Roller geht bei höheren Drehzahlen aus (sauft ab)?

3 Antworten

Hey

Ich habe erfahrungen beim Mofa, zwar nicht das gleiche aber ähnlich. Bei hohen drehzahlen muss genug benzin fliessen, also evt mal schlauch abhängen und benzin fliessen lassen und schauen ob da richtig kommt. Und wie immer würde ich schauen wie die Kerze aussieht, weiss zu viel Luft schwarz zu viel Öl. Braun richtig. Würde allgemein mal mehr Luft geben und schauen ob er dann hochdreht. Am besten auf dem ständer (wenn das geht)

Hoffe konnte helfen.
Gruss


General001 
Fragesteller
 30.09.2018, 10:52

Ja ich bocke ihn dafür immer auf. Kann man den Motor einfach starten wärend kein Schlauch am Vergaser ist? Verbrennet er dann nicht nur Öl?

0

beim Vergaser ist bei manchen Roller eine Schwimmernadel eingebaut. Wenn die hängen bleibt kann der Motor zu fett laufen. Kompletten Vergaser zerlegen (lassen) und in Ultraschallbad reinigen


General001 
Fragesteller
 30.09.2018, 10:54

Die Nadel hatte ich aber eigentlich sorgsam eingebaut.

0
newcomer  30.09.2018, 10:57
@General001

alles ordendlich gereinigt denn Verharzung geht nicht so leicht ab ?

2
General001 
Fragesteller
 30.09.2018, 12:14
@newcomer

Bei einer meiner vorherigen Fragen hatte ich sogar Bilder vom Vergaser eingestellt. Der sah sehr gut aus.

0
DieSegurke  30.09.2018, 13:06

Ist doch egal wie der Vergaser aussieht. Ist in irgendeiner kleinen Düse ein Staubkörnchenkann der Roller nicht mehr laufen. Am besten nochmal mit einer Pumpe in die Düsen reinpumpen damit auch wirklich alles frei ist.

0
General001 
Fragesteller
 30.09.2018, 18:21

Die Düsen waren einwandfrei

0

Probiere es einmal ohne den Luftfilter.