SMS-Bestätigung im Netz umgehen?

3 Antworten

In der Regel erlauben die Dienste in den AGBs nur einen Account pro Person. Wenn du dagegen verstößt, können beide Konten gesperrt werden und das bereits gezahlte Geld wird nicht rückerstattet. Im Endeffekt wie ein Vertragsbruch.

Nun zur Beantwortung: Mir wäre aber nicht bekannt, dass man für PayPal und Netflix ne Handynummer braucht. In der Regel reicht eine Mailadresse, davon kann man sich bei den bekannten Anbietern getrost mehrere einrichten.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Informatik-Studium
  1. Kannst musst du bei den meisten Diensten deine Nummer nicht zwingend angeben und
  2. Machen diese Dienste das ja genau aus diesem Grund -> Damit man sich nicht mehrere Accounts erstellt

Es ist dir überlassen ob du die zweifache Verifizierung nutzt.

Also einfach deaktivieren.

bei der registrierung kann ich mir das nicht aussuchen

1

Was möchtest Du wissen?