Sehr lange. In den nächsten Wochen wirst du Post bekommen bzgl der ganzen Sache.

Du wirst auch lange zu Fuß gehen, so lange bis die Führerscheinstelle der Meinung ist jetzt alle Maßnahmen durchgezogen zu haben die sie nutzen können. Rechne Mal damit das du dieses Jahr keinem meter mehr fahren wirst

...zur Antwort

Vielleicht ist der Akku auch einfach nur kaputt

...zur Antwort

Hierfür macht ihr ja einen Schichtbetrieb. Du hast das ganze im Arbeitsvertrag ja unterschrieben.

Wie du das machst liegt bei dir. Mit sind meine 2,5 Tage Wochenende jede Woche heilig

...zur Antwort

Ob du " Bodybuilder" bist oder nicht spielt zunächst Mal absolut keine Rolle. Das eine ist der Job das andere die Hobby.

Fakt ist das du 11 stunden Pause brauchst. Da kommt dein AG nicht drum rum

...zur Antwort

Dafür ist die Führerscheinstelle zuständig. Wenn der dortige Sachbearbeiter der Meinung ist das du nicht zugelassen wirst bis du Auflage xy erfüllt hast, dann ist das so.

Ein Richter verhängt die Strafe, die folgenden Maßnahmen wie MPU oder ähnliches, das kommt von der Führerscheinstelle

...zur Antwort

Ist halt so wie alle IPhone. Völlig überteuert und bietet eben das was ein weitaus günstigeres Android Phone schon lange kann

...zur Antwort

Schieb die Idee Mal ganz weit weg, zum einen waren deine Nachbarn nicht erfreut darüber, zum anderen Gewöhnen sich die Vögel sehr schnell daran

...zur Antwort

Du kannst die Personen auf stumm schalten. Dann siehst nur was wenn du WhatsApp Aktion öffnest

...zur Antwort

Du müsstest die komplette Getriebeübersetzung ändern. Aber, der Haken an der Sache ist, das dann deine Betriebserlaubnis erlischt, da sich das Geräusch und Abgasverhalten des Autos extrem ändern würde.

...zur Antwort

Durch die Rücklastschriften ist deine Schufa so schlecht, das du keinen Kredit bekommst

...zur Antwort

Die Scheiben haben nen ziemlichen Rand und sind gut durch.

...zur Antwort

Das geht bei Feuerlöschern nicht. Diese müssen regelmäßig von einem Zertifizierten Betriebe geprüft werden.

...zur Antwort

Kurz und knackig: fahr zur Polizei, zeig das ganze an. Gegen dich würden dann Ermittlungen laufen. Das Auto wird dann erstmal weg sein. Die Karre kannst du eh verschrotten lassen, zugelassen bekommst du den nie wieder

...zur Antwort