Es gibt die Möglichkeit, wenn du ein Bürogebäude mit Garage und Werkstatt kaufst.

Du hast dann die Möglichkeit 60 Fahrzeuge reinzustellen und die Möglichkeit eine Werkstatt zu kaufen.

Dann kannst du diese gleich vor Ort tunen und verkaufen wenn du willst

...zur Antwort

versuch mal die PS an einen anderen Port vom Switch zu nehmen. Einfach mal die Port untereinander tauschen.

Wenn dann die PS funktioniert aber die anderen nicht, ist wohl was mit dem Switch nicht in Ordnung

...zur Antwort

Nein, die Arbeit geht von selber weiter.

Aber wenn du eine Zeitlang dich nicht im Nachtclub aktiv beteiligst, sinken der Beliebheitswert und dein Tresor hört bei 70T auf, das restliche Geld geht verloren.

...zur Antwort

Ist ein schwieriges Thema.

Jeder gepanzerte Wagen hat Vorteile aber auch Nachteile.

Und vorallem gegen die verdammten Scheiss Opressor MK1 und MK2 (und manchmal auch Deluxo) hat jedes Fahrzeug nicht immer die guten Chancen...

Ein Insurgent hält einiges aus was Explosionen angeht, hat aber keine Kugelsicheren Fenster.

Ein gepanzerter Kuruma ist relativ Kugelfest aber hält keine Explosion aus

Ein Schafter V12 gepanzert (und seine anderen ähnliche Fahrzeuge in dieser Klasse) halten etwa 2-3 Raketen aus und ein paar Salven mit der Knarre. Ist aber schnell

Ein MTW hält wie der Insurgent einige Explosionen aus und kann mit einer Raketenbatterie ausgerüstet werden, welche aber keine automatische Anvisierung haben) Auch ein gezielter Schuss durch den Fahrerschlitz und man ist platt. Und der MTW ist im Vergleich langsam.

Der Terrorbyte hält auch ein paar Explosionen aus, kann mit eine rBatterie Lenkraketen ausgerüstet werden, hat eine Scheibe die auch ein paar Salven aushält, ist aber etwas sperriger.

Ein Nightshark und ähnliche Fahrzeuge halten ein bisschen weniger aus als ein Insurgent und MTW, haben ein Spielzeug Maschinengewher vorne eingebaut und gegene eine Mingun auf dem Inurgent keine Chance...

Nun, nach all den Infos, würde ich einen Mitspieler haben und den Insurgent Pickup Custom. Der ist relativ schnell für so ein Fahrzeug und wenn der MItfahrer das Maschinengewehr / Minigun bedienen kann, ist die eigentlich eine gute Wahl.

Noch besser sind zwei oder drei Mitspieler, so können diese dann Begleitschutz für die Fracht spielen

...zur Antwort

Es beginnt dann immer wieder von vorne, also bei 25T

Aber dann wärst du wohl ein Supergamer der jeden Tag zockt und wirklich alle Tagesziele abschliesst.

Wenn du nur einmal eine Mission auslässt, dann ist alles wieder auf 0 gesetzt.

Und bei gewissen Missionen gibt es manchmal auch bugs, die dir die Mission gar nicht als erledigt anzeigt...

...zur Antwort

wenn du mehrer Charakter erstellst, dann beginnt jeder neue Charakter bei Level 1 und hat keine Fahrzeuge und Gebäude.

Das einzige was bei allen Charaktern gemeinsam ist, ist das Bankkonto.

Wenn du mit dem ersten Charakter 25 Millionen hast und du wählst den 2. Charakter aus, dann hat dieser auch 25Millionen auf dem Bankkonto.

Wenn der 1. Charakter 25Millionen auf sich trägt (könnte ja irgendwei sein oder so....) dann hat der 2. Charakter nichts von diesem Geld. Erst wenn das Geld auf das Konto einbezahlt wird

...zur Antwort

Hart Backbord bzw Hart Steuerbord (Segelschiff Kommandos 17/18 Jahrhundert genau erklärt?

Hallo liebe Leute,
Ich hoffe hier sind einige Segelkenner oder Leute die sich historisch gut auskennen und mir bei meiner Frage behilflich sind.
Es geht um die Kommandos Hart Backbord bzw. Hart Steuerbord oder Backbord das Ruder bzw Steuerbord das Ruder. Kann mir da einer genau den Vorgang erklären auf einem Segelschiff mit Steuerrad wie zb. auf ner Fregatte oder einer Brigg oder was auch immer, jedenfalls Schiff im 17/18 Jahrhundert.
Weil das ganze ist ja doch verwirrend, denn ich habe nun ein wenig Zeit damit verbracht um darauf eine Antwort zu finden aber irgendwie sagt jeder immer ein bisschen was anderes.
Ich weiß, dass Steuerbord rechts ist und backbord links ist.
Nun ist die Frage wenn der Captain das Kommando HART BACKBORD gibt, ist dass dann die Anweisung für den Steuermann das STEUERRAD nach Backbord ergo links zu drehen oder die Anweisung das RUDER nach Backbord zu legen so dass das Schiff nach ergo der Bug nach Backbord geht? Muss der Steuermann das Steuerrad dann Spiegelverkehrt drehen wie bei einer Ruderpinne? Sprich Steuerrad nach rechts drehen heißt Ruder geht nach links und umgekehrt?
Ich hab viele Beispiele anhand des vermeintlichen Filmfehlers bei Titanik gelesen (eben das es kein Fehler war) Da gibt der Kapitän ja auch den Befehl Hart Steuerbord und der Steuermann dreht das Rad aber nach links. Und man dies später erst umgeändert hat, bezüglich verwirrung und das es eben unrspünglich noch von der Ruderpinne stammt, die man in Gegengesetzte Richtung als die Richtung die der Bug einschlagen soll drücken musste.
Aber bei wieder anderen Antworten habe ich es wieder anders gelesen was mich sehr verwirrt hat. Kann mir das konkret nochmal genau sagen wie der Ablauf ist und ob es ein Unterschied macht ob der Befehl nur HART STEUERBORD/BACKBORD lautet oder STEUERBORD/BACKBORD DAS RUDER.
Konkret:
Hart Steuerbord Befehl heißt für den Steurmann dreht Steuer nach rechts/steuerbord, Ruder geht dadurch nach links/backboard, Heck wird dadurch nach rechts/Steuerbord gedrückt und Bug dadurch nach links/backbord (daher die verwirrung oder ist das falsch? hab nämlich irgendwo mal gelesen das der befehl sich damals auf die Richtung des Hecks bezog nicht auf die des Bugs der ja eigentlich die Kursrichtung angibt?)
Bedeutet dann der Befehl konkret Hart Steuerbord das Ruder dann für den Steuermann das er das Steuer nach links/backbord dreht, damit Ruder nach rechts/steuerbord geht, also Heck nach links/backbord gedrückt und Bug nach rechts/steuerbord
Puuh ich hoffe konnte einigermaßen erklären was ich genau wollte, wäre super wenn mir jemand konkret die Abläufe anhand erklären kann wie gesagt explizit damals in nautischen begriffen mit Segelschiffen im 17/18 Jahrhundert mit Steuerrad nicht mit Ruderpinne!

