Kein MIDI-Signal - woran kann es liegen?

3 Antworten

Es gibt einen Midimapper, den musst du mal suchen.

Da wird eingestellt dass die Taste die du drückst einem Instrument zu gewiesen wird, ansonsten hat der MIDIPort wohl eine Störung.

Ein Kommentar wäre nett, wie du das Problem gelöst hast. Das kann man jetzt hier nämlich nicht lesen, obwohl die Beiträge zwei Jahre alt sind. Der allgemeine Nutzen dankt es dir.

Woher ich das weiß:Hobby

An alle, die irgendwann mal ein ähnliches Problem haben werden:

Bei mir lag es am USB-Port - Ich hatte auf forum.cockos.com den Hinweis gelesen, dass sich USB 3.0 manchmal nicht gut mit MIDI-Signalen verträgt.

Seit ich mein USB Interface also an einen USB 2.0 Port angeschlossen habe läuft alles wie geschmiert :)

USB kann auch MIDI Signale empfangen.

0

zweites Midikabel out > in & dann in > out

Dann müßte man Ein-Ausgänge zuweisen

Du meinst das hängt sich daran auf, dass ich nur ein Kabel angeschlossen habe?

(mein zweites MIDI-Kabel liegt leider gerade 200km weiter nördlich..)

0

Was möchtest Du wissen?