Meine Kleine Schwester ist total Pervers was soll ich Unternehmen?

Hallo Leute

Ich Männlich (17) habe eine kleinere Schwester (12) die momentan total Pervers drauf ist. Ich versuche es so gut wie möglich zu erklären. Ich und meine kleine Schwester Unternehmen sehr viel zusammen. Wir gehen immer zusammen raus oder manchmal spiele ich mit ihr ( Puppen ) 😅. Ich hab sie nun mal sehr Lieb und würde für sie alles tun. Manchmal in der Nacht wenn sie nicht einschlafen kann schleicht sie sich heimlich in mein Zimmer und schläft in meinem Bett. Ich merke es meistens dann wenn sie mich im Schlaf tretet xD Um es einfach zu sagen wir haben eine starke Geschwister Beziehung. Wir Unternehmen immer alles zusammen. Wenn ich mit Freunden abmache ist sie dabei und wenn ich mit meiner Freundin zusammen bin. Doch seit 2 Wochen ist sie irgendwie anders geworden. Sie ist total Pervers geworden letztens als ich im zimmer War. Kamm sie rein und fragte mich bist du Geil ? Ich antwortete was meinst du. Und sie ging einfach wieder ohne was zu sagen. Oder sobald sie eine Banane isst und ich ins Esszimmer komme fängt sie an die Banane zu luschen. Das ist total widerlich und seltsam. In letzter zeit ist sie auch so aufdringlich. Sie Sucht bei mir immer den Körper Kontakt in dem sie mich umarmt und dann anfängt meine Wange zu küssen und das den 7 mal hintereinander. Was stimmt mit ihr nicht ? Das schlimmste War am Mittwoch sie War am duschen danach Kamm sie nackt in mein Zimmer und fragte was machst du so. Sie macht mir voll angst ich glaube sie kommt langsam in die pubertät ? Aber warum versucht sie mich immer wieder anzumachen Bitte helft mir ..

...zur Frage

sprich mit deinen Eltern darüber

...zur Antwort

Vertrag Nichtig da kein Gewerbe?

Hallo zusammen, eine “kurze” Frage an die Juristen unter euch.

Unzwar habe ich letztes Jahr bei XY.de ein Abo als Gewerblicher Einkäufer unter Firma „Existiert nicht“ aufgenommen.

Ich wollte damit jemanden in unserer Familie die Suche nach Lieferanten erleichtern, damit der Geschäftseröffnung nichts im Wege steht.

Nun hat derjenige in der Familie diese Idee verworfen. Ich habe in diesem Sinne nichts damit zu tun, lediglich wollte ich Ihn nur helfen Lieferanten zu finden.

Den Spaß für die Jahresmitgliedschaft für 2017 hat er natürlich gezahlt.

Da alles verworfen wurde, habe ich natürlich auch über das Abo bei XY.de alle Gedanken liegen gelassen.

Nun fordert das Portal folgend knapp 250 Euro für die Mitgliedschaft.

Ich habe die AGB was durchstöbert und erfahren, dass ich mich wiederrechtlich als Gewerbetreibender angemeldet habe, obwohl ich keiner bin und diese Dienste der Firma XY.de keinen Verbraucher sondern nur Gewerbetreibende zusteht.

Jetzt meine Frage, ist dieser Vertrag Nichtig ?

Auszug aus den AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für gewerbliche Einkäufer

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für die Nutzung des Online-Dienstes von XY.de - Weiteres Zensiert.

§ 1 Geltungsbereich

Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche über Lieferanten.de entgeltlich und unentgeltlich bereitgestellten digitalen Inhalte. Sie gelten für die erstmalige und jede künftige Nutzung von Lieferanten.de, auch wenn der Nutzer die Geltung dieser Geschäftsbedingungen bei weiteren Besuchen von XY.de (Zensiert) nicht mehr erneut ausdrücklich bestätigt. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen erkennt XY.de (Zensiert) über Lieferanten.de nicht an, es sei denn, es handelt sich hierbei um eine Individualabrede. Die AGB können ausgedruckt werden.