...zur Frage

Eigentlich ist es ja ganz einfach.

Du weisst ja bereits, das Steuerbord (engl. starboard) rechts ist und Backbord (engl. port) links ist.

Wenn das Kommando kommt Hart Steuerbord / Backbord, dann meint man eigentlich nur das Ruder nicht "gemütlich" in die Richtung dreht sondern möglichst schnell bis zum Anschlag dreht.

Sei es zum Ausweichen eines Hindernis oder einfach um gewisse Manöver durchzuführen.

Normalerweise fährt ja ein Schiff vorwärts (engl. ahead) und so wendet sich diese bei Steuerbord nach recht und Backbord nach links. Also das Schiff dreht sich in diese Richtung. Aber es verhält sich nicht wie eine Auto wo der Spur folgt, siôndern das Schiff oder Boot dreht sich um eine bestimmte Achse, welche sich aber nicht in der Mitte befindet sondern etwas 1/3 von der Länge.

So schwenkt das Heck ebenfalls aus und zwar in Fahrtrichtung in die andere Seite als angesteuert.

Fährt das Schiff oder Boot rückwärts (engl. astern), so dreht das Heck in die Richtung wo das Ruder eingeschlagen ist und der Bug schwenkt in die Gegenseite aus.

...zur Antwort

Der Vorteil vom Torrorbyte ist, dass man auf der einen Seite noch ein paar Missionen von Paige machen kann, dass man auch gleich Versorgungs Job für Bunker und so vom Terrorbyte starten kann und nicht immer gleich in den Bunker oder so fahren muss.

Wenn man sich das Opressor MK2 "Bike" kauft, kann man diese wiederum nur im Terrorbyte aufrüsten.

...zur Antwort

Der Insurgent Pickup Custom ist ein persönliches Fahrzeug welches via Mechaniker gleiefert werden kann.

Sofern du den Wagen aber auch in deine Garage einstellst. Das ist wichtig, da sonnst alle upgrades vom Wagen verloren gehen, wenn du danach nicht in die persönliche Garage fährst

Der normale Insurgent Pickup ist weiterhin ein Pegasus Fahrzeug

...zur Antwort

Kundenaufträge sind nur im Terrorbyte zu starten.

Das sind einefach Missionen, welche man von Paige bekommt.

Man kann die ersten Missionen auch alleine machen, bei den letzten braucht es mindestens eine weitere Person welche bei dir in der Organisation mitmacht.

Der Terrorbyte bekommt man aber nur, wenn man einen Nachtclub hat, da dieses Fahrzeug nur in der Nachtclubgarage sthen kann.

...zur Antwort

z.B

Rekrut

Peter Furzbett

Übermittlungs RS 3

Kompanie 2 Zug 3

Kloten

Man kann das Ganze noch ein bisschen Abkürzen

Rekrut

Peter Furzbett

Üem RS 3

Kp 2 /3

Kloten

So war es damals und sollte eigentlich auch heute noch Gültikeit haben

...zur Antwort

Es gibt in Zürich sehr viele Kameraläden.

Die Frage ist, welche Preisspanne du hast für eine Kamera.

So kann man von einfachen Beratungen in einen Mediamarkt oder Interdiscount gehen.

Oder du gehst in ein Fotofachgeschäft wo du entsprechend noch ausführlicher Beraten werdenkannst. Da gibt es auch einge. So fallen mir gerade nur nur wenige Namen ein.

Fotot Bären, Foto Pro Ganz (dieser hat auch einen Shop für Leica Kameras), aber wie schon gesagt, es gibt sehr viele Fotofachgeschäfte, verteilt über die ganze Stadt. Eigentlich in jedem Quartier hat es mindestens einen Laden.

Vielleicht überlegst du dir, was du mit der Kamera machen willst. Einfach nur ein bisschen dabei haben und Fotos machen (Ferien, Events....) oder etwas was anspruchsvoller ist.

Vielleicht eine Kamera mit Wechselobjektiv, oder ehr eine einfache mit integrierten Zoom.

Du kannst natürlich auch ganz einfach im Internet auf einer Schweizer Suchmaschine nach Fotoläden suchen

...zur Antwort