Aikido

Aus der Liste ist Aikido (ein wenig kommt es auf die Schule an) das mit Abstand Gelenkschonenste...

... was nicht bedeuten muß, daß Judo oder JuJutsu oder sowas nicht auch geht.

...zur Antwort

Kann man vermutlich nicht Glaubenskrise nennen, da ich nichts glaube?

Es mag Momente geben, in denen man sich einen Gott oder ein Leben nach dem Tod wünscht, denn wer stirbt schon gerne und wer hätte es nicht gern, daß es irgend einen Überpolizisten hinter den Wolken gibt, der dafür sorgt, daß jemand der uns Unrecht getan hat auch bestraft wird? Mit Zauberei so ähnlich oder Geister von verstorbenen, mit denen man noch mal reden kann oder ...

Aber am Ende muß man halt schnell einsehen, daß es nicht so ist, nicht so sein kann, egal was man sich gerne wünscht und es wirklich nicht weiter hilft es sich hartnäckig einzureden. Das konnte ich noch nie.

...zur Antwort

Der schon erwähnte "Linder" (man nennt die Bücher meist nach dem (Haupt)Author, weil die sonst alle "Biologie" oder so ähnlich im Titel haben und man sie verwechselt) ist ein gutes Standardbuch für die Schule.

Ich finde den Campbell "Biologie" noch besser. Den nehmen manche sogar im Bachelor noch zur Hand um die Grundlagen zu wiederholen. Kauf dir gleich den fürs Studium, der ist schön einfach geschrieben und mit vielen Bildern, typisch amerikanisches Lehrbuch.

Gibt natürlich viele weitere gute Bücher, aber die sind dann zu einzelnen Themen wie "Evolution" oder "Zoologie der Wirbeltiere".

...zur Antwort
Weis jmd wie man ihr helfen könnte ?

Ja, aufhören an Gespenster zu glauben wird sicher helfen!

Ich kenne Frauen, die hatten nie was mit Geistern zu tun und mehr als eine Fehlgeburt. Wie kommst Du auf die Bizarre Idee, daß irgend ein Kinderstreich von vor 20 Jahren heute Eine Fehlgeburt auslöst? Es gibt keine Gespenster!

Falls Sie wirklich Dinge sieht, die nicht da sind sollte sie mal zum Arzt. Kann was Neurologisches sein, das sollte man abklären bevor es schlimmer wird.

...zur Antwort
Nein

Ich vermute das es immer nur ganz wenigen Mitgliedern eine Religion so geht, daß sie erkennen, daß es am Ende ziemlich gleichgültig ist, an welches ausgedachte Wesen man glaubt. Religionen müssen behaupten, die einzig richtige zu sein, oder zu mindest die beste unter denen die irgend wie richtig liegen. Wenn eine Religion ihren Anhängern sagt, daß sie auch eine andere Religion haben dürfen und alles gut wird, dann hat sie bald keine Anhänger mehr. Wenn die Religion den Menschen Angst macht und sogar die übrigen Mitglieder gegen Abtrünnige aufhetzt und die Todesstrafe fordert (wie z.B. der Islam, das Christentum, usw.)... dann bleiben die Mitglieder meistens da...

...zur Antwort

Mir gibt mein Verstand - und der Verstand tausender schlauer Leute vor mir - die Erkentniss, daß es keine Götter gibt. Ich brauche Götter weder um mich zu entspannen, noch um mich zu trösten. Das können Mitmenschen oder tolle Freizeitaktivitäten viel besser.

...zur Antwort

Das ist eine bizarre Vorstellung, warum sollten alle Menschen nach dem Tod in eine Hölle kommen und das auch noch verdienen? Das ist genauso erfunden wie die Dutzenden von Geschichten über Paradise, Heldenhallen und Wolken und Harfen...

...zur Antwort

Gehirne so groß wie eine Walnuß und dabei größer als ein Nashorn? Hmmm... ich vermute mal das sie weder Fernseher noch Raketen hatten.

Schau dir heutige Vögel und Krokodile an, das sind die nahe Verwandte. Es gibt ein par wenige Vogelarten die Werkzeuge bauen (Stöcke zurecht biegen und so), aber wenn Sie Häuser aus Beton gebaut hätten, würden wir davon Reste finden... wir finden ja auch versteinerte Fußspuren, Nester, ... und damit kann man schon Rückschlüsse ziehen.