§ 2 Registrierung

Voraussetzung für den Abruf und Erwerb von Diensten der Firma XY.de (Zensiert) überXY.de (Zensiert) ist die Registrierung des gewerblichen Nutzers im Sinne von § 14 BGB. Der Nutzer bestätigt mit der Registrierung ausdrücklich, kein Verbraucher im Sinne des § 13 BGB zu sein. Mit der Registrierung erklärt sich der Nutzer einverstanden, dass die von ihm angegebenen Daten durcH XY.de (Zensiert) oder ein von XY.de (Zensiert) beauftragtes Unternehmen auf Plausibilität geprüft werden. Der Nutzer ist verpflichtet, XY.de (Zensiert) Änderungen der angegebenen Daten mitzuteilen. XY.de (Zensiert) ist berechtigt, eine Registrierung abzulehnen oder zu widerrufen, wenn berechtigte Zweifel daran bestehen, dass der Nutzer entsprechend den AGB der XY.de (Zensiert) handelt bzw. begründeter Verdacht besteht, durch die Freischaltung des Nutzers würde dieser zu Lasten und Schaden der (XY.de (Zensiert) handeln und deren geschäftliche Erfolge vereiteln.

...zur Frage

diese Firma hat damals nicht überprüft ob Gewerbe besteht und dem Vertrag zugestimmt sprich auf die Anmeldung vertraut.

Dieser Zugang wurde auch in Anspruch genommen.

Eigendlich könnte Firma euch anzeigen wegen Betrug.

Wenn sie es auf die Gebühren für die Nutzung belassen kommt ihr mit blauem Auge davon. Es kann sein dass sie bei Privatnutzer höhere Gebühren ( versteuert ) fordern da ihr keine Umsatzsteuer abführt

...zur Antwort

versuche es mal damit

http://www.dishpointer.com/

was noch fehlen kann ist die horizontale Neigung abeeer das kannste dann mit Messgerät. Wichtig ist auch dass am Receiver die 13/17 V aktiviert sind so dass unter anderem dein Messgerät und das Feedhorn versorgt werden

...zur Antwort

ein kurzer dicker Draht hätte sehr niedrigen Widerstand. So eine Lampe soll ja bei 230V leuchten. Wenn der Draht z.B. nur 1 Ohm hat würde durch die Lampe ein Strom von 230 A fließen was eine Leistung von c. 53 kW wäre

...zur Antwort

die werden mit dem Kot ausgeschieden sind aber da bereits tot. Ich sehe da weniger ansteckungsgefahr aber Hände waschen ist sowieso wichtig

...zur Antwort

Aber leider, sind Menschen gute Schauspieler.

Er meint ich bin ihm auch wichtig

_________________

ja das passt irgendwie. Erst Mitleidsnummer um Eindruck zu erwecken dann Person als Wichtig zu bezeichnen. Schon hat er dich um den Finger gewickelt.

So unschuldig ist er nicht sonst müsste er sich nicht vor der Polizei verstecken

...zur Antwort

janun mal angenommen ein Musikstück wurde in Stereo aber nicht Raumklang 5.1 aufgezeichnet sprich hat nur 2 Tonspuren. Deine Anlage kann daraus auch keine 5.1 machen. Stereo bleibt Stereo.

...zur Antwort

erst mal beim Nachlassgericht fragen warum ihr nicht informiert wurdet

ansonsten Privatinsolvenz anmelden

...zur Antwort

(Eignungstest, ärztl. Untersuchung, sowie das Vorstellungsgespräch)

du bewirbst dich nochmal separat für ein Praktikum

______________________

eines verstehe ich nicht. Warum brauchste wenn du dich separat bewirbst keine ärtztliche Untersuchung ?

Würde die Sachen Eignungstest und Untersuchung trotzdem machen und auch ankündigen dass du das vor hast.

Wenn du diese Sachen schon mal hast ist die Warscheinlichkeit dass du Praktikum bekommst viel höher

...zur Antwort