhaft waren" Alles klar... -.-

0
@Mimimaus666

Religion ist scheiße! Und die fanatischen Menschen erst, die Kriege wegen etwas führen was garnicht auf Erden existiert.

Sollten isch mehr mit Ethik befassen, dass was man sehen und anfassen kann.

--

Bibel und Geschichte von Jesus ist eh nur ein Abklatsch iwe die meisten Religionen.

Alles abgekupfert von der Geschichte des Horus.

0

Was möchtest Du wissen?