...zur Antwort

Da gibt es nichts zu glauben, daß kann man wissen und überprüfen (macht aber viel Arbeit).

Was verstehst Du mit den anderen Affenarten nicht? Wir sind gerade jetzt dabei fast alle anderen Affenarten auszurotten, Berg-Gorillas gibt es fast keine mehr, Makaken auf Madagaskar haben so gut wie keinen Lebensraum mehr... und früher waren es eben andere Feinde, veränderte Umweltbedingungen, Krankheiten...

... so wie auch alle Dinos ausgestorben sind und eigentlich fast alle Arten die es ja gab schon ausgestorben sind. Es gab viel, viel mehr Arten in der Geschichte des Planeten, als es heute gibt.

...zur Antwort

Kommt drauf an was für dich "schneller" ist.

Fährt er schneller hoch? Ja.

Starten Anwendungen schneller oder speichert er Dokumente schneller? Ja.

Konvertiert er schneller videos oder bekommst du flüssigere Bilder in höherer Auflösung bei spielen? Nein.

Ich würde heute keinen Arbeits-PC mehr ohne SSD bauen und ja, nachrüsten lohnt sich.

...zur Antwort

Kreisel, Balancebretter, ... das hilft alles die Knie stabil zu halten, weil Du die kleinen Muskeln runt herum trainierst, statt wie in den üblichen Maschinen nur die großen Muskelgruppen. Das hilft sicher Unfälle zu vermeiden oder die Verletzung zu reduzieren, aber eher im Alltag. Sonst... gut aufwärmen und regelmäßig fahren hilft sicher.

Die beste Möglichkeit Skiunfällen und den Verletzungen vorzubeugen ist: Nicht Ski fahren, vor allem kein Abfahrt. Da wirken beim Unfall Kräfte auf das Knie, da hilft dir kein Muskel der Welt...

...zur Antwort

Man kann "Lernen lernen", zum Beispiel rausfinden ob man eher ein Typ ist, der gelesenes gut abspeichert oder gehörtes und sich die Sachen entsprechend aufarbeiten.

Aber wenn der Stoff einfach nicht im Kopf bleibt ist es vielleicht nicht spannende genug, nicht das richtige Studenfach für Dich? Oder... und auch das kommt vor... vielleicht ist es insgesamt zu viel für Dich? Ich habe eine Menge Leute während meiner Zeit an der Uni gesehen, die sich ein par Semester gequält und dann aufgegeben haben. Geh mal tief in dich rein, denk über das Fach und das studieren an sich nach. Es gibt noch andere Sachen im Leben.

...zur Antwort

Der Unterschied ist die Infektion mit dem HI Virus. Das bemerkt man erst sehr lange gar nicht und wenn das Immunsystem kaputt geht kann es durchaus mit sowas anfangen wie "öfter mal erkältet". Zwischen der Ansteckung und einem Krankheitsbild wie AIDS liegen meisten viele Jahre. Der sichere Weg zu wissen ob man den Virus hat: HIV Test (z.B. anonym beim Gesundheitsamt).

...zur Antwort

Null Indizien für das wirken irgend welcher Götter, keine Belege für die Existenz irgend welcher Götter... Dann noch hunderte Religionen die sich nicht nur untereinander sondern auch in ihren eigenen Büchern so widersprechen, daß jeder sie anders versteht... da kann man schon verstehen, daß es bei manchen Leuten höchstens ein Müdes lächen aufs Gesicht zaubert?

Es muß ja nicht mal zu 100% bewiesen sein, aber wenn man irgend welche Indizien finden würde für irgend einen der Götter die sich die Menschen über die Jahrtausende so ausgedacht haben, könnte man das ernster nehmen.

Werden die Ungläubigen sich nicht schämen,dass sie wegen ihrem Ego nicht an Gott geglaubt haben?

Ich würde das jetzt nicht "Ego" nennen, für alles andere im Leben werden doch auch Belege verlangt? Warum gerade bei unsichtbaren Geistermagiern eine Ausnahme machen? Und warum genau für diesen und nicht für irgend einen anderen Gott?

Ich dreh das mal um: Schämen sich Gläubige nicht, blind etwas hinterher zu laufen, statt ihren Verstand zu benutzen?

...zur Antwort