Sagt man "dihei" oder "dehei" auf Züri-Dütsch?

6 Antworten

Ich sage dihei.

Würde sagen, das "dehei" stammt nicht aus Zürich direkt. Aber alleine im Kanton Zürich und Umgebung gibt es immer wieder verschiedene Ausdrucksweisen für das Selbe

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Der Dialekt des Kantons Zürich umfasst 162 Mundarten. In den einen kommt "dèhéy" und in den anderen "dyhèy" vor.

Besorgen Sie sich das Zürichdeutsche Wörterbuch"!

Woher ich das weiß:Recherche

Gibt Leute, die "dihei" sagen, aber es gibt auch welche, die "dehei" sagen, also ist beides auf Züri-Dütsch richtig.

Was will das denn überhaupt heißen?

0

Das es keine Artikel im Schweizerdeutsch gibt und verschiedene Dialekte gibt es kein falsch oder richtig ! Beides ist richtig !! Viele reden auch Släng oder Jugendsprache heut zu tage also alles richtig!

"Sagt man "dihei" oder "dehei" auf Züri-Dütsch?"

Der Dialekt des Kantons Zürich umfasst 162 Mundarten. Ich kenne die folgenden Varianten, kann sie aber den lokalen Mundarten nicht zuordnen:

dähäy

dèhäy

dèhèy

dìhäy

Kommt noch eine Rückmeldung?

0

Was laberst du? Als würde jemand diese striche verwenden.

0

Was möchtest Du wissen?