Roland XP10 für MIDI-Gebrauch einstellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

soweit ich weiß, brauchst Du ein 2. Midi Kabel. Also in > out, & dann als Returnweg auch out > in.

Dann müßte man verschiedene Midikanäle einstellen. Kanal 10 wäre z. B für Drumspuren. Vorausgesetzt, das Gerät ist nicht nur mono-mode fähig (wie z. B. mein alter Korg DSS 1)

Midi omni-mode bzw. multi-Modus einstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimHe
23.08.2015, 10:27

Vielen Dank für die Antwort. Das 2. Kabel ist auch in Gebrauch. Ich blick einfach bei dieser Steuerung des Synthesizers überhaupt nicht durch o.O

0

Was möchtest Du wissen?