Klausur nachschreiben?

4 Antworten

Ja du kannst immer nachschreiben. Ich weiß nicht wie es bei euch ist aber bei uns braucht man ein ärztliches Attest um nachzuschreiben. Solange man das Attest bringt, kann man bei uns theoretisch bei jedem regulären Termin fehlen

Danke🌹

2

Wenn du Zuviels Prüfungen verpasst, dann darf der Lehrer auch eine ausgiebige mündliche Prüfung ansetzen um die Noten von dir zu erhalten.

Oder schlimmstenfalls, wenn keine Notenerhebung möglich war, ist das Klassenziel nicht erreicht und du müsstest wiederholen.

Also bei uns ist es so( so wurde es uns gesagt) dass wenn jemand am Klausurtag krank ist, kann er einmal nachschreiben, wenn es den Nachschreibtermin verpasst, dann soll er eine mündliche Prüfung bestehen.

0
@PateTaha

Das wäre so zulässig. Wie gesagt der Lehrer darf eine mündliche Prüfung ansetzen, wenn er Schwierigkeiten hat sonst an Noten zu kommen. Das wäre der Fall wenn jemand zwei mal krank ist.

0

Kann ich dich bitten, dass du meinen Kommentar antwortest? Deine Anwort war mir hilfreich und wäre sehr nett wenn du meinen Kommentar noch antwortest, dass was du davon hältst?

0

Nein, kann er nicht. Sollte es aufgrund einer Krankheit vor Notenschluss keinen Termin zum Nachschreiben geben, muss ein o.B drauf (ohne Bewertung).

Wenn du an den Tagen ein Attest vom Arzt hast, dann kannst du Nachschreiben aber wenn du unentschuldigt fehlst, dann kann dir das Nachschreiben auch verweigert werden. Und, wenn du immer Fehlst, wenn Klausuren Geschrieben werden, wird es schon sicher aufgefallen sein und auch Konstequenzen haben zb. das du eben nicht mehr Nachschreiben darfst, weil sie stark davon ausgehen das du nicht wirklich Krank bist sondern einen auf Krank machst, weil du nicht gerlernt hast bzw. mehr Zeit dafür haben willst.

Also es war auch nicht so, dass ich immer an Klausurtagen fehle, aber es wurde schon viel passiert, aber nicht immer. Aber man sagt doch dass wenn man krank ist dann ist man krank, und der Attest beweist es auch.

Was ist Ihre rechtliche Quelle, dass Sie sagen, dass wenn man mehrmals sich krank gemeldet hat, kann man nicht trotzdem Attest nachschreiben.

0
@PateTaha

Weil die Schulleitung nicht so dumm ist und es schon auffällt. Sicher kann man Krank werden auch plötzlich aber nicht immer "zufällig" dann, wenn Klausuren sind. Da können sie schon 1+1 zusammenzählen und dann kann es gut sein das sie den Medizinischen Dienst der Krankenkassen beauftragen und die Diagnose überprüfen lassen.

1
@ScarletWitch1

Also was passiert, wenn sie den medizinischen Dienst der Krankenkasse beauftragen? Ich hab doch einen Attest.🤔

0
@PateTaha

Sie können dann in deinen Krankenakten (sie dürfen das) schauen ob es stimmig ist oder es ungereimtheiten auftreten und auch können sie eine körperliche Begutachtung durchführen lassen im nächstgelegene Beratungs- und Begutachtungszentrum.

